fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Containerterminal Altenwerder: 15.02.2006 11:57

Containerterminal Altenwerder

Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Terminal im September 2004
Das Terminal im September 2004
Bunga Raya Satu, Malaysia am CTA
Bunga Raya Satu, Malaysia am CTA

Das Container Terminal Altenwerder (CTA) ist derzeit eines der weltweit modernsten Containerterminals . Es gehört der Hamburger Hafen- und Logistik-AG ( HHLA ) (74,9 %) und der Hapag-LLoyd AG (25,1 %) und befindet sich im Süden von Hamburg im Stadtteil Altenwerder direkt an der Elbe.

Inhaltsverzeichnis

Allgemein

Das im Jahr 2002 eröffnete Terminal breitet sich auf einer Fläche von 825.594 m² aus und ist auf den Umschlag von ca. 3 Mill. TEU jährlich ausgelegt.

An der östlich gelegenen, 1400 m langen Kaimauer des CTA können gleichzeitig bis zu vier Containerschiffe, auch größere Schiffe der nächsten Generation, beladen und gelöscht werden. Der Tiefgang an den Liegeplätzen beträgt 16,7 m, die Kaimauer hat eine Höhe von 7,5 m über NN . Insgesamt wurden 12 Mill. m³ Sand aufgeschüttet, wodurch eine Höhendifferenz zwischen Kaikante und Elbgrund von 24 m entstand.

Den größten Teil der Umschlagfläche nimmt das mittige Containerlager mit einem Fassungsvermögen von 30.000 TEU ein, davon 2.040 mit Anschlüssen für Kühlcontainer („Reefer“). Das Lager wird von 22 Kranpaaren und 53 Fahrzeugen bedient.

Den Westteil des CTA bilden die Ăśbergabestationen fĂĽr LKW sowie der eigens erbaute Bahnhof mit sechs Gleisen, die eine Abfertigung von kompletten ZĂĽgen erlauben.

Die Besonderheit des Terminals ist der fast vollautomatisierte Ablauf. Die Container werden praktisch nur über die Kaimauer und den Straßenrand mit menschlicher Hilfe befördert, sämtliche Krane und Transportfahrzeuge des dazwischen liegenden Containerlagers werden vom Zentralrechner gesteuert.

Planung und Bau

Das Terminal befindet sich auf dem Gebiet des ehemaligen Fischerdorfes Altenwerder. Der Bau, oder genauer: die Hafenerweiterung, wurde schon in den 1950er Jahren von der Hamburger Bürgerschaft beschlossen, noch bevor Container zum Massentransportmittel wurden. Um 1960 begann die Stadt Hamburg, Grundstücke aufzukaufen, zwischen 1973 und 1978 wurden sogar Enteignungen angekündigt. Gebäude auf den übernommenen Grundstücken wurden sofort nach Vertragsunterzeichnung abgerissen. Es dauerte jedoch bis 1998, dass die letzten Bewohner, zermürbt und unter Protest, aufgaben. Geblieben sind vom Dorf lediglich Kirche und Friedhof, auf Luftbildern zu erkennen als grüner Fleck in Mitten einer Sand- und Asphaltwüste.

1997 Beginn der AufspĂĽlungsarbeiten
1997, Oktober Zusage ĂĽber den Betrieb des CTA von der HHLA
1998, Mai Räumung der letzten Häuser
1999, Mai Erster Rammschlag fĂĽr die Kaimauer
2000, Juli Tiefbaubeginn
2001, August Bezug des Betriebsgebäudes und der Werkstatt
2001, Oktober Beginn der Gesamtinbetriebnahme
2002, Sommer Wirtschaftliche Inbetriebnahme des 1. Bauabschnitts
2003, November Inbetriebnahme des 3. Liegeplatzes
2004, Juli Inbetriebnahme des 2. Bauabschnitts

Herausforderungen in der Bauphase am Beispiel der ContainerbrĂĽcken

Die sog. Super- Post-Panamax -Containerbrücken wurden in Shanghai hergestellt. Die 2.000 Tonnen schweren Brücken mussten nach Hamburg auf dem Seeweg transportiert werden. Durch ihre Ausmaße, 138 m Breite und 53 m Höhe, stellten sie eine Herausforderung für die Logistik und das seefahrerische Können des Kapitäns dar. Am Beispiel des Spezialschiffes „Zhen Hua 5“ werden die Schwierigkeiten des Transports sichtbar:

