fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Flughafen Berlin-Tempelhof: 20.02.2006 09:57

Flughafen Berlin-Tempelhof

Wechseln zu: Navigation, Suche
Flughafen Berlin Tempelhof
Lage der Berliner Flugh├Ąfen
Flughafen-Kenndaten
IATA-Code THF
ICAO-Code EDDI
Koordinaten 52┬░28'24" N 13┬░24'05" O 53 m ├╝ber  NN
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 3,5 km
Bahnanbindung U-Bahn
Stra├če Autobahn A100 , Busverkehr
Basisdaten
Betreiber Berliner Flughafen GmbH (BFG)
Fl├Ąche 3.560.000 m┬▓
Terminals 1
Airlines Cirrus, Dauair, DBA, EAE, Intersky, LGW, SNBrussels, Sterling [1]
Flugziele Br├╝ssel, Dortmund, Friedrichshafen, M├╝nster/Osnabr├╝ck, K├Âln/Bonn, Kopenhagen, Mannheim, Saarbr├╝cken, Warschau, Westerland/Sylt [2]
Passagiere ca. 545.600 (2005) [3]
Luftfracht 568.944kg (2005)
Flugzeugbewegungen 34.604 (2005)
Kapazit├Ąt
(Passagiere pro Jahr)
ca. 1,5 Mio. Flugg├Ąste/Jahr [4] - ca. 4,5 Mio. Flugg├Ąste/Jahr [5]
Besch├Ąftigte
Pistensystem
9L / 27R 2094 m
9R / 27L 1840m

Der Flughafen Tempelhof befindet sich im s├╝dlichen Innenstadtbereich Berlins im Bezirk Tempelhof-Sch├Âneberg unmittelbar am S-Bahn-Ring. Er ist neben Tegel und Flughafen Berlin-Sch├Ânefeld einer von drei Flugh├Ąfen in Berlin und Umgebung, die dem internationalen Luftverkehr zur Verf├╝gung stehen.

Inhaltsverzeichnis

Fluggesellschaften und Ziele

Zum Winterflugplan 2005 / 2006 werden folgende Verbindungen regelm├Ą├čig ab Tempelhof angeboten:

Innerdeutsch wird Dortmund von Dauair mit Saab 340 und der Luftfahrtgesellschaft Walter (LGW) mit Dornier 228 bedient, Friedrichshafen wird von Intersky mit Dash 8-300 angeflogen. Nach K├Âln-Bonn gelangt man mit DBA, die Fokker 100 und Boeing 737 einsetzt, Mannheim wird von Cirrus Airlines mit Dornier 328 (Propellerversion) bedient. M├╝nster-Osnabr├╝ck bedient European Air Express (EAE) mit Fairchild Metroliner und Saarbr├╝cken wird von Cirrus Airlines mit Dash 8, Dornier 328 Jet, Embraer 145 oder Embraer 170 sowie tageweise auch mit Boeing 737 angeflogen, Westerland (Sylt) wird von der Luftverkehrsgesellschaft Walter mit Dornier 228 bedient.

Internationale Strecken sind die Verbindung nach Br├╝ssel mit BAe 146 bzw. Avro Regionaljet von SN Brussels Airlines , die Route nach Kopenhagen mit Boeing 737 von Sterling Airlines , die Strecke nach Warschau , die von Dauair mit Saab 340 bedient wird, und die Verbindung nach Bozen in S├╝dtirol/Italien mit Air A!ps .

Es werden auch Rundfl├╝ge ├╝ber Berlin mit einem original restaurierten Rosinenbomber Typ Douglas DC-3 ab Tempelhof angeboten

Geschichte

Der Eingang zum Terminal des Flughafen Tempelhof mit dem Schriftzug "Zentralflughafen"
Der Eingang zum Terminal des Flughafen Tempelhof mit dem Schriftzug "Zentralflughafen"
Luftbr├╝ckendenkmal Berlin-Tempelhof
Luftbr├╝ckendenkmal Berlin-Tempelhof

Die Fl├Ąche, auf der der Flughafen Tempelhof gebaut wurde, das Tempelhofer Feld, war ehemals ein Exerzierplatz . 1922 wurde der Platz eingeebnet und befestigt. Zwei Flughallen wurden gebaut, nachdem am 8. Oktober 1923 das Verkehrsministerium der betriebsbereiten Anlage eine vorl├Ąufige Konzession erteilte. Damit war der Flughafen der erste Verkehrsflughafen der Welt. Der Initiator dieses auch damals schon relativ zentral gelegenen Standortes war, gegen heftige Widerst├Ąnde, der Stadtrat f├╝r Verkehrswesen Leonhardt Adler . Die erste Flugstrecke ging von Berlin nach K├Ânigsberg . 100 Starts und Landungen im ersten Jahr wurden als starker Verkehr angesehen, und eine Erweiterung des Flughafens wurde geplant.

Die noch heute bestehende Berliner Flughafen Gesellschaft mbH (BFG) wurde am 19. Mai 1924 gegr├╝ndet. Auch Zeppeline starteten und landeten in Tempelhof (neuere Luftschiffe nehmen den Flughafen heute wieder als Ausgangspunkt ihrer Fahrten). Der Verkehr nahm st├Ąndig zu und in den 1930er Jahren stand der Flughafen Tempelhof mit seinem Verkehrsaufkommen noch vor Paris , Amsterdam und London an der Spitze des europ├Ąischen Flugverkehrs. Die Grenzen der technischen M├Âglichkeiten waren bald erreicht, und 1934 wurde durch den Architekten Ernst Sagebiel eine Erweiterung geplant. Der Flughafen sollte bis zu 6 Millionen Passagiere pro Jahr abfertigen k├Ânnen ÔÇô 1934 waren es gerade einmal 200.000. Das in der Folgezeit entstandene Flughafengeb├Ąude geh├Ârt mit einer Bruttogeschossfl├Ąche von 284.000 m┬▓ zu den drei gr├Â├čten Geb├Ąuden der Welt (neben dem Pentagon in Washington, D.C. und dem Parlaments-Palast in Bukarest ). Die Gesamtl├Ąnge des Geb├Ąudes betr├Ągt 1230 Meter. Das Flugfeld wurde als ovaler Rasenplatz mit ann├Ąhernd 2 km Durchmesser angelegt, so dass die zu diesem Zeitpunkt noch relativ leichten Flugzeuge, unter anderem JU 52 , jeweils exakt gegen den herrschenden Wind starten und landen konnten.

Im April 1945 wurde der Flughafen Tempelhof von sowjetischen Truppen besetzt, die ihn zum 4. Juli an die Amerikaner ├╝bergaben. Das Milit├Ąr der USA nahm den Flughafen in Beschlag, der Zivilverkehr wurde eingestellt. Das neue Geb├Ąude war bis zur ├ťbernahme durch die US-Armee noch nicht in Betrieb genommen worden.

1948 bekam der Flughafen eine neue Bedeutung: Zusammen mit den beiden Flugfeldern in Tegel und Gatow diente er w├Ąhrend der Blockade West-Berlins dem Transport von Verpflegung und G├╝tern f├╝r Berlin per Flugzeug. Ein gro├čer Teil der Ladung bestand aus Brennstoffen. Die lebensnotwendige Versorgung durch die Berliner Luftbr├╝cke zwischen verschiedenen westdeutschen St├Ądten und Berlin dauerte von Juni 1948 bis Mai 1949 . In Tempelhof startete und landete zeitweise alle 90 Sekunden ein Flugzeug. Der Amerikanische Pilot Gail Halvorsen erfand das Abwerfen von S├╝ssigkeiten w├Ąhrend des Anfluges auf Tempelhof mit Falschirmen aus Taschent├╝chern aus den Cockpit-Fenstern, was von weiteren Piloten nachgeahmt wurde und den Flugzeugen den legend├Ąren Namen Rosinenbomber einbrachte.

Ab 1950 wurde ein Teil des Flughafens Tempelhof vom amerikanischen Hohen Kommissar zur zivilen Nutzung freigegeben. Die verf├╝gbare Kapazit├Ąt war rasch erreicht, und Verhandlungen mit den Amerikanern bewirkten schlie├člich die Freigabe der milit├Ąrisch genutzten Bauteile f├╝r zivile Luftfahrt (1985). Um den monumentalen Eindruck der der Haupthalle vorgelagerten Eingangshalle ("Ehrenhalle") zu verringern, wurde diese durch eine niedrige Zwischendecke abgeh├Ąngt und eine modern - unscheinbare Eingangszone erzeugt. Die dar├╝ber noch existierende "Ehren"-Halle ist bisher nicht nutzbar und nur bei gelegentlichen F├╝hrungen einsehbar. Au├čerdem wurde die - zun├Ąchst f├╝r die neuen, schwereren amerikanischen Maschinen der Luftbr├╝cke befestigte - Runway aus Luftlandeblechen, die infolge der starken Belastung bei hoher Flugfrequenz besch├Ądigt war, durch eine asphaltierte Runway ersetzt. Eine bedeutende Rolle spielte der kugelf├Ârmige Radarschirm, der im Kalten Krieg der ├Âstlichste Flug├╝berwachungsapparat der USA war. bis heute ist das 10 x 10 m gro├če Areal das einzige von der Bundeswehr genutzte Areal.

Im Jahr 1954 hatte der Flughafen Tempelhof bereits mehr als 650.000 Flugg├Ąste, die weitgehend von den alliierten Fluggesellschaften BEA , Air France und Pan Am bef├Ârdert wurden. Die Zahl stieg bis weit ├╝ber 6 Millionen Flugg├Ąste, bis Tempelhof 1975 durch den neu errichteten Flughafen Tegel ersetzt wurde (auf dem Gel├Ąnde des Franz├Âsischen Milit├Ąrflughafens, nach Pl├Ąnen der Hamburger Architekten Gerkan, Marg und Partner ).

Entwicklung des Flughafens seit 1991
Entwicklung des Flughafens seit 1991
1993 ├╝bergab die US Air Force den Flughafen wieder an die Berliner Flughafengesellschaft, nachdem im Flugverkehr bereits 1990 nach der Wiedervereinigung schon wieder mehr als 400.000 Flugg├Ąste gez├Ąhlt wurden.
Der Flughafen von der Stadtautobahn aus
Der Flughafen von der Stadtautobahn aus

Auf Grund der mit nur 2.116 Metern relativ kurzen Start- und Landebahn ist die Gr├Â├če der Flugzeuge f├╝r den Linienverkehr begrenzt (bis zu Airbus A320 oder Boeing 737 ), so dass er als Verkehrsflughafen vorwiegend f├╝r innerdeutsche und innereurop├Ąische Ziele genutzt wird. Die US Air Force hat auf dem Flughafen gro├če Transportflugzeuge wie die Lockheed C-5 Galaxy nur unter eingeschr├Ąnkten Bedingungen nutzen k├Ânnen. Der Flughafen hat zwar auch den Besuch einer Boeing 747 SP der Fluggesellschaft PanAm im September 1976 erlebt, jedoch ohne wesentliche Beiladung und Betankung. Ein weiterer Schwerpunkt des Flughafens Tempelhof ist die Allgemeine Luftfahrt . Diese ist technisch nicht auf die genannten k├╝rzeren Destinationen begrenzt (abh├Ąngig vom Flugger├Ąt).

