fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Riedstadt: 15.02.2006 16:36

Riedstadt

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen von Riedstadt Deutschlandkarte, Position von Riedstadt hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Hessen
Regierungsbezirk : Darmstadt
Landkreis : Groß-Gerau
Geografische Lage :
Koordinaten: 49¬į 51' B., 8¬į 29' L.
49¬į 51' B., 8¬į 29' L.
H√∂he : 88 m √ľ. NN
Fläche : 73,76 km²
Einwohner : 21.723 (30. Juni 2005)
Bevölkerungsdichte : 290 Einwohner je km²
Postleitzahl : 64560
Vorwahl : 06158
Kfz-Kennzeichen : GG
Gemeindeschl√ľssel : 06 4 33 011
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Bahnhofstraße 1
64560 Riedstadt
Website: www.riedstadt.de
E-Mail-Adresse: presse@riedstadt.de
Politik
B√ľrgermeister : Gerald Kummer

Riedstadt ist mit 73,76 km² Gemarkungsgröße die flächenmäßig größte Gemeinde im Kreis Groß-Gerau in Hessen ( Deutschland ).

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Geografische Lage

Riedstadt ist durch eine noch erhaltene ländliche Struktur, aber auch die Nähe zu den Großstädten Frankfurt am Main, Darmstadt, Wiesbaden, Mainz und Mannheim geprägt. Es liegt, wie der Name andeutet, im Hessischen Ried. Die Gemeinde betreibt strukturelle Ansiedlungen von umweltfreundlichen Gewerbebetrieben.

Naherholungsgebiete in der N√§he der Gemeinde sind K√ľhkopf-Knoblochsaue, Bergstra√üe, Odenwald und Taunus.

Nachbargemeinden und -kreise

Riedstadt grenzt im Norden an die Gemeinde Trebur und die Stadt Gro√ü-Gerau, im Osten an die St√§dte Griesheim und Pfungstadt (beide Landkreis Darmstadt-Dieburg), im S√ľden an die Stadt Gernsheim und die Gemeinden Biebesheim und Stockstadt, sowie im Westen an die Gemeinden Ludwigsh√∂he und Dienheim, sowie die Stadt Oppenheim (alle 3 im Landkreis Mainz-Bingen).

Gemeindegliederung

Riedstadt besteht aus den Ortsteilen Crumstadt, Erfelden, Goddelau, Leeheim und Wolfskehlen.

Geschichte

Eingemeindungen

Die Gemeinde entstand am 1. Januar 1977 durch die hessische Gebietsneugliederung als Zusammenschluss der urspr√ľnglich selbstst√§ndigen Gemeinden Goddelau, Wolfskehlen (bereits 1973 freiwillig mit Goddelau fusioniert), Erfelden, Crumstadt und Leeheim.

Einwohnerentwicklung

(jeweils zum 31. Dezember)

  • 1998 - 20.050
  • 2002 - 20.984
  • 1999 - 20.393
  • 2003 - 21.167
  • 2000 - 20.576
  • 2004 - 21.362
  • 2001 - 20.805
  • 2005 - 21.707

Politik

Gemeindevertretung

Die Gemeindevertretung aus Riedstadt setzt sich aus 37 Gemeindevertreterinnen und Gemeindevertretern zusammen.

  • CDU 13 Sitze
  • SPD 17 Sitze
  • FDP 1 Sitz
  • GLR 4 Sitze
  • WIR 2 Sitze

(Stand: Kommunalwahl am 18. März 2001 )

Städtepartnerschaften

Riedstadt pflegt Städtepartnerschaften mit

  • Brienne-le-Ch√Ęteau , Frankreich , d√©partement Aube (seit 1979).
  • Sortino, Italien
  • Taurag√© , Litauen .

Persönlichkeiten

Söhne und Töchter der Stadt

  • Georg B√ľchner (* 17. Oktober 1813 in Goddelau); ‚Ć 19. Februar 1837 in Z√ľrich)

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Haus Monika 64572 B√ľttelborn http://www.haus-monika.de  06152 / 181-0
Hotel Prinz Heinrich 64347 Griesheim http://www.hotel-prinz-heinrich.de/griesheim/  06155 / 60090
Hotle Garni Caf√© Nothnagel 64347 Griesheim http://www.hotel-nothnagel.de  06155 / 40 31
Weing√§rtner 64319 Pfungstadt http://www.hotel-weingaertner.de/  06157 / 2958
Riedstern 64560 Riedstadt http://www.riedstern.bestwestern.de/  06158 / 92210
Achat Hotel Darmstadt / Griesheim 64347 Griesheim http://achat-hotel.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 306155 / 882-0
Hotel - Gasthaus Vater Jahn 64347 Griesheim http://vater-jahn.de/  06155 / 62090 / 62070
Hotel Aron 64347 Griesheim http://www.hotelaron.de  06155 / 70030

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Riedstadt aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Riedstadt verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de