fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Deutschtirol: 23.11.2005 15:21

Deutschtirol

Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutschtirol (oder auch Deutsch-Tirol) war die Bezeichnung der geschlossen deutschbesiedelten Gebietsteile der Gef├╝rsteten Grafschaft Tirol . Im Deutschtirol der ├ľsterreich-ungarischen K+K-Monarchie geh├Ârten folgende Gebietsteile: Das heutige S├╝dtirol ( Italien ), Nord- und Osttirol sowie, als eigenst├Ąndige "deutschtirolerische" Verwaltungseinheit, Vorarlberg ( ├ľsterreich ).

Nach dem Zusammenbruch ├ľsterreich-Ungarns ( 1918 ) schlossen sich diese Landesteile der Republik Deutsch├Âsterreich als Bundesland Deutschtirol an.

( 1920 wurde der s├╝dliche Landesteil bis zum Brenner abgetrennt und Italien als " Deutschs├╝dtirol " einverleibt. Dort wurde es mit " Welschs├╝dtirol " zusammengeschlossen.)

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Deutschtirol aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Deutschtirol verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de