Der Eingang des Flughafens Tempelhof bei Nacht
Der Eingang des Flughafens Tempelhof bei Nacht

Der Berliner Senat plante auf Antrag der Flughafengesellschaft die Befreiung des Flughafens von der Betriebspflicht zum 31. Oktober 2004 aus Wirtschaftlichkeitsgr├╝nden. Au├čerdem soll mit der Aufgabe Tempelhofs langfristig der gesamte Berliner Flugverkehr auf den noch auszubauenden Flughafen Sch├Ânefeld konzentriert werden. Die Aufgabe des Standorts wollen die am Flughafen Tempelhof ans├Ąssigen Airlines und Firmen mit einer Sammelklage verhindern. Einem entsprechenden Eilantrag der Fluggesellschaften gab das Oberverwaltungsgericht Berlin am 23. September 2004 statt. Damit wird der Flughafen zumindest bis zur Entscheidung in der Hauptsache weiter betrieben.

Architektur

Die Passagierhalle des Flughafens Berlin-Tempelhof 2004
Die Passagierhalle des Flughafens Berlin-Tempelhof 2004
Modell des Flughafens Berlin-Tempelhof im Technik-Museum Berlin
Modell des Flughafens Berlin-Tempelhof im Technik-Museum Berlin

Da mit dem Neubau des Flughafens Tempelhof ab 1934 durch den Architekten Ernst Sagebiel erstmals alle Anforderungen eines modernen Gro├č flughafens in einer architektonischen Gesamtform mit getrennten Funktionsebenen f├╝r Ankunft, Abflug, Post- und Frachtverkehr sowie einem bis heute einzigartigen Vordach organisiert wurden, bezeichnete der englische Architekt Sir Norman Foster ihn auch im Jahr 2004 noch als die Mutter aller Flugh├Ąfen.

Die Passagierhalle teilt das Geb├Ąude in zwei H├Ąlften und ist hundert Meter lang. Daran schlie├čen sich unmittelbar die Hangars an. Diese alle Funktionen eines Flughafens integrierende Anordnung, die heute wegen der damit verbundenen geringeren Flexibilit├Ąt un├╝blich ist, war wesentlicher Konzeptbestandteil mit dem Ziel, Zusammenhang und Gr├Â├če zu demonstrieren. Die in der Geb├Ąudeanlage verwirklichte funktionale Komplexit├Ąt (Ebenentrennung sowie zahlreiche ÔÇô erst heute allgemein ├╝bliche ÔÇô Sekund├Ąrfunktionen wie Hotels, Kongresszentrum, Gro├črestaurants, Lufthansa -Verwaltungen) war zum Zeitpunkt der Entstehung als Flughafen einzigartig und ist in zahlreichen Bestandteilen Vorbild f├╝r moderne Flughafenanlagen gewesen. Die luftseitige Konstruktion der Hangars und des Vordaches sind moderne, ├╝ber 40 Meter frei auskragende Stahlkonstruktionen, das Au├čengeb├Ąude dagegen ist, ├Ąhnlich wie viele andere Bauten des Nationalsozialismus , mit Natursteinplatten aus Muschelkalk verkleidet.

Die Stadtseite der gebogenen Hangar- und Hallenanlage wird durch Treppent├╝rme zur Erschlie├čung der von Hermann G├Âring auf dem Dach vorgesehenen Zuschauer-Trib├╝nen gegliedert. Diese seit der Bauzeit im Rohzustand belassenen und nie genutzten, unzug├Ąnglichen Treppenh├Ąuser bestimmen die dominante Erscheinungsweise des ansonsten hochmodernen Geb├Ąudes; allein hierdurch wird der Zeitbezug zur Architektur des Nationalsozialismus deutlich. Der Flughafen sollte, den W├╝nschen Adolf Hitlers entsprechend, seine monumentale Wirkung ├Âstlich der geplanten Nord-S├╝d-Achse entfalten; die durch die Haupthalle verlaufende Achse der Flughafen-Anlage ist in ihrer Richtung auf das Kreuzbergdenkmal von Karl Friedrich Schinkel orientiert.

Die Anlage des Flugfeldes entsprach den zum Planungszeitpunkt g├╝ltigen Bedingungen, indem sie f├╝r den Betrieb kleiner Flugzeuge als Rasenfl├Ąche mit vier betonierten Start-Taschen ausgelegt wurde. Hierdurch war ein Starten und Landen der noch relativ leichten Flugger├Ąte exakt gegen den Wind m├Âglich. Die Gesamtform als Ei / Oval erf├╝llte neben der idealen windrichtingsneutralen Form zugleich die Anforderungen als Luftstadion f├╝r die von G├Âring vorgesehenen Flugschauen.

Die heutige Anlage der Runways entstand erst w├Ąhrend der Luftbr├╝cke , da die nun bereits schwereren Maschinen bei Dauerbetrieb mit 90-Sekunden-Frequenz zu gro├če Belastungen f├╝r den Rasenplatz bewirkten. Nach einer Phase, in der Runways mit sogenannten Luftlandeblechen provisorisch hergestellt wurden, wurde parallel der Bau des heute so noch in Betrieb befindlichen Bahnensystem in der Hauptwindrichtung Ost-West betrieben. Zum selben Zeitpunkt w├Ąhrend der Luftbr├╝cke wurden von der Franz├Âsischen Milit├Ąrverwaltung auch die ersten Landebahnen in Tegel angelegt, die dadurch den Ursprung des heutigen Flughafens Tegel bildeten.

