fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Friedrichswerth: 17.10.2005 19:53

Friedrichswerth

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
fehlt noch Bild:Fehlt noch
Basisdaten
Bundesland: Th├╝ringen
Landkreis : Gotha
Fl├Ąche : 4,90 km┬▓
Einwohner : 570 (31. Dezember 2002)
H├Âhe : 287 m ├╝. NN
Postleitzahlen : 99869
Vorwahl : 036254
Geografische Lage :
Koordinaten: 51┬░ 0' N, 10┬░ 33' O
51┬░ 0' N, 10┬░ 33' O
Kfz-Kennzeichen : GTH
Website: friedrichswerth

Friedrichswerth ist eine Gemeinde im th├╝ringischen Landkreis Gotha.

Fast 800 Jahre lang - bis 1685 ÔÇô hie├č das Dorf Erffa .

Der Ort bekam seinen urspr├╝nglichen Namen von den Herren von Erffa. Das ehedem edelfreie Adelsgeschlecht war als Vasallenhaus den deutschen Kaisern verpflichtet und trieb f├╝r die Kl├Âster den Zehnten ein. Da die Nesse von dieser Stelle an schiffbar war, bauten sie hier eine Wasserburg. Auf den Fl├╝ssen wurden die Naturalien in die Kl├Âster bis nach Hersfeld gebracht. So entstand Erffa.

1677 kam Herzog Friedrich I. aus Gotha auf einem Ausflug in den Ort. Er gefiel ihm so gut, dass er den Erffas die Wasserburg samt Grund und Boden abkaufte. Er lie├č sie abrei├čen und an ihrer Stelle ein Sommerschloss errichten. "Weil ihm das so viel ┬┤werth┬┤ warÔÇť, wie es damals geschrieben wurde, ÔÇ×hat er das Dorf auch gleich nach sich benannt: Friedrichswerth." Und so hat ein Ort mit heute etwa 550 Einwohnern ein Barockschloss, in das sie m├╝helos alle auf einmal reinpassen w├╝rden.

Friedrichswerth befindet sich am rechten Ufer der Nesse in einer fruchtbaren Talniederung, die nach S├╝den und Westen von kleinen Anh├Âhen umgeben ist und sich nach Nordwesten allm├Ąhlich erweitert. Den gr├Â├čten Teil des Jahres weht der sogenannte Nessetalwind, der dem Laufe der Nesse folgend, von Ost nach West und umgekehrt, seine Richtung einschl├Ągt. Lenkt man seine Schritte ├╝ber das Oberdorf hinaus, so gr├╝├čt aus der Ferne der sagenumwobene H├Ârselberg (486 m) und in der weiteren Entfernung der Inselsberg (916 m), Th├╝ringens dritth├Âchster Berg.

Der wohl bekannteste Sohn Friedrichswerths ist der Kartograph Hermann Haack , der am 29. Oktober 1872 in Friedrichswerth geboren wurde.

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Zum Herrenhaus 99947 Behringen http://www.hotel-zumherrenhaus.de/ Kategorie: 1036254 / 72 0-0
Th├╝ringer Waldblick 99880 Gospiteroda bei Gotha http://www.hotel-thueringerwaldblick.de.vu  03622 / 900234
Alpha Hotel Hermann von Salza 99947 Langensalza, Bad http://www.alphahotel.de/ Kategorie: 103603 / 85 80 0
Im Thielschen Grund 99947 Langensalza, Bad   03603 / 81 54 61

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Friedrichswerth aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Friedrichswerth verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de