fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Geopark: 02.02.2006 07:52

Geopark

Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Geopark soll helfen, das Erbe der Erdgeschichte zu erkennen. Die Bedeutung geologischer Prozesse f├╝r die nat├╝rlichen Ressourcen, die Landnutzung, die Erdoberfl├Ąchengestaltung und Wirtschafts- und Kulturgeschichte sollen f├╝r eine breite ├ľffentlichkeit erlebbar werden.

Inhaltsverzeichnis

Nationaler Geopark

Die Benennung als Nationaler Geopark ist nicht als weitere Art eines Naturschutzgebietes zu verstehen, sondern als ein G├╝tesiegel auf Zeit zu betrachten.

Mit der Einrichtung von Geoparks wird angestrebt

  • eine intakte Umwelt nachfolgenden Generationen zu bewahren
  • die geowissenschaftliche Bildung in der Bev├Âlkerung zu verbessern
  • die wirtschaftliche Entwicklung des Landstrichs auf lokaler Ebene zu f├Ârdern.

Geoparks sollen durch Pr├Ąsentation, Erhaltung und nachhaltige Nutzung des geologischen Erbes auch zur Realisierung der Ziele der Agenda 21 der UN-Konferenz ├╝ber Fragen der Umwelt und Entwicklung (UNCED, Rio de Janeiro 1992 ) dienen.

Die Auszeichnung ÔÇ×Nationaler GeoParkÔÇť wird gef├Ârdert und unterst├╝tzt von der Alfred-Wegener-Stiftung zur F├Ârderung der Geowissenschaften, dem Bundesministerium f├╝r Bildung und Forschung und der UNESCO . Anlass zur Einf├╝hrung war die Aktion 2002 ÔÇô Jahr der Geowissenschaften. Nach f├╝nf Jahren wird ├╝berpr├╝ft, ob das Pr├Ądikat Nationaler GeoPark und das hierzu verliehene Logo planeterde ÔÇô Welt der Geowissenschaften noch zu Recht fortgef├╝hrt werden darf.

Die ersten nationalen Geoparks gibt es in Deutschland seit dem 1. Juli 2003 :

Als weiterer nationaler Geopark wurde am 19. April 2005 das Vulkanland Eifel (Vulkaneifel) aufgenommen. Die Vulkaneifel wurde bereits seit dem Jahr 2000 im Rahmen eines EU-Projektes als ÔÇ×Europ├Ąischer GeoparkÔÇť bezeichnet.

Weitere Zertifizierungen als ÔÇ×Nationaler GeoParkÔÇť durch die Alfred-Wegener-Stiftung sind zu erwarten. Der Geopark Ruhrgebiet wurde 2004 gegr├╝ndet. Der Antrag auf Zertifizierung als Nationaler Geopark ist z.Zt. in Bearbeitung.

Weitere Europ├Ąische Geoparks

  • Naturpark Bergstra├če-Odenwald
  • Terravita Teutoburger Wald
  • Reserve Geologique de Haute Provence
  • Petrified Forest of Lesvos
  • Maestrazgo Cultural Park
  • NP Eisenwurzen
  • Madonie Natural Park
  • Psiloritis Natural Park Kreta
  • North Pennines ÔÇô Area of Outstanding Natural Beauty

Unesco -Geoparks

  • Psiloritis Natural Park Kreta
  • Geopark Bergstra├če-Odenwald
  • Huangshan World Geopark
  • Lushan National Geopark in Jiangxi
  • Yuntaishan Mountain National Geopark

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Geopark aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Geopark verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de