Der Flughafen Berlin-Tempelhof hat au├čerdem riesige unterirdische Anlagen, die drei Stockwerke in die Tiefe reichen. Mit der Aufgabe des Ausbaus 1942 wurden diese sowie auch einige oberirdische Elemente nicht weiter gebaut und sind bis heute unvollst├Ąndig. Unterirdisch wurden beispielsweise Fertigungsanlagen f├╝r Flugzeuge (im 2. Weltkrieg), Filmarchive, Kraftwerke und die sp├Ątere Kommandozentrale der US-Army untergebracht. Kraftwerke waren beispielsweise vorhanden um die ben├Âtigte W├Ąrme durch ein Heizkraftwerk zu liefern sowie eine Wasserversorgung sicher zu stellen. Die Ressourcen reichten auch f├╝r die Versorgung des Stadtteils Tempelhof, was insbesondere zur Zeit der Luftbr├╝cke von gro├čer Bedeutung war. Eine weitere Besonderheit ist eine in die unterirdische Ebene hinein verlaufende Stra├če zur Versorgung des Flughafens und Anlieferung von G├╝tern sowie ein Eisenbahntunnel, vielleicht auch mit Haltestelle, der in den letzten Jahren aus Gr├╝nden des Denkmalschutzes renoviert werden musste, obwohl wirtschaftlich keine Notwendigkeit besteht. Im 2. Weltkrieg wurden die unterirdischen R├Ąume auch f├╝r die Bev├Âlkerung unverzichtbar als Luftschutzbunker genutzt, wobei ├ťberreste in Form von Wilhelm Busch -" Wandmalereien " Erw├Ąhnung finden sollten. Desweiteren gab es wohl ein umfangreiches Filmarchiv, welches Filme von geographischen Aufkl├Ąrungsfl├╝gen der Luftwaffe der Wehrmacht enthalten haben k├Ânnte. Eine hohe Sicherheit dieser Informationen kann allerdings nicht gew├Ąhrleistet werden, da bei der Inbesitznahme des Geb├Ąudes durch die sowjetische Armee jeglicher Raum durchsucht wurde, unter anderem auch ein Raum, der durch eine versteckte T├╝r in der Wand verschlossen war. Da diese T├╝r massiv aus Stahl gefertigt wurde, bestand ein erh├Âhtes Interesse f├╝r die sowjetische Armee den Inhalt des Raumes zu sehen, somit wurde eine Sprengladung angebracht, welches zu einem mehrere Tagen und Wochen anhaltenden Brand in dem Raum f├╝hrte. Vermutet wird das erw├Ąhnte Filmarchiv der Luftwaffe, da das damalige Filmmaterial sehr gut brannte und somit auch eine Zerst├Ârung der starken Betonw├Ąnde mit sich brachte. Es gab allerdings auch ein Stummfilmarchiv der UFA , welches circa 480 Titel z├Ąhlte, darin enthalten auch eine nur 2589 Meter lange Version des Klassikers Metropolis von Fritz Lang .

├ťber die Geschichte und Architektur des Flughafens Berlin-Tempelhofs wurde unter anderem auch eine detaillierte Dokumentation f├╝r das ARD - Fernsehen gedreht ("Geheimnisvolle Orte 2/7: Die Katakomben von Tempelhof").

Literatur

  • Frank Schmitz: Flughafen Tempelhof. Berlins Tor zur Welt. be.bra Verlag, Berlin 1997 , ISBN 3930863324
  • Laurenz Demps und Carl-Ludwig Paeschke: Flughafen Tempelhof, Ullstein Verlag, 1998┬┤, ISBN 3550069731
  • Elke Dittrich: "Ernst Sagebiel - Leben und Werk (1892 - 1970)", Lukas Verlag Berlin 2005, ISBN 3-936872-39-2
  • Elke Dittrich: Der Flughafen Tempelhof in Entwurfszeichnungen und Modellen 1935-1944 Lukas Verlag, Berlin 2005, ISBN 3-936872-52-X
  • Philipp Meuser: Vom Fliegerfeld zum Wiesenmeer. Geschichte und Zukunft des Flughafens Tempelhof, Quintessenz Verlag, Berlin 2000, ISBN 3814800850
  • ├ëditions du patrimoine (Hrsg.): "Berlin-Tempelhof/Liverpool-Speke/Paris-Le Bourget - Flughafenarchitektur der drei├čiger Jahre" (franz├Âsisch, deutsch, englisch), ISBN 2-85822-328-9
  • Mareike Knoke: Tempelhof - das fliegende Herz Berlins Prestel-Verlag, Berlin-M├╝nchen-London-New York 2005, noch nicht erschienen
  • Andr├ę Hoffmann: "Der nationalsozialistische 'Weltflughafen' Berlin-Tempelhof - seine Entstehung und Bedeutung", Magisterarbeit, Philipps-Universit├Ąt Marburg 2002
  • The Berlin Candy Bomber. ÔÇô Bountyful, UT: Horizon Publishers, 1990. ÔÇô ISBN 0882903616 (3. Auflage 2002. ISBN 0-882-90616-X )
  • Gail S. Halvorsen, "Kaugummi und Schokolade" (Die Erinnerungen des amerikanischen Piloten, der aus Taschent├╝chern Fallschirmchen bastelte), Berlin 2005, ISBN 3-938491-02-7

