fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Nikolai-Kirche Spandau: 05.02.2006 00:38

Nikolai-Kirche Spandau

Wechseln zu: Navigation, Suche
Blick von der Carl-Schurz-Stra├če
Blick von der Carl-Schurz-Stra├če
Altar
Altar

Die St. Nikolai-Kirche im Berliner Bezirk Spandau ist eine dreischiffige gotische Hallenkirche . Erbaut wurde sie im 14. Jahrhundert , aber schon in der Mitte des 13. Jahrhunderts wurden erste Grundmauern errichtet.

Die Nikolai-Kirche ist eines der bedeutendsten Bauwerke der Altstadt Spandau . Sie hatte insbesondere Bedeutung f├╝r die Reformation , die sich von dort aus in Brandenburg und Berlin ausbreitete. Kurf├╝rst Joachim II. vollzog dort 1539 seinen ├ťbertritt zum evangelischen Bekenntnis . Seine Mutter Elisabeth gilt jedoch als die eigentliche Reformatorin Brandenburgs. Sie hatte sich bereits 1527 f├╝r die evangelische Sache entschieden, war deshalb 1528 au├čer Landes geflohen und zur R├╝ckkehr erst wieder bereit, wenn sie hier frei nach lutherischer Lehre ihren Glauben leben k├Ânne. Als sie 1545 endlich alle Bedingungen erf├╝llt sah, w├Ąhlte sie f├╝r die letzten 10 Jahre ihres Lebens den Palas der Zitadelle Spandau zum Wohnsitz.

Der Turm der Kirche tr├Ągt seit 1989 wieder eine rekonstruierte Barockhaube mit Schinkelschem Schmuckwerk nach Pl├Ąnen von 1839 .

Vor dem Hauptportal der Kirche steht das Denkmal Kurf├╝rst Joachim II, n├Ârdlich der Kirche das Denkmal der Gefallenen der Befreiungskriege.

Weblinks

Commons: St. Nikolaikirche (Spandau) ÔÇô Bilder, Videos oder Audiodateien


Koordinaten: 52┬░ 32' 20" N 13┬░ 12' 19" O

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Nikolai-Kirche Spandau aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Nikolai-Kirche Spandau verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de