Kapitän des Schiffes war die Chinesin Sun Jian Gang, die das Schiff die 11.500 Kilometer lange Strecke von Shanghai bis Hamburg steuerte. Sie transportierte drei Containerbrücken, die für das CTA bestimmt waren. Der Seeweg und die anschließende Revierfahrt blieben ereignislos und zählten zur Routine . Im Hamburger Hafen galt es dann einige Schwierigkeiten zu meistern: Um nicht mit Stromleitungen oder der Köhlbrandbrücke zu kollidieren, ging die „Zhen Hua 5“ vor Hamburg vor Anker, um die Ausleger abzusenken. Zusätzlich wurde Ballastwasser aufgenommen, um den nötigen Tiefgang von 12 m zu erreichen. Unter den Blicken vieler Schaulustiger erreichte das Schiff am 31. August die Köhlbrandbrücke. Bei langsamer Fahrt unter der Brücke hindurch, blieben 1,6 m Abstand zwischen den Kränen und dem Bauwerk. Der letzte Abschnitt der Reise war dann wieder Routine für die Kapitänin und die Lotsen. Am Kai wurden Transportschienen verlegt, Winden installiert und Ballastcontainer aufgestellt. Die Montage der Containerbrücken konnte beginnen.

Der Weg eines Containers durch das CTA

Das Schiff legt an einem der vier Stellplätze an. Eine der 14 Zweikatzcontainerbrücken nimmt sich des Containers an. Zunächst transportiert der Kranführer in der Hauptkatze ihn auf die Laschplattform der Brücke, wo Lascharbeiter die Verbindungen des Containers, die Twistlocks, entfernen. Im Anschluss beginnt der vollautomatische Umschlag. Sobald sich eines der 53 automatisierten Fahrzeuge (AGV) auf der Landseite der Brücke bereitgestellt hat, lädt die Portalkatze den Container um. Durch ein im Boden eingelassenes, schienenähnliches Netzwerk finden die führerlosen AGV ihren Weg zum per Funk übermittelten Bestimmungsort. Die Fläche, auf der die AGV fahren, ist zur Sicherheit für Personen gesperrt.

Das AGV parkt vor einem der 22 Lagerblöcke, wo ein Portalkranpaar (Double Rail Mounted Gantry – DRMG) den Container zur Zwischenlagerung ablädt. Jeder Block umfasst 10 Reihen à 20 TEU -Plätze, an jedem Platz können vier Container gestapelt werden. Das DRMG besteht aus zwei unabhängig voneinander arbeitenden Kranen, so dass gleichzeitig die Seeseite mit den AGV und die gegenüberliegende Seite mit den LKW bedient werden können. Durch ihre unterschiedliche Größe können beide Krane simultan über den gesamten Block arbeiten, der kleinere Kran fährt einfach unter dem größeren durch. Fällt einer der beiden aus, kann der Betrieb des jeweiligen Blockes immer noch durch den zweiten Kran aufrechterhalten werden.

Auf der Rückseite des Lagers befinden sich 4 Spuren für LKW . Der Container wird vom DRMG auf das Chassis vom LKW geladen. Dieser Vorgang ist der erste, wieder nicht automatisierte; von Fernsteuerplätzen im Betriebsgebäude aus wird das Beladen des LKW gesteuert.

Ab diesem Zeitpunkt trennen sich die Transportwege:

Soll der Container per LKW weitertransportiert werden, verbleibt er auf dem Chassis . Bei einem Transport per Bahn wird er zum Bahnhof gefahren. Dort angelangt wird er von einem der drei manuellen Bahnkrane, die mit Drehkatzen ausgerüstet sind, auf den Zug verladen. Der Transfer vom Lager zu den Gleisen übernehmen Terminal-eigene Chassis und Zugmaschinen (zur Zeit 15 Zugmaschinen und 200 Chassis). Von Datenfunkterminals erhalten die Fahrer der LKW ihre Fahraufträge innerhalb des CTA.

