fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Vachdorf: 31.01.2006 20:00

Vachdorf

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen von Vachdorf Deutschlandkarte, Position von Vachdorf hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Th├╝ringen
Landkreis : Schmalkalden-Meiningen
Geografische Lage :
Koordinaten: 50┬░ 31' N, 10┬░ 31' O
50┬░ 31' N, 10┬░ 31' O
H├Âhe : 333 m ├╝. NN
Fl├Ąche : 15,9 km┬▓
Einwohner : 849 (31. Dezember 2003)
Bev├Âlkerungsdichte : 53 Einwohner je km┬▓
Postleitzahlen : 98617
Vorwahl : 036949
Kfz-Kennzeichen : SM
Gemeindeschl├╝ssel : 16 0 66 081
Gemeindegliederung: kein Ortsteil
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Schulstr. 104
98617 Vachdorf
Website: Gemeinde Vachdorf
E-Mail-Adresse: info@vg-salzbruecke.de
Politik
B├╝rgermeister : Richard Korsch ( CDU )

Vachdorf ist eine Gemeinde im Landkreis Schmalkalden-Meiningen in Th├╝ringen.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Geografische Lage

Vachdorf liegt am linken Werraufer s├╝d├Âstlich von Meiningen. Die Gemeinde geh├Ârt der Verwaltungsgemeinschaft Salzbr├╝cke an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Oberma├čfeld-Grimmenthal hat.

Geschichte

Erstmalig wurde die Gemeinde im Jahr 840 als Fachkedorp in einer Urkunde Kaiser Ludwigs des Frommen erw├Ąhnt. Ausgestellt zu Ketzicha, dem heutigen Bad Kissingen, wird sie in der British Library in London aufberwahrt. Der F├Ârderverein Kirchenburg Vachdorf e.V. ist seit 1998 um die Restaurierung der Kirchenburganlage bem├╝ht.

Politik

Gemeinderat

Der Gemeinderat aus Vachdorf setzt sich aus 8 Ratsfrauen und Ratsherren zusammen.

  • CDU 6 Sitze
  • HV 81 2 Sitze

(Stand: Kommunalwahl am 27. Juni 2004 )

B├╝rgermeister

Der ehrenamtliche B├╝rgermeister Richard Korsch wurde am 27. Juni 2004 gew├Ąhlt.

Kultur und Sehensw├╝rdigkeiten

Naturdenkm├Ąler

Krayenberg

  • Oberhalb des Ortes nahe der Stra├če nach Marisfeld steht eine Schutz├╝tte am Krayenberg, die durch den Heimatverein errichtet wurde. Durch den steilen Felsabfall genie├čt man von dort einen grandiosen Blick ├╝ber Vachorf und das mittlere Werratal.

Regelm├Ą├čige Veranstaltungen

  • das ├ľko-Zentrum Vachdorf veranstaltet alle zwei Jahre ein gro├čes ├ľkofest
  • mit bis zu 13.000 Besucher.
  • Jedes Jahr am letzten Wochenende im Oktober ist Trachtenkirmes.
  • 2006 ist das die 343. Kirmes.
  • 2006 war der 45. Karneval in Vachdorf (Gro├čer Umzug ist alle 5 Jahre. Der letzte war am 29.01.2006)

Wirtschaft und Infrastruktur

Verkehr

Durch den Ort f├╝hrt die Bundesstra├če B 89 von Meiningen in Richtung Themar. 5 km von der Autobahnabfahrt (A71) Meiningen S├╝d Richtung Hildburghausen entfernt.

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Vachdorf aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Vachdorf verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de