fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Ritterhude: 02.02.2006 11:27

Ritterhude

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen von Ritterhude Deutschlandkarte, Position von Ritterhude hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis : Osterholz
Fläche : 32,83 km²
Einwohner : 14.253 (31. Dezember 2004)
Bevölkerungsdichte : 434 Einwohner je km²
H√∂he : 2 m √ľ. NN
Postleitzahl : 27721
Vorwahl : 04292
Geografische Lage :
Koordinaten: 53¬į 10' N, 08¬į 45' O
53¬į 10' N, 08¬į 45' O
Kfz-Kennzeichen : OHZ
Gemeindeschl√ľssel : 03356008
Gemeindegliederung: 6 Ortsteile
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Riesstraße 40
27721 Ritterhude
Offizielle Website: www.ritterhude.de
E-Mail-Adresse: gemeinde@ritterhude.de
Politik
B√ľrgermeister : Giselher Klinger ( CDU )

Die niedersächsische Gemeinde Ritterhude gehört zum Landkreis Osterholz und liegt im Norden der Stadt Bremen mit einer 10 km langen gemeinsamen Landes- und Stadtgrenze.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Geografische Lage

Der Naturraum wird durch die Marsch-, Moor - und Schwemmlandschaft der Hamme - und W√ľmme-Niederung und die eiszeitlich gepr√§gte Geestlandschaft mit ihren Sand- und Lehmb√∂den bestimmt.

Gemeindegliederung

Bei der Verwaltungs- und Gebietsreform 1974 entstand die heutige Gemeinde Ritterhude aus den ehemals selbstständigen Gemeinden Ritterhude (7.700 Einwohner), Platjenwerbe (2.300 Einwohner), Ihlpohl (2.000 Einwohner), Lesumstotel (800 Einwohner), Stendorf (600 Einwohner) und Werschenrege (400 Einwohner).

Politik

Gemeinderat

Der Rat der Gemeinde Ritterhude besteht aus 31 Ratsmitgliedern (30 Ratsfrauen und Ratsherren und der hauptamtliche B√ľrgermeister).

  • SPD 12 Sitze
  • CDU 11 Sitze
  • Gr√ľne 3 Sitze
  • FDP 1 Sitz
  • WG Ritterhude 3 Sitze

(Stand: Kommunalwahl am 9. September 2001 )

Städtepartnerschaften

Die Gemeinde Ritterhude unterhält Partnerschaften mit der Stadt Val de Reuil (Frankreich), der Stadt Sztum ( Polen ), der brandenburgischen Stadt Belzig und der Gemeinde Scheemda ( Niederlande ). Außerdem besteht eine Patenschaft mit Ortsteilen der philippinischen Stadt Sagay.

Schulen

Es gibt in Ritterhude mehrere Schulen:

  • Grundschule Ritterhude (Ehemals Carl Diem Schule)
  • Grundschule Ihlpohl
  • Grundschule Platjenwerbe
  • Schulzentrum Moormanskamp (sowohl Haupt- und Realschule Ritterhude als auch das Gymnasium Ritterhude. Hier wird zur Zeit bis zur 10. Klasse unterrichtet. Zum Abitur kann man dann zum Gymnasium Osterholz-Scharmbeck wechseln.
  • Riesschule (fr√ľher Orientierungsstufe, seit der Schulstrukturreform sind hier die 5., 6. und 7. Klassen der Haupt- und Realschule Ritterhude untergebracht)
  • Zivildienstschule Bremen/Ritterhude

Kultur und Sehensw√ľrdigkeiten

Bauwerke

Im Zentrum der Gemeinde pr√§gen denkmalgesch√ľtzte Geb√§ude in Backsteinarchitektur, die St. Johanniskirche aus dem sp√§ten 18. Jahrhundert , das Dammgut und die von den Gebr√ľder Ries gestifteten Geb√§ude (Turnhalle ( 1912 ), Apotheke ( 1926 ), Rathaus ( 1928 ), Pfarrhaus ( 1929 ), Ries-Schule ( 1930 ) und Post ( 1932 )) aus den Jahren 1912 bis 1932 das Ortsbild.

Sport

Größter Sportverein Ritterhudes ist die TuSG Ritterhude [1] . In ihm sind die Sportarten Handball, Fußball, Tennis, Tischtennis, Judo, Basketball, Tanzen, Volleyball, Turnen und Schwimmen organisiert.

weitere Sportvereine:

Regelmäßige Veranstaltungen

Bild:Hammefest2005.jpg

Sich j√§hrlich wiederholender kultureller H√∂hepunkt ist das Hammefest [2] . P√ľnktlich am ersten vollst√§ndigen September-Wochenende verwandelt sich die Riesstra√üe in eine Feiermeile mit Live-Musik, Rahmenprogramm und internationalen Speisen und Getr√§nken. Besucher behaupteten unl√§ngst, dies sei das gr√∂√üte Volksfest im Landkreis Osterholz. Nach Sch√§tzungen tummeln sich ca. 40.000 G√§ste j√§hrlich auf der Festmeile.

Zus√§tzliche H√∂hepunkte in der Gemeinde Ritterhude: Das Sch√ľtzenfest, das Erntefest in Lesumstotel/ Werschenrege und der Beaujolais-primeur-Anstich im Rathaus, traditionell im November.

Wirtschaft und Infrastruktur

Verkehr

Die Gemeinde liegt verkehrsg√ľnstig an der Autobahn 27 (Cuxhaven - Bremerhaven - Hannover) und der Bundesstra√üe 74 (Bremen - Stade). Die Anschlussstelle Ritterhude S√ľd der A27 befindet sich auf H√∂he des Autobahndreiecks zur A281, welche als zuk√ľnftige Weserquerung eine wichtige Rolle in der verkehrstechnischen Anbindung des nordwestdeutschen Raumes (z.B. Richtung Oldenburg (Oldb)) einnimmt.

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Hotel Tivoli 27711 Osterholz-Scharmbeck http://www.hotel-tivoli.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 304791 / 805-0
Zur Nordseite 27721 Ritterhude http://www.zur-nordseite.de  04292 / 13 58
Butzenhotel - Hotel und Restaurant Scharke 27711 Osterholz-Scharmbeck http://www.butzenhotel-scharke.de  04791 / 1 30 65

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Ritterhude aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Ritterhude verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de