Vor dem Verlassen des CTA, auf dem Schienenweg oder der StraĂźe, erfolgt eventuell noch eine Kontrolle des Containers durch den Zoll .

Personalbedarf

Bei näherer Betrachtung des Abschnitts „Der Weg eines Containers durch das CTA“ wird deutlich, dass der Mensch kaum an der Umschlagung der Container beteiligt ist. Die Anlage ist weitestgehend automatisiert, was sie zu einer der modernsten der Welt macht. Nach dem Endausbau werden ca. 700 Menschen auf dem CTA beschäftigt sein, davon 80 Personen in der Verwaltung (Controlling, Sekretariat, Sacharbeiter u.s.w.), 310 Mitarbeiter im wasserseitigen und landseitigen Umschlag und 80 Angestellte im Zoll. Das Instandhaltungspersonal von 80 Personen wird von der Tochtergesellschaft der SCA gestellt. Eine weitere Tochtergesellschaft, die HCCR, übernimmt mit 90 Mitarbeitern die Kühlcontainerbedienung, das Leerlager sowie die Containerreparatur. Die restlichen 80 Mitarbeiter bestehen aus Fremddienstleistern (Lascher etc).

Zollabwicklung

Das CTA muss als „Seezollhafen Altenwerder“ bezeichnet werden, da es außerhalb des Freihafens liegt. Aus diesem Grunde wurde die Zollstation eingerichtet, die den Zoll über alle zollrelevanten Warenbewegungen im Terminal informiert. Eine schnelle Warenabwicklung wird durch Datenkommunikation gewährleistet, durch die der Zoll bereits vor Ankunft des Schiffes Warendaten überprüfen kann und schon im voraus mögliche Maßnahmen ergreifen kann.

Equipment

ContainerbrĂĽcken

Zwölf Super-Post-Panamax-Brücken mit Zweikatzbetrieb bedienen die ankommenden Schiffe. Die Hauptkatze übernimmt den teilautomatischen Transport vom Schiff auf die Laschplattform, die sich mittig auf der Brücke befindet. Die Portalkatze befördert den Container von dort vollautomatisch von der Laschplattform auf das AGV.

Technische Daten

  • Höhe der Ausleger ca. 110 m
  • Hubhöhe ĂĽber Kranschiene 38,5 m
  • Senktiefe unter Kranschiene 23 m
  • Nutzbare wasserseitige Ausladung 61 m (22 Containerreihen)
  • Nennlast an den Seilrollenblöcken 63 t
  • Eigengewicht ca. 2.000 t

Feeder-ContainerbrĂĽcken

Das CTA verfügt über eine Standard-Containerbrücke, die den Umschlag für Feederschiffe übernimmt. Diese Brücke ist deutlich kleiner und verfügt nur über eine Katze. Die Abfertigung der Feederschiffe wird erleichtert durch eine geringere Hubhöhe der Brücke.

Technische Daten

  • Hubhöhe ĂĽber Kranschiene 19,8 m
  • Senktiefe unter Kranschiene 20 m
  • Nutzbare wasserseitige Ausladung 28 m (10 Containerreihen)
  • Nutzbare landseitige Ausladung 8,5 m
  • Nennlast an den Seilrollenblöcken 63 t

Automated Guided Vehicles (AGV)

Die AGV werden für fahrerlosen Transport zwischen den Brücken und dem Containerlager eingesetzt. Die AGV-Verkehrsfläche ist ca. 1400 m lang und 100 m breit.

Motordaten

  • Mercedes-Benz-
  • Leistung 300 PS
  • Tank 1200 l
  • Fahrzeit (bei vollem Tank) 48 Std. ca.
  • Hubraum 12 l
  • Zylinder V6
  • Kraftstoffverbrauch 15–20 l/h ca.

Double Rail Mounted Gantry Cranes (DRMG)

Die automatisch betriebenen Krane bedienen die Lagerblöcke auf Schienen. Sie können unter/übereinander fahren und so unabhängig voneinander den Block bedienen.