Weblinks


Koordinaten: 52┬░28'24" N 13┬░24'05" O

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Kempinski Hotel Bristol Berlin 10719 Berlin http://www.kempinskiberlin.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 884 34 0
Hotel Mondial 10707 Berlin http://www.hotel-mondial.com Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 88 41 10
Akzent-Hotel Avantgarde 10719 Berlin www.hotel-avantgarde.com  030 / 882 64 66
Hotel Imperial Berlin 10719 Berlin http://www.cca-hotels.de  030 / 880050
Best Western Hotel Boulevard 10719 Berlin http://www.boulevard.bestwestern.de  030 / 884250
Novalis 10115 Berlin   030 / 282 4008
Forsthaus Paulsborn 14193 Berlin http://www.forsthaus-paulsborn.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 8181910
Abacus Tierpark Hotel 10319 Berlin http://www.abacus-hotel.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 51 62 - 0
Landhaus Schlachtensee 14163 Berlin http://www.hotel-landhaus-schlachtensee.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 809947-0
Hotel Riehmers Hofgarten 10965 Berlin http://riehmers-hofgarten.de  030 / 780 98 800
Nova 10317 Berlin http://www.hotel-nova.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 5252466
Villa Toscana 12207 Berlin http://www.villa-toscana.de/  +49 (0) 30 / 76 89 27 -0
Hotel Landhaus Alpinia 12107 Berlin http://www.alpinia-berlin.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 761 77 0
Sorat Hotel Spree-Bogen 10559 Berlin http://www.sorat-hotels.com/spree-bogen/index.htm  030 / 39 92 00
Tiergarten 10559 Berlin http://www.hotel-tiergarten.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 399896
Golden Tulip Hotel Park Consul 10555 Berlin http://www.hotel-residenz.com Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5030 / 88 44 3 - 0
Holiday Inn City Center East 10409 Berlin http://www.hiberlin.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 46003-0
Carat Hotel Berlin 13403 Berlin http://www.carat-hotel-berlin.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 410 97-0
Novotel Berlin Airport 13405 Berlin http://www.novotel.com/novotel/fichehotel/de/nov/0791/fiche_hotel.shtml  030 / 41060
Ibis Berlin Reinickendorf 13407 Berlin http://www.ibishotel.com/ibis/fichehotel/de/ibi/1573/fiche_hotel.shtml  030 / 498830
Holiday Inn Berlin-Esplanade 13629 Berlin http://www.hibe.info  030 / 38 38 9-0
Novotel Berlin Siemensstadt 13629 Berlin http://www.accorhotels.com/accorhotels/fichehotel/de/nov/0483/fiche_hotel.shtml  030 / 38030
Hotel Senator Berlin 13597 Berlin http://www.hotelsenator.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 330 98 -0
City Partner Hotel Achat 13597 Berlin http://www.hotel-achat.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 330 72 0
Hotel Herbst 13597 Berlin http://www.hotel-herbst.de  030 / 353 70 00
Best Western Steglitz International 12165 Berlin http://www.si-hotel.com Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 79 00 50
Ravenna Hotel Berlin 12165 Berlin http://www.ravenna-hotel.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 79091 0
Hotel am Forum Steglitz 12161 Berlin http://www.hotel-am-fs.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 850 80 40
Sorat Hotel Humboldt-M├╝hle 13507 Berlin http://www.sorat-hotels.com/humboldt-muehle/index.htm  030 / 43 90 40
Am Tegeler See 13507 Berlin http://www.hotelamtegelersee.de/  030 / 4384-0
Holiday Inn Berlin - Humboldt Park 13357 Berlin http://www.hiberlin.de  030 / 46003-0
Hotel Rheinsberg am See 13435 Berlin http://www.hotel-rheinsberg.com  030 / 402 10 02
Grand Hotel Esplanade 10785 Berlin http://www.esplanade.de Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5030 / 25478 0
InterContinental Berlin 10787 Berlin http://berlin.intercontinental.com  030 / 2602 0
The Westin Grand 10117 Berlin http://aktuelles.westin.de/berlin/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 2027 0
Hotel Palace Berlin 10787 Berlin http://palace.de  030 / 2502 0
Steigenberger Hotel Berlin 10789 Berlin http://www.berlin.steigenberger.de Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5030 / 21 27-0
Berlin Hilton 10117 Berlin http://www.hilton.de Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5030 / 2023 0
Crowne Plaza Berlin City Centre 10787 Berlin http://www.cp-berlin.com  030 / 21 007 0
Savoy 10623 Berlin http://www.hotel-savoy.com/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 311 03-0
Clarion Hotel Berlin 10785 Berlin http://hotel-berlin.de  030 / 2605-0
Dorint Sofitel Schweizerhof 10787 Berlin http://www.schweizerhof.com  030 / 26 96 - 0
Best Western Hotel President 10787 Berlin http://cca-hotels.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 219030
Brandenburger Hof Relais & Châteaux 10789 Berlin http://www.brandenburger-hof.com/ Kategorie: 2Kategorie: 2030 / 21405-0
Hecker's Hotel Top International Hotel 10623 Berlin http://www.heckers-hotel.com/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 88 90-0
Alsterhof 10789 Berlin http://www.alsterhof.com Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 21 24 20
Golden Tulip Berlin Hotel Hamburg 10787 Berlin http://www.goldentulipberlin.de  030 / 26 477-0
Queens 10717 Berlin http://www.queens-hotel-berlin.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 8 68 86 0
Albrechtshof Verband Christlicher Hotels 10117 Berlin http://www.vch.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 308860
