fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Kayhude: 27.11.2005 13:19

Kayhude

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Deutschlandkarte, Position von Kayhude hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Landkreis : Segeberg
Geografische Lage :
Koordinaten: 53┬░ 46' N, 10┬░ 08' O
53┬░ 46' N, 10┬░ 08' O
Fl├Ąche : 5,25 km┬▓
H├Âhe : 24 m ├╝. NN
Einwohner : 1,120 (31. Dezember 2003)
Bev├Âlkerungsdichte : 213 Einwohner je km┬▓
Postleitzahlen : 23863
Vorwahl : 04535, 040
Kfz-Kennzeichen : SