fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Pass Lueg: 05.02.2006 15:08

Pass Lueg

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Pass Lueg ist ein 552 m hoher Pass in Salzburg ( Ă–sterreich ) sĂĽdlich von Golling an der Salzach. Der Pass liegt im klammartigen Durchbruch der Salzach durch das Hagengebirge im Westen und das Tennengebirge im Osten. Nördlich des Passes liegen die Strudellöcher der Salzachöfen.

Über den Pass verläuft nur die Bundesstraße B159, die parallel dazu verlaufende Bahnlinie und die Tauernautobahn führen wegen der Enge des Talstücks durch Tunnel.

Am Pass Lueg widersetzten sich 1809 die Salzburger Freiheitskämpfer kurze Zeit den französisch-bayrischen Truppen. Das Erzbistum Salzburg wurde trotzdem von den Truppen Napoleons eingenommen.

Im Jahr 1838 wurde am Pass ein Kammhelm aus der späteren Bronzezeit gefunden.


Koordinaten: 47° 34′ 32" N, 13° 11′ 41" O

Informationen aus der Umgebung

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Pass Lueg aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Pass Lueg verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de