Luisenhof 10179 Berlin http://www.luisenhof.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4+49(0)30 / 246 28 10
Villa Kastania 14052 Berlin http://www.hotel-villa-kastania.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 3000 020
Ringhotel Seehof Berlin 14057 Berlin http://www.hotel-seehof-berlin.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 32 002 - 0
Excelsior 10623 Berlin http://www.hotel-excelsior.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 31 55 - 0
Concept Hotel 10623 Berlin http://www.concept-hotel.com  030 / 884 26 - 0
Alexander 10707 Berlin http://www.hotelalexander.de/ Kategorie: 1030 / 887 16 50
Golden Tulip Hotel Residenz 10719 Berlin http://www.hotel-residenz.com  030 / 88 44 3 - 0
Hotel Sylter Hof Berlin 10787 Berlin http://www.sylterhof-berlin.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 21 20 -0
Agon 10707 Berlin http://www.agon-alexanderplatz.de/  030 / 275727-0
Sorat Art'otel 10719 Berlin http://www.sorat-hotels.com/artotel-berlin/index.htm  030 / 88 44 70
Golden Tulip Hotel Kronprinz 10711 Berlin http://www.kronprinz-hotel.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4+49(0)30 / 89 60 30
Hardenberg 10623 Berlin http://www.hotelhardenberg.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 88 55 474 0
Comfort Hotel Fr├╝hling am Zoo 10719 Berlin http://www.fruehling.com Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 889 11-0
Econtel 10589 Berlin http://www.econtel.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 346810
An der Oper 10625 Berlin http://www.hotel-an-der-oper.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 315 83-0
Hotel California 10719 Berlin http://www.hotel-california.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 88012-0
Pension Wittelsbach 10707 Berlin http://www.hotels-berlin-mitte.de/hotel00/objektnr/476/p/1  030 / 81478222
Gendarm 10117 Berlin http://www.hotel-gendarm-berlin.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 20 60 66 0
Maritim proArte 10117 Berlin http://www.maritim.de/typo3/index.php?id=676 Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 2033-5
Park Hotel Blub 12359 Berlin http://www.park-hotel-blub.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 60 00 36 00
Hotel Am Buschkrugpark 12359 Berlin http://www.hotel-am-buschkrugpark.de  030 / 600 99 00
Waldhotel-Frohnau 13465 Berlin http://www.waldhotel-frohnau.de  030 / 401 40 56 / 57
The Ritz-Carlton Schlosshotel 14193 Berlin http://www.ritzcarlton.com Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5030 / 337777
Estrel Hotel Berlin 12057 Berlin http://www.estrel.de  030 / 6831- 22522
Hotel Ravel 12351 Berlin http://www.ravel.de  030 / 666800
Kastanienhof 10119 Berlin http://www.hotel-kastanienhof-berlin.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 44 30 50
Hotel Alt Tegel 13507 Berlin http://www.hotel-alt-tegel.de  030 / 438 00 70
Hotel Britz 12347 Berlin http://www.hotel-britz.de  030 / 628 903-0
Unter den Linden 10117 Berlin http://www.hotel-unter-den-linden.de/  030 / 23811-0
Hotel Ambassador Berlin Partner of SORAT Hotels 10787 Berlin http://www.sorat-hotels.com/ambassador-berlin/index.htm  030 / 21 90 20
Comfort Hotel 10315 Berlin http://www.comfort-hotel-berlin.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 549 35 0
Bogota 10707 Berlin http://www.hotelbogotaberlin.com/  030 / 881 50 01
DeragHotel Gro├čer Kurf├╝rst 10179 Berlin http://www.deraghotels.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 2 46 00-0
Studentenhotel Hubertusallee 14193 Berlin   030 / 891 97 18
Hotel Christophorus-Haus Evangelisches Johannesstift Berlin 13587 Berlin http://www.johannesstift-hotel.de  030 / 336 06 - 0
Hotel Transit 10965 Berlin http://www.hotel-transit.de  030 / 789 04 70
Heidelberg 10623 Berlin http://www.hotel-heidelberg-berlin.de/  030 / 313 01 03
Hotel - Restaurant Igel 13505 Berlin http://www.hotel-restaurant-igel.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 436 00 1-0
Savigny 10713 Berlin  Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3 /
Domus 10623 Berlin http://www.hotel-domus-berlin.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 88 03 44 - 0
Franke 10709 Berlin   030 / 893 60 20
Art-Hotel Charlottenburger Hof 10627 Berlin http://www.charlottenburger-hof.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 32 90 70
Michels Apart Hotel Berlin 14055 Berlin http://www.aparthotelberlin.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 3 00 00 60
Comfort Hotel Auberge 10789 Berlin http://www.hotel-auberge.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 235002-0
Hotel Kurf├╝rstendamm am Adenauerplatz 10707 Berlin http://www.ibhotel-berlin-kurfuerstendamm.de  030 / 8 84 63-0
Altstadt Spandau 13597 Berlin  Kategorie: 2Kategorie: 2030 / 333 62 64
Atrium Hotel Garni Berlin 10779 Berlin http://www.atrium-hotel-garni.de  030 / 21491-0
Astoria 10623 Berlin http://www.hotelastoria.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 312 40 67
Kurf├╝rst 10623 Berlin http://www.kurfuerst.com/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 8856820
Bernhard 10715 Berlin   030 / 857583-0
Augusta 10623 Berlin http://www.hotel-augusta.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 8835028
Hansablick 10555 Berlin http://www.hotel-hansablick.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 3904800
Castell 10707 Berlin  Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 882 71 81
Askanischer Hof 10707 Berlin http://www.askanischer-hof.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 8818033
Belvedere 14193 Berlin  Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 8260010
Kleist 10707 Berlin http://www.hotel-pension-kleist.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 881 47 01
Hotel Gunia Berlin 10777 Berlin http://www.hotelgunia.de  030 / 218-5940
Pension Kreuzberg 10963 Berlin http://www.pension-kreuzberg.de  030 / 251 13 62
G├╝ntzel 10717 Berlin   030 / 857 90 20
Frauenhotel Artemisia 10707 Berlin http://www.frauenhotel-berlin.de/  030 / 873 89 05
Hotel Pension Blumenbach 12685 Berlin http://www.blumenbach.de  030 / 5455377
Pension Am Park 14057 Berlin http://www.pension-ampark.de  030 / 321 34 85
Pension Gitte 10719 Berlin http://www.pension-gitte.de  030 / 8818427
Hotel Pension N├╝rnberger Eck 10789 Berlin http://www.nuernberger-eck.de  030 / 235 17 80
Am R├╝desheimer Platz 14197 Berlin http://www.berliner-pension.com/  030 / 827917-0
Apartments Schlachtensee 14129 Berlin http://www.apartments-schlachtensee.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 801 76 66
Haus Leopold 14163 Berlin http://www.hausleopold.de/  030 / 8132964
Bleibtreu 10707 Berlin http://www.bleibtreu.com/ Kategorie: 2Kategorie: 2030 / 88474-0
Best Western Euro-Hotel Berlin 12047 Berlin http://www.euro-hotel.net  030 / 613 82-0
Upstalsboom Hotel Friedrichshain 10243 Berlin http://www.upstalsboom-berlin.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 29375-0
Four Seasons 10117 Berlin http://www.fourseasons.com/berlin_announcement/index.html Kategorie: 7Kategorie: 7Kategorie: 7Kategorie: 7Kategorie: 7Kategorie: 7Kategorie: 7030 / 20 38 8
Berlin Plaza Hotel 10719 Berlin http://www.plazahotel.de  030 / 8 84 13-444
Berlin Mark Hotel 10719 Berlin http://www.markhotel.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 8 80 02 - 0
Hotel - Pension Karolinenhof 12527 Berlin http://www.karolinenhof.com  030 / 675 097-0
Grand Hyatt Berlin 10785 Berlin http://berlin.grand.hyatt.de/bergh_de/index.shtml  030 / 2553 1234
Art'otel Ermelerhaus 10179 Berlin http://www.artotel.de/berlin_mitte/berlin.html Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 240 620
Hotel Sch├Âneberg 10827 Berlin http://hotel-schoeneberg.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 780 966-0
Businesshotel Berlin 13127 Berlin http://www.businesshotel.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 47 69 80
Mercure Berlin Tempelhof Airport 12049 Berlin http://www.mercure.com/mercure/fichehotel/de/mer/1894/fiche_hotel.shtml Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 627800
Arcos Appartement-Hotel 13353 Berlin http://www.arcos-berlin.de  030 / 454 86 454
Quality Hotel & Suites Berlin City-East 13055 Berlin http://www.quality-hotel-berlin.de  030 / 978 08 0
Inn Side Residence-Hotel 10243 Berlin http://www.innside.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3 /
Alexander Plaza 10178 Berlin http://www.alexander-plaza.com/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 240 01-0
East Side Hotel 10243 Berlin http://www.eastsidehotel.de  030 / 29 49 05 83
Madison Friedrichstra├če 10117 Berlin http://www.madison-berlin.de/wel_fri.htm Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 20 29 20
Hotel Solitaire 13156 Berlin http://www.solitaire.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 916010
Best Western Michels Hotel am Schloss K├Âpenick 12557 Berlin http://www.koepenick.bestwestern.de  030 / 658050
Gold Hotel am Wismarplatz 10247 Berlin http://www.gold-hotel-berlin.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 293341 - 0
Hotel Marzahner M├╝hle 12685 Berlin http://www.hotel-marzahner-muehle.de  030 / 9369550
Frisco 14199 Berlin http://www.frisco-easy-going.de/hotel.html  030 / 823 47 62
Alt-Karow 13125 Berlin   030 / 9420940
Ibis Berlin Messe 14057 Berlin http://www.ibishotel.com/ibis/fichehotel/de/ibi/0657/fiche_hotel.shtml  030 / 303930
Hotel Bel Air - Berlin-Karow 13125 Berlin http://www.hotel-belair.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 94 20 09 - 0
Adlon The Leading Hotels of the World 10117 Berlin http://www.hotel-adlon.de Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5030 / 2261-0
Hotel - Garni El-Condor 12529 Sch├Ânefeld http://www.hotel-elcondor.de  030 / 634 88-0
Lenz 10707 Berlin http://www.cityhotellenz.de/ Kategorie: 2Kategorie: 2030 / 88917924
M├Ąrkischer Hof 10115 Berlin http://www.maerkischer-hof-berlin.de/  030 / 2827155
Fjord Hotel Berlin 10785 Berlin http://www.fjordhotelberlin.de  030 / 254 720
Schlo├čpark-Hotel 14059 Berlin http://schlossparkhotel.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 32 69 03-0
Jurine 10119 Berlin http://www.hotel-jurine.de/1024/indexd.html Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 44 32 99-0
Gr├╝nau Hotel 12526 Berlin http://www.gruenau-hotel.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 675060
Hotel K 12683 Berlin http://www.hotel-k.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 5149260
Best Western City Consul 10367 Berlin http://www.hotel-berlin.bestwestern.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 7031-86 55
Heinrich Heine City-Suites im Heinrich-Heine-Forum 10179 Berlin  Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 814 783 20
Hollywood Media Hotel 10719 Berlin http://www.filmhotel.de  030 / 889 10 0