Technische Daten

  • Fahrwerkslänge 15 m
  • Tragfähigkeit 42 t
groĂźer Kran kleiner Kran
Portalspurweite 40 m 31 m
Höhe 27 m 22 m
Hubhöhe 21,5 m 15,5 m
Eigengewicht 310 t ca. 250 t ca.

Bahnkrane

Zum Be-/Entladen der Bahnwagons auf den sechs parallel liegenden Gleisen stehen vier Portalkrane zur Verfügung. Neben 20’- 30’-, 40’-, 45’-Containern können auch Wechselbehälter und Sattelauflieger umgeschlagen werden.

Technische Daten

  • Ausladung Lagerseite 15,5 m
  • Ausladung KLV-Seite 18,3
  • Höhe 24,6 m
  • Tragfähigkeit 42,8 t
  • Eigengewicht 500 t ca.

Steuerungssoftware

Ein neues Betriebskonzept wurde eigens für die komplexen Abläufe der Großgeräte und deren Kommunikation erstellt. Für die Geräte- und Transportsteuerung wurden Programme entwickelt, die eine Echtzeitoptimierung für alle Transportvorgänge im Terminal erlauben. Der Kern der Software stellt die Terminalsteuerungssoftware dar. Sie integriert die einzelnen Softwarekomponenten, meist bewährte Computerprogramme. Die Software wurde in Java realisiert. Während der laufenden Inbetriebnahme werden die Softwarepakete ins System integriert und im Realbetrieb auf Herz und Nieren geprüft. So soll ermöglicht werden, dass ein weitgehend fehlerfreies System später den Betrieb regelt.

