fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Jarmen: 24.01.2006 22:36

Jarmen

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Lage von Jarmen in Deutschland
Basisdaten
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis : Demmin
Fl├Ąche : 30,64 km┬▓
Einwohner : 3.474 (30. Juni 2005)
Bev├Âlkerungsdichte : 113 Einwohner/km┬▓
H├Âhe : 17 m ├╝. NN
Vorwahl : 039997
Kfz-Kennzeichen : DM
Geografische Lage :
Koordinaten: 53┬░ 55' N, 13┬░ 20' O
53┬░ 55' N, 13┬░ 20' O
Gemeindeschl├╝ssel : 13 0 52 039
Adresse der
Stadtverwaltung:
Dr.-Georg-Kohnert-Str. 5</br>17126 Jarmen
Website : www.jarmen.de
E-Mail-Adresse: svjarmen@Amt-Jarmen-Tutow.de
Politik
B├╝rgermeister : Arno Karp
Lage von Jarmen im Landkreis Demmin

Jarmen ist eine Kleinstadt im Landkreis Demmin in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Die Stadt ist Verwaltungssitz des Amtes Jarmen-Tutow, dem weitere sechs Gemeinden angeh├Âren.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Ab 690 n. Chr. Beginn der slawischen Besiedlung der Gegend. Im 8. Jahrhundert erfolgt die erste urkundliche Erw├Ąhnung der Umgebung von Jarmen. 1185-1224 ist Jarmen unter d├Ąnischer Herrschaft. 1269 wird die Stadt als "Germin" erstmalig in einer Urkunde erw├Ąhnt. 1648-1720 befindet sich die Stadt unter schwedischer Verwaltung. Mit Beendigung des Gro├čen Nordischen Krieges 1720 wird Jarmen eine preu├čische Stadt. Durch mehrere Stadtbr├Ąnde, u.a. 1742 und 1839, wird ein Teil des historischen H├Ąuserbestands zerst├Ârt. 1368-1863 besteht in Jarmen F├Ąhrbetrieb. Danach erfolgt der erste Br├╝ckenbau. 1863 wird die neu erbaute St.-Marien-Kirche eingeweiht. 1893-1897 werden Schmalspurbahnen u.a. nach Demmin, Treptow (heute: Altentreptow), Greifswald, Z├╝ssow, Anklam und Friedland in Betrieb genommen. 1910 wird die erste Betonbogenbr├╝cke ├╝ber die Peene fertig gestellt. 1945 wird die Stadt kampflos an die Rote Armee ├╝bergeben.

Sehensw├╝rdigkeiten

  • St.-Marien-Kirche
  • alter und neuer Markt (beschauliche kleinst├Ąttische Ensembles)
  • Haus Waterstroat - ehemaliges Kaufhaus, heute Volksbank
  • ehemaliges Landambulatorium
  • Rathaus (mit Stadtchronik am Giebel)

Geografie und Verkehr

Umliegende St├Ądte sind Greifswald, Anklam, Demmin, G├╝tzkow, Loitz, Altentreptow und Grimmen. Im Stadtgebiet kreuzen die A 20, die B 96, die B110 und die Peene.

Ortsteile

  • Pl├Âtz (eingemeindet am 13. Juni 2004)
  • Neu Pl├Âtz
  • Wilhelminenthal
  • Gro├č Toitin
  • Klein Toitin
  • Kronsberg
  • M├╝ssentin

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Jarmen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Jarmen verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de