Hotel Sedes 13089 Berlin http://www.hotel-sedes.de  030 / 47 79 00 - 0
Ramada-Treff Hotel Globus 10367 Berlin http://www.ramada-berlin-mitte.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 2787 55-0
NH Berlin-Treptow 12439 Berlin http://www.nh-hotels.com/listapaises/de/europe/deutschland/berlin/nh_berlin-trep  030 / 639030
Best Western Premier Hotel am Borsigturm 13507 Berlin http://www.borsigturm.bestwestern.de  030 / 43036000
Art Nouveau 10629 Berlin http://www.hotelartnouveau.de/  030 32 77 / 44 0
Park Plaza 10407 Berlin  Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4 / 42181 0
Hotel Benn 13597 Berlin http://www.hotel-benn.de  030 / 353 92 70
Holiday Inn Berlin - Sch├Ânefeld Airport 12529 Berlin http://berlin-schoenefeld.holiday-inn.de/bersa_de/index.shtml Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 63401-0
Hotel B├Ąrlin 13405 Berlin http://www.hotel-baerlin.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 41 70 74 0
Gates 10623 Berlin http://www.hotel-gates.com/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 311 06-0
Hotel Air in Berlin 10787 Berlin http://www.hotelairinberlin.de  030 / 21 29 92 - 0
Madison Potsdamer Platz 10785 Berlin http://www.madison-berlin.de  030 / 590 05 00 00
Haus Bismarck 14193 Berlin http://www.hotel-haus-bismarck.de/  030 / 893 69 30
Dorint Am Gendarmenmarkt 10117 Berlin http://www.accorhotels.com/accorhotels/fichehotel/de/sof/5342/fiche_hotel.shtml Kategorie: 6Kategorie: 6Kategorie: 6Kategorie: 6Kategorie: 6Kategorie: 6030 / 203750
Astron 10249 Berlin http://www.nh-hotels.com/portal/page?_pageid=9,3000&_dad=porweb&_schema=PORTAL30 Kategorie: 2Kategorie: 2 /
NH Berlin-Mitte 10117 Berlin http://www.astron-hotels.com/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 /
Mark Apart Hotel 10719 Berlin http://www.markaparthotel.de  030 / 8 89 12 - 0
ESTA Tagungshotel Berlin 10997 Berlin http://www.esta-tagungshotel-berlin.de  030 / 6179710
hotelhellemitte 12627 Berlin http://www.hotelhellemitte.com Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 93 0 290
Akademie Berlin Schm├Âckwitz 12527 Berlin http://www.akademie-schmoeckwitz.de  030 / 6 75 03-0
Europa City 10707 Berlin http://hotel-europa-city.com/  030 / 8804 940
Junckers 10243 Berlin http://www.junckers-hotel.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 29 33 55 0
Kubrat 10117 Berlin http://hotel-kubrat.business.t-online.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 201 20 54
Dietrich-Bonh├Âffer-Haus Verband Christlicher Hotel 10117 Berlin http://www.hotel-dbh.de/neu/index.html  030 / 28 467 0
Spree 10717 Berlin http://www.hotel-pension-spree.de/  030 / 8647760
Hotel Buchholz Berlin 13127 Berlin http://www.hotel-buchholz.com Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 474991-0
Domicil 10627 Berlin http://www.hotel-domicil-berlin.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 32903
Avalon Hotel Berlin 10719 Berlin http://avalon-hotels.com Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 860 97-0
Hotel Ludwig van Beethoven 10967 Berlin http://www.hotel-ludwig-van-beethoven.de  030 / 69 57 00-0
InterCityHotel Berlin 10243 Berlin http://www.intercityhotel.de/intercityhotel/view/hotelinformationen/berlin.shtml  030 / 29 36 8 0
La Vie Hotel Joachimshof 10115 Berlin http://www.la-vie-hotels.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 203 956 100
Myer's Hotel 10405 Berlin http://www.meyershof.de/  0 50 52 / 20 88
DeragResidenzhotel Henriette 10179 Berlin http://www.hotels-of-berlin.com/henriette/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 /
Tagungszentrum Katholische Akademie 10115 Berlin http://www.tagungszentrum-katholische-akademie.de/ Kategorie: 1030 / 28486-0
BB Hotel 10777 Berlin http://www.bb-hotel-berlin.de  030 / 218 70 93
Hotel Lindenufer Berlin 13597 Berlin http://www.hotel-lindenufer-berlin.de  030 / 353 770-0
Courtyard Berlin / K├Âpenick 12557 Berlin http://marriott.de  030 / 654790
Residenz am Deutschen Theater 10117 Berlin http://www.aparthotelberlin.de/index.php?site=mk/index.htm Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 3 00 00 60
Alte Feuerwache 13053 Berlin http://www.hotelaltefeuerwache.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 9819560
Mercure Hotel & Residenz am Checkpoint Charlie 10117 Berlin http://www.mercure.com Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 206320
Lindner Hotel Am Ku'damm 10719 Berlin http://www.lindner.de/de/LKB/index_html/complexdoc_view  030 / 818 25 0
Hotel Charlot 10629 Berlin http://www.hotel-charlot.de  030 / 32 79 66-0
City Hotel Westerland 10623 Berlin http://www.cityhotel-westerland.de  030 / 312 10 04
Hotel Domus 10719 Berlin http://www.hotel-domus-berlin.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 88 03 44 - 0
Hotel Villa Kastania 14052 Berlin http://www.hotel-villa-kastania.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4030 / 3000 020
Jugendg├Ąstehaus Central 10717 Berlin http://www.jugendgaestehaus-central.de  030 / 873 01 88 / 89
Hotel Kurf├╝rst 10707 Berlin http://www.kurfuerst.com Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3030 / 8856820
Propeller Island City Lodge 10709 Berlin http://www.propeller-island.de  030 / 891 90 16

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Flughafen Berlin-Tempelhof aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Flughafen Berlin-Tempelhof verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de