Weblinks


Koordinaten: 53° 30' 14" N, 9° 56' 3" O

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Raffles Hotel Vier Jahreszeiten 20354 Hamburg http://www.raffles-hvj.de  040 / 34940
Hotel Atlantic Kempinski Hamburg 20099 Hamburg http://www.kempinski.atlantic.de  040 / 2888 0
Steigenberger Hotel Hamburg 20459 Hamburg http://www.hamburg.steigenberger.de Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5040 / 3 68 06-0
InterContinental Hamburg 20354 Hamburg http://www.hamburg.intercontinental.com  040 / 41420
Elysée Hotel Hamburg 20148 Hamburg http://www.elysee-hamburg.de Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5040 / 41 412 - 0
Hamburg Marriott Hotel 20354 Hamburg http://marriott.de/Channels/globalSites/propertyPage/GERMANY/HAMDT  040 / 35050
Renaissance Hamburg Hotel 20354 Hamburg http://marriott.de/Channels/globalSites/default.mi?country=GERMANY  040 / 349180
Radisson SAS Hotel 20355 Hamburg http://www.radissonsas.com/cs/Satellite?cid=1053502920278&pagename=RadissonSAS%2FPage%2FrsasLocation&language=de&hotelCode=hamza  040 / 3502 0
Maritim Hotel Reichshof 20099 Hamburg http://www.maritim.de/typo3/index.php?id=687  040 / 24833-0
Crowne Plaza Hotel Hamburg 22087 Hamburg http://www.ichotelsgroup.com/h/d/cp/394/de/hd/hamge  040 / 228060
Hotel Europäischer Hof 20099 Hamburg http://www.europaeischer-hof.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4040 / 248 248
Hotel Prem 20099 Hamburg http://www.hotel-prem.de  040 / 24 83 40 40
VCH-Hotel Baseler Hof 20354 Hamburg http://baselerhof.hamburg.vch.de  040 / 359060
Mercure Hotel Hamburg City 20097 Hamburg http://www.accorhotels.com/accorhotels/fichehotel/de/mer/1163/fiche_hotel.shtml Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4040 / 236380
Hotel Continental 20099 Hamburg http://www.hotel-continental.de  040 / 284430
Hotel Senator 20099 Hamburg http://www.hotel-senator-hamburg.de  040 / 241203
Aussen Alster Hotel 20099 Hamburg http://www.aussen-alster.de  040 / 24 15 57
VCH-Hotel Alster Hof 20354 Hamburg http://alster-hof.hamburg.vch.de  040 / 35 00 70
Hotel Wedina 20099 Hamburg http://www.wedina.de  040 / 280 890 0
Ibis Hamburg Alster 20099 Hamburg http://www.ibishotel.com/ibis/fichehotel/de/ibi/1395/fiche_hotel.shtml  040 / 248290
Hotel Am Deich 21037 Hamburg http://www.hotel-am-deich.de  040 / 72 37 37- 0
Best Western Premier Alsterkrug Hotel 22297 Hamburg http://www.alsterkrug.bestwestern.de  040 / 51 30 30
Best Western Queens Hotel Hamburg 22297 Hamburg http://www.best-western-queens-hotel-hamburg.de/20_00_00_00_de.php3 Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4040 / 6 32 94 0
RAMADA Hotel Hamburg-Bergedorf 21029 Hamburg http://www.ramada-worldwide.de/hotels/hotels_index.php?hotel_code=15717 Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4040 / 72595-0
Alt LohbrĂĽgger Hof 21031 Hamburg http://www.altlohbrueggerhof.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4040 / 739 600-0
Hotel Behrmann 22587 Hamburg http://www.hotel-behrmann.de  040 / 86 69 72 - 0
Hotel Blankenese 22589 Hamburg http://www.hotel-blankenese.de  040 / 87 47 42
Hotel Berlin 20537 Hamburg http://www.hotel-berlin-hamburg.de  040 / 25 16 40
Hotel und Restaurant Zur Kastanie 22397 Hamburg http://www.hotel-kastanie.de  040 / 607 08 73 u. 607 02 34
Hotel Norge 20357 Hamburg http://www.norge.de  040 / 44 11 50
Courtyard by Marriott Hamburg Airport 22415 Hamburg http://www.airporthh.com  040 / 531020
Hotel Panorama Harburg 21073 Hamburg http://www.panorama-harburg.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4040 / 76695-0
SĂĽderelbe 21073 Hamburg   040 / 773104
Abtei Relais & Châteaux 20149 Hamburg http://www.abtei-hotel.de/ Kategorie: 2Kategorie: 2040 / 44 29 05
Mercure Hotel Hamburg Airport Nord 22415 Hamburg http://www.accorhotels.com/accorhotels/fichehotel/de/mer/5393/fiche_hotel.shtml Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4040 / 532090
Hotel SchĂĽmann 22415 Hamburg http://www.hotel-schuemann.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3040 / 5310020
Marriott Hotel Treudelberg 22397 Hamburg http://www.treudelberg.com  040 / 608 22 0
