fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Landkreis Delitzsch: 21.01.2006 23:11

Landkreis Delitzsch

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen Landkreis Delitzsch Lage des Landkreises Delitzsch in Deutschland
Basisdaten
Bundesland: Sachsen
Regierungsbezirk : Leipzig
Verwaltungssitz : Delitzsch
Fl├Ąche : 852,12 km┬▓
Einwohner : 123.489 (30. September 2005)
Bev├Âlkerungsdichte : 145 Einwohner je km┬▓
Kfz-Kennzeichen : DZ
Kreisschl├╝ssel : 14 3 74
Kreisgliederung: 17 Gemeinden
Adresse der
Kreisverwaltung:
Richard-Wagner-Stra├če 7a
04509 Delitzsch
Website : www.lradelitzsch.de
E-Mail-Adresse : zentrale@lra-delitzsch.de
Politik
Landrat : Michael Czupalla ( CDU )
Karte
Lage des Landkreises Delitzsch in Sachsen

Der Landkreis Delitzsch ist zusammen mit dem Landkreis Torgau-Oschatz der n├Ârdlichste Landkreis des Bundeslandes Sachsen. Nachbarkreise sind im Norden die sachsen-anhaltischen Landkreise Bitterfeld und Wittenberg, im Osten der Landkreis Torgau-Oschatz, im S├╝dosten der Muldentalkreis, im S├╝den die kreisfreie Stadt Leipzig und der Landkreis Leipziger Land und im Westen der sachsen-anhaltische Saalkreis.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

siehe dazu auch: Liste der Landschaften in Sachsen, Liste der Gew├Ąsser in Sachsen, Naturr├Ąume in Sachsen

Wirtschaft

...

Verkehr

Der Landkreis Delitzsch besitzt durch seine optimale Anbindung an das ├╝berregionale Verkehrsnetz einen gro├čen Standortvorteil. Auf die st├Ąndige Verbesserung der Infrastruktur wird im Landkreis sehr gro├čer Wert gelegt.

Folgende Verkehrsverbindungen sind ├╝berregional bedeutsam: Bundesautobahnen: BAB 9 Berlin-M├╝nchen, BAB 14 Magdeburg - Dresden, das Schkeuditzer Kreuz verbindet beide Bundesautobahnen, die jetzt 6-spurig ausgebaut werden.

Flugverkehr: Interkontinentalflughafen Leipzig/Halle mit einer neuen, 3600 m langen Landebahn und mit einer Bahnstation.

Bahnverkehr: Folgende Strecken f├╝hren durch den Landkreis: Berlin - Leipzig, Cottbus - Halle - Kassel, Frankfurt/Main - Leipzig

Bundesstra├čen: B 2 Leipzig - Bad D├╝ben - Lutherstadt Wittenberg, B 87 Leipzig - Eilenburg - Torgau, B 107 Wurzen - Bad D├╝ben B 183 Bitterfeld - Bad D├╝ben - Torgau B 183 a Bad D├╝ben - Delitzsch - BAB 9 B 184 Leipzig - Delitzsch - Dessau

Geschichte

Das Gebiet des heutigen Landkreises war seit 1815 Teil der preu├čischen Provinz Sachsen; vorher hatte es zu Sachsen geh├Ârt. Es bestand aus den Landkreisen Delitzsch und Eilenburg . Mit der Provinz Sachsen kamen nach dem II. Weltkrieg die beiden Kreise an Sachsen-Anhalt. Nach der Aufl├Âsung der L├Ąnder 1952 wurde es jedoch Teil des Bezirk Leipzig. Seit 1990 geh├Ârten die beiden Kreise zu Sachsen. Durch die Kreisreform am 1. August 1994 wurden beide Kreise zum Landkreis Delitzsch vereinigt, einige Teile von Eilenburg fielen jedoch an den Landkreis Torgau-Oschatz. Zum 1. Januar 1999 kamen die St├Ądte Schkeuditz und Taucha aus dem Landkreis Leipziger Land hinzu.

Wappen

(hier Bild des Wappens einf├╝gen)

...

St├Ądte und Gemeinden

(Einwohnerzahlen vom 30. September 2005) Verwaltungsgemeinschaftsfreie Gemeinden/St├Ądte

Verwaltungsgemeinschaften und Verwaltungsverb├Ąnde mit ihren Mitgliedsgemeinden

Sitz der Verwaltungsgemeinschaft bzw. des Verwaltungsverbandes *
  1. Krostitz * (4.033)
  2. Sch├Ânw├Âlkau [Sitz: W├Âlkau] (2.728)
  1. Kossa [Sitz: Authausen] (2.479)
  2. Lau├čig * (2.077)
  1. Jesewitz (3.149)
  2. Zschepplin (3.313)
  1. Neukyhna [Sitz: Kyhna]* (2.560)
  2. Wiedemar (2.262)
  3. Zwochau (1.132)

Weblinks

   
Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch unvollst├Ąndig und weist folgende L├╝cken auf:

Text zu ÔÇ×WirtschaftÔÇť und ÔÇ×WappenÔÇť
Hilf Wikipedia, indem du ihn erweiterst und ihn jetzt bearbeitest!

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Landkreis Delitzsch aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Landkreis Delitzsch verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de