fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Grassel: 26.11.2005 17:17

Grassel

Wechseln zu: Navigation, Suche
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis : Gifhorn
Samtgemeinde: Papenteich
Geografische Lage :
Koordinaten: 52┬░ 23' N, 10┬░ 32' O
52┬░ 23' N, 10┬░ 32' O
H├Âhe : 92 m ├╝. NN
Fl├Ąche : 38,73 km┬▓
Einwohner : ca.850
Postleitzahlen : 38525-38527
(alt: 3174)
Vorwahl : 05304
Kfz-Kennzeichen : GF
Adresse der</br>Gemeindeverwaltung: Abbesb├╝tteler Stra├če 4
38527 Meine
Website: www.gemeinde-meine.de
E-Mail-Adresse: info@gemeinde-meine.de
Politik
B├╝rgermeister : Hans-Georg Reinemann ( CDU )

Grassel ist eine Ortschaft nahe Meine, welche der Gemeinde Meine und der Samtgemeinde Papenteich im Landkreis Gifhorn angeh├Ârt. Die Ortschaft hat etwa 800 Einwohner, eine Fl├Ąche von 714 ha und liegt 13 km nord├Âstlich des Braunschweiger Stadtkerns. Die Grenze zum Braunschweiger Stadtgebiet verl├Ąuft unmittelbar am s├╝dlichen Ortsrand. Man geht derzeit davon aus, da├č der Ort etwa um 800 gegr├╝ndet wurde. Ob er mit einem Anfang des 9. Jahrhunderts urkundlich erw├Ąhnten Ort "Grasaloh" identisch ist, konnte allerdings noch nicht sicher best├Ątigt werden. Im Jahr 1489 bestand Grassel aus 3 Vollh├Âfen, 5 Halbh├Âfen und 9 K├Âtnerh├Âfen. Danach war damals von etwa 150 Einwohnern auszugehen. Erst nach 1777 wuchs es deutlich ├╝ber diese Gr├Â├če hinaus: 250 Einwohner im Jahr 1848, 398 im Jahr 1905, 680 im Jahr 1950. Gegenw├Ąrtig w├Ąchst der Ort bedingt durch die g├╝nstige Randlage zu Braunschweig stetig an, er wurde erst 2002 durch ein Neubaugebiet erweitert.

In der Grasseler Feldmark befinden sich die Ortsw├╝stungen L├╝ttgen Bevenrode und Engerode. S├╝d├Âstlich des Ortes liegen ausgedehnte Laubw├Ąlder und am ├Âstlichen Ortsausgang ein kleiner See, der Sauteich.

Grassel hat eine Freiwillige Feuerwehr (gegr. 1924) und Sportvereine (TTC-Grassel, Frauengymnastikgruppe usw.). Der Ort geh├Ârt seit zum evangelischen Kirchspiel Essenrode , hat jedoch eine eigene Kirche (ausgebaut 1864/66 in Backstein-Neugotik, zuvor Kapelle, erhalten sind ein mittelalterlicher Turmsockel aus Bruchstein und ein sp├Ątgotischer Altaraufsatz).

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Hotel-Gasthaus Traichel 38550 Isenb├╝ttel http://www.traichel.de
 0 53 74 / 14 46

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Grassel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Grassel verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de