Hotel-Restaurant Engel 22529 Hamburg http://www.hotel-engel-hamburg.de  040 / 554260
Aarhus 21149 Hamburg   040 / 7029280
Hotel Rosengarten 22391 Hamburg http://www.hotel-rosengarten-hamburg.de  040 / 608 714-0
Garden Hotels Hamburg 20148 Hamburg http://www.garden-hotels.de  040 / 41 40 40
Hotel Vorbach 20146 Hamburg http://www.hotel-vorbach.de  040 / 441820
Ringhotel Mellingburger Schleuse 22395 Hamburg http://www.mellingburgerschleuse.de  040 / 602 40 01
Novotel Hamburg Airport 22457 Hamburg http://www.novotel.com/novotel/fichehotel/de/nov/0494/fiche_hotel.shtml  040 / 559930
Hotel Helgoland 22525 Hamburg http://www.hotel-helgoland.de  040 / 85 70 01
Nippon Hotel Hamburg 22085 Hamburg http://www.nippon-hotel-hh.de  040 / 2271140
Carat Hotel - Hamburg 20539 Hamburg http://www.gresham-hotels.com/htm/carat_i_g.htm Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4040 / 789660
Hotel Kröger 22045 Hamburg http://www.hotel-kroeger.de  040 / 656 69 94
Le Meridien Hamburg 21109 Hamburg http://www.lemeridien.de/germany/hamburg/hotel_de1313.shtml  040 / 7501 50
Hotel Hanseatic 22299 Hamburg http://www.hanseatic-hamburg.de  040 / 485772
Hotel Am Stadtpark 22303 Hamburg http://www.am-stadtpark.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3040 / 278 40 0
Best Western Hotel St. Raphael 20097 Hamburg http://www.straphael-hamburg.bestwestern.de  040 / 248200
Panorama Hotel Billstedt 22111 Hamburg http://www.panorama-hotels-hamburg.de/seite/index.php?id=1&act=info&sprache=deutsch Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4040 / 733 59-0
Hotel Lindtner Hamburg 21075 Hamburg http://www.lindtner.com  040 / 790 09-0
Hotel Mittelweg 20149 Hamburg http://www.hotel-mittelweg.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3040 / 4141010
Madison Hotel Hamburg 20459 Hamburg http://www.madisonhotel.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4040 / 37666-0
Hotel Hafen Hamburg 20459 Hamburg http://www.hotel-hafen-hamburg.de  040 / 31 11 3 – 70 600
Holiday Inn Hamburg - Kielerstrasse 22525 Hamburg http://hamburg-kielerstrasse.holiday-inn.com  040 / 547400
VCH-Hotel Scheideholzer Hof 21149 Hamburg http://scheideholzerhof.hamburg.vch.de  040 / 702040
Hotel Landhaus Flottbek 22607 Hamburg http://landhaus-flottbek.de  040 / 82 27 41 - 0
Hotel Böttcherhof 22113 Hamburg http://www.boettcherhof.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4040 / 731 87 - 0
Hotel Commodore 20359 Hamburg http://www.hotel-commodore.de  040 / 319 99-603
Suitehotel Hamburg City 20099 Hamburg http://www.suite-hotel.com/suitehotel/fichehotel/de/sui/3756/fiche_hotel.shtml  040 / 271400
Quality Hotel Ambassador 20097 Hamburg http://www.ambassador-hamburg.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4040 / 23 88 23 - 0
Hotel Graf Moltke Hamburg 20099 Hamburg http://www.hotel-graf-moltke.de  040 / 280 11 54
Ibis Hamburg Wandsbek 22089 Hamburg http://www.accorhotels.com/accorhotels/fichehotel/de/ibi/3282/fiche_hotel.shtml  040 / 658020
Hotel NOVUM Hamburg 20099 Hamburg http://www.hotel-novum.de Kategorie: 2Kategorie: 2040 / 24 83 70
relexa hotel Bellevue 20099 Hamburg http://www.relexa-hotels.de  040 / 28444-0
Hotel Alte Wache 20097 Hamburg http://www.hotel-alte-wache.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4040 / 28 40 66-0
Hotel FĂĽrst Bismarck 20099 Hamburg http://www.fuerstbismarck.de  040 / 2801091
Hotel St. Annen 20359 Hamburg http://www.hotel-st-annen.de  040 / 31 77 13-0
Hotel Tiefenthal 22041 Hamburg http://www.tiefenthal-hotel.de  040 / 670 49 670
Auto-Parkhotel Hamburg 20359 Hamburg http://www.auto-parkhotel-hamburg.de  040 / 31 00 24
ElbbrĂĽcken Hotel 20539 Hamburg http://www.hamburg-hotel.de  040 / 78 09 07 - 0
Hotel Wiki 22307 Hamburg http://www.heikotel.de/wiki/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3040 / 632 90 30
Hotel Schmidt 22605 Hamburg http://www.hotel-schmidt.de  040 / 88 90 70
Hotel-Pension Schwanenwik 22087 Hamburg http://www.hotel-schwanenwik.de  040 / 2 20 09 18
Hotel Lilienhof 20099 Hamburg http://www.hotel-lilienhof.de  040 / 241087
