fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Teufelssee (Grunewald): 19.02.2006 01:45

Teufelssee (Grunewald)

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Teufelssee ist ein etwa 2,4 Hektar gro├čer See, im n├Ârdlichen Berliner Grunewald gelegen. Sein Nordufer geh├Ârt zum Naturschutzgebiet Teufelsfenn, das S├╝dufer ist eine (inoffizielle) FKK -Badestelle. Am Ostufer befindet sich das 1872/73 erbaute Wasserwerk Teufelssee, das ├Ąlteste erhaltene Wasserwerk Berlins. Es wurde 1969 stillgelegt. Heute geh├Ârt es zum Naturschutzzentrum ├ľkowerk Teufelssee . Nord├Âstlich schlie├čt sich der aus Tr├╝mmerschutt des Zweiten Weltkriegs aufgesch├╝ttete Teufelsberg an.

Der Teufelssee ist eiszeitlichen Ursprungs. Er liegt in der Teufelssee-Pechsee-Barssee Rinne, einer eiszeitlichen Schmelzwasserrinne. Die allesamt abflusslosen Seen der Rinne entstanden durch eingelagerte Toteisbrocken .

Siehe auch

Weblink


Koordinaten: 52┬░ 29ÔÇ▓ 28" N, 13┬░ 14ÔÇ▓ 1" O

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Teufelssee (Grunewald) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Teufelssee (Grunewald) verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de