fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Langeln (Holstein): 11.02.2006 19:13

Langeln (Holstein)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte

Hilfe zu Wappen
Deutschlandkarte, Position von Langeln hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Landkreis : Pinneberg
Geografische Lage :
Koordinaten: 53┬░ 48' N, 09┬░ 50' O
53┬░ 48' N, 09┬░ 50' O
H├Âhe : 19 m ├╝. NN
Fl├Ąche : 10,28 km┬▓
Einwohner : 501 (31. Dezember 2003)
Bev├Âlkerungsdichte : 49 Einwohner je km┬▓
Postleitzahlen : 25485
Vorwahl : 04123
Kfz-Kennzeichen : PI
Gemeindeschl├╝ssel : 01 0 56 034
Gemeindegliederung: 4 Ortsteile
Adresse der
Amtsverwaltung:
Amt Rantzau
Chemnitzstra├če 30
25355 Barmstedt
Offizielle Website: www.amt-rantzau.de
E-Mail-Adresse: info@amt-rantzau.de
Politik
B├╝rgermeister : Hans-Detlef Fuhlendorf ( BWG )

Die zum Amt Rantzau geh├Ârende Gemeinde Langeln liegt im Kreis Pinneberg in Schleswig-Holstein.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Langeln liegt im Nordosten des Kreises Pinneberg etwa f├╝nf Kilometer ├Âstlich von Barmstedt. Die Kr├╝ckau flie├čt durch das Gemeindegebiet.

Geologie

Langeln liegt auf der sandigen Geest; die Landschaft wurde im Laufe der letzten Eiszeit geformt.

Nachbargemeinden

Im Osten befindet sich Alveslohe (Kreis Segeberg); im S├╝den liegt Bilsen. S├╝dwestlich befindet sich Hemdingen und westlich Heede sowie Barmstedt.

Ortsgliederung

Neben dem inneren Ortsgebiet gibt es im Norden die Ortsteile Vo├čmoor und Heidkaten sowie im Westen den Ortsteil Hohenufer.

Geschichte

Funde aus der Bronzezeit zeigen, dass das Gebiet des heutigen Langeln schon vor der Zeitenwende besiedelt wurde. Die erste urkundliche Erw├Ąhnung von Langeln datiert vom 30. November 1564 .

In einer Kaufurkunde, mit der der Droste Hans Barner im Auftrag des Grafen Otto von Schauenburg-Pinneberg die Kirchspiele Barmstedt und Rellingen vom Hamburger Domkapitel f├╝r 6.000 L├╝bsche Mark gekauft hatte, wurde u. a. die Beibehaltung der j├Ąhrlichen Roggenlieferungen der ans├Ąssigen Untertanen, auch der Langelner, geregelt.

Politik

Gemeindevertretung

Entsprechend der Einwohnerzahl besteht die Gemeindevertretung aus neun Mitgliedern, die aus ihrer Mitte den B├╝rgermeister w├Ąhlen. Seit der Kommunalwahl 2003 hat die B├╝rgerliche W├Ąhlergemeinschaft Langeln BWG sechs und die CDU drei Sitze in der Gemeindevertretung.

B├╝rgermeister

Der B├╝rgermeister von Langeln ist seit 1999 Hans-Detlef Fuhlendorf von der B├╝rgerlichen W├Ąhlergemeinschaft Langeln (BWG).

Wappen

Heraldische Wappenbeschreibung: Von einem schr├Ąglinks ansteigenden silbernen Wellenbalken und einem silbernen Linkspfahl in Gr├╝n, Blau, Gr├╝n und Rot geteilt. Oben rechts vier schwebende silberne Grabh├╝gel , ein gr├Â├čerer im linken Obereck, drei kleinere entlang des Wellenbalkens, unten ein silberner Pflug .

Historische Begr├╝ndung: Die gr├╝ne Grundfarbe und der r├Ąderlose Pflug sollen die Landwirtschaft wiedergeben, die ├╝ber Generationen und noch heute die Gestaltung des Dorfes beeinflusst und beeinflusst hat. Der schr├Ąggestellte Wellenbalken weist auf die stark m├Ąandrierende Kr├╝ckau hin, die w├Ąhrend der letzten Eiszeit entstand. Der von oben nach unten gerichtete Balken stellt die vom d├Ąnischen K├Ânig 1832 erbaute Fernverkehrsstra├če, die heutige Bundesstra├če 4, dar. Die vier H├╝gelgr├Ąber weisen auf eine fr├╝he Besiedlung hin. Die Farben blau, wei├č und rot sollen die Zugeh├Ârigkeit zu Schleswig-Holstein wiedergeben. Der Einf├╝hrungsbeschluss durch die Gemeindevertretung erfolgte am 18. August 2004 . Entwurf: Siegfried Huppers, Langeln.