Hotel Beim Funk 20149 Hamburg http://www.hotel-beim-funk.de  040 / 450 300-0
Hotel Solitaire Hamburg 22041 Hamburg http://www.hotel-solitaire-hamburg.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3040 / 68 35 60
Kocks Hotel 22415 Hamburg http://www.kocks-hotel.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3040 / 5328810
Hotel Miramar 22087 Hamburg http://www.hotelmiramar.de  040 / 2209395
Steen's Hotel 20099 Hamburg http://www.steens-hotel.com  040 / 24 46 42/43
Hotel Hanseatin 20355 Hamburg http://www.hotel-hanseatin.de  040 / 341 345
Galerie-Hotel Sarah Petersen 20099 Hamburg http://www.galerie-hotel-sarah-petersen.de  040 / 24 98 26
Hotel Oper Hamburg 20354 Hamburg http://www.hotel-oper.de  040 / 35601-0
Hotel am Holstenwall 20355 Hamburg http://www.hotelamholstenwall.de  040 / 31 80 80
Hotel / Restaurant Ausspann 22457 Hamburg http://www.hotel-ausspann.de  040 / 559 87 0-0
Holiday Inn Hamburg 20539 Hamburg http://hamburg-elbbruecken.holiday-inn.com/hamhb_de/index.shtml Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4040 / 7884 00
InterCityHotel Hamburg-Altona 22765 Hamburg http://www.intercityhotel.de/intercityhotel/view/hotelinformationen/hamburg_alto  040 / 38 03 40
Hotel Louis C. Jacob 22609 Hamburg http://www.hotel-jacob.de  040 / 822 55-405
Hotel Kronprinz 20099 Hamburg http://www.kronprinz-hamburg.de  040 / 2714 07 0
Park Hyatt Hamburg 20095 Hamburg http://www.hamburg.park.hyatt.de/ Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5040 / 3332 1234
Boulevard Hotel Hamburg 22085 Hamburg http://www.boulevardhotel.de  040 / 22 70 22-0
Cabo Hotel 22765 Hamburg http://www.hotel-cabo.de  040 / 43 29 31-0
Ă–kotel Hamburg 22457 Hamburg http://www.oekotel.de  040 / 559730-0
Hotel Pacific 20359 Hamburg http://www.hotel-pacific.de  040 / 4395095 - 6
Hotel Forsthaus Bergedorf 21029 Hamburg http://www.forsthaus-bergedorf.de  040 / 725 88 90
Hotel Hansehof 20359 Hamburg http://www.hansehof.com  040 / 319950
Zollenspieker Fährhaus 21037 Hamburg http://www.zollenspieker-faehrhaus.de  040 / 793133-0
Hotel Hamburg Heimhude 20148 Hamburg http://www.hotel-heimhude.de  040 / 41 33 30 0
Brennerhof gARTen 20099 Hamburg http://www.hotelbrennerhof.de  040 / 280 888-0
Gastwerk Hotel Hamburg 22761 Hamburg http://www.gastwerk.com  040 / 890 62-0
Apartment-Hotel Hamburg Hamm 20537 Hamburg http://www.apartment-hotel.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3040 / 211150
Hotel Am Elbufer 21129 Hamburg http://www.hotel-am-elbufer.de  040 / 7421910
Hotel am Rothenbaum 20148 Hamburg http://www.hotel-am-rothenbaum.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3040 / 44 60 06
Hotel Hadenfeldt 22337 Hamburg http://www.hotel-hadenfeldt.de  040 / 500 50 60
Hotel Zum Zeppelin 22459 Hamburg http://www.zumzeppelin.de  040 / 55906-0
City Appartement Hotel Hamburg 22087 Hamburg http://www.cityhotel-hamburg.de  040 / 41 17 70
SIDE 20354 Hamburg http://www.side-hamburg.de Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5040 / 30 99 90
Dorint Sofitel Am Alten Wall Hamburg 20457 Hamburg http://www.accorhotels.com/accorhotels/fichehotel/de/sof/5395/fiche_hotel.shtml Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5040 / 369500
Tulip Inn Hamburg Hanseport 20359 Hamburg http://www.goldentulip.com Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3040 / 319970
Junges Hotel 20097 Hamburg http://www.junges-hotel.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3040 / 419 23-0
Hotel-Restaurant Zum Eichbaum 21037 Hamburg http://www.zum-eichbaum.com  040 / 737 26 55
InterCityHotel Hamburg Hauptbahnhof 20095 Hamburg http://www.intercityhotel.de/intercityhotel/view/hotelinformationen/hamburg_hbf.  040 / 24 870 0
Hotel Heimfeld 21075 Hamburg http://www.hotel-heimfeld.de  040 / 790 67 97
Hotel Cristobal 22301 Hamburg http://www.hotel-cristobal.de  040 / 35 70 30-0

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Containerterminal Altenwerder aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Containerterminal Altenwerder verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de