Partnerschaften

Es besteht eine Partnerschaft mit der gleichnamigen Gemeinde Langeln in Sachsen-Anhalt.

Kultur und Sehensw├╝rdigkeiten

Kulturdenkm├Ąler

Im Gemeindegebiet befinden sich zahlreiche H├╝gelgr├Ąber ( H├╝gelgrab ), die sogenannten H├╝nengr├Ąber ( H├╝nengrab ), die ihren Ursprung in der Bronzezeit haben.

Kultur

Zahlreiche Gruppen und Vereine gestalten das Dorfleben aktiv mit, u. a.: Freiwillige Feuerwehr; Ortsbauernverband; Jagdgemeinschaft; Sparklub Emsig; B├╝rgerliche W├Ąhlergemeinschaft BWG; Ortsverband der CDU; Krabbelgruppe; Jugendtreff; Frauenkreis; Glaubensgespr├Ąchskreis.

Sport

Im Jahr 2004 wurde ein neuer Fu├čballplatz in Betrieb genommen. Vor Ort gibt es keinen Sportverein; daher werden die Angebote der Vereine in den Nachbargemeinden genutzt. Hierzu z├Ąhlen insbesondere der TUS Hemdingen-Bilsen, der FC Heede, der BMTV Barmstedt sowie der SSV Rantzau.

Regelm├Ą├čige Veranstaltungen

Der allj├Ąhrliche Feuerwehrkameradschaftsabend f├╝r aktive und passive Mitglieder der ├Ârtlichen Wehr findet im Fr├╝hjahr statt. Im Sommer treffen sich die B├╝rger zum Kinder- und Dorffest. Nach der Ernte im Herbst veranstaltet der ├Ârtliche Bauernverband den j├Ąhrlichen Ernteball .

Wirtschaft

Landwirtschaft : Orts- und Landschaftsbild werden von mehreren leistungsstarken landwirtschaftlichen Betrieben gepr├Ągt. Die Haltung von Milchvieh einschlie├člich Futterbau sowie der Anbau von Getreide und Raps dominieren. Weiterhin existieren im Ort mehrere Handwerks- sowie weitere Gewerbebetriebe.

Verkehr und Infrastruktur

In Ost-West-Richtung verl├Ąuft die Landesstra├če L 75. Sie kreuzt bei der Hoffnung die Bundesstra├če B 4. Der Autobahnanschluss Quickborn (BAB A 7) befindet sich in ungef├Ąhr 10 km und der Autobahnanschluss Tornesch (BAB A 23) ca. 14 km Entfernung. Wenige Kilometer n├Ârdlich soll die K├╝stenautobahn A 20 gebaut werden. Die Buslinie 1474 schlie├čt den Ort an das HVV-Busnetz und die AKN an das Bundesbahnnetz an. Der Flughafen Hamburg-Fuhlsb├╝ttel befindet sich in ca. 28 km Entfernung.

├ľffentliche Einrichtungen

Die Sprechstunde des B├╝rgermeisters wird montags von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr im Gemeindezentrum abgehalten. Zust├Ąndige Beh├Ârde f├╝r Verwaltungsangelegenheiten sind das Amt Rantzau in Barmstedt sowie die Kreisverwaltung Pinneberg.

Bildung

Kindergarten und Grundschule befinden sich in Hemdingen. Die weiterf├╝hrenden Schulen Hauptschule , Realschule und Gymnasium sowie eine F├Ârderschule befinden sich in Barmstedt.

Literatur

Chronik der Gemeinde Langeln, 1992

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Barmstedter Hof 25355 Barmstedt http://www.hotel-barmstedter-hof.de/  04123 / 902010
Zum Pilz 25355 Barmstedt http://members.aol.com/MDerbo/zumpilz.htm  04123 / 2548

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Langeln (Holstein) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Langeln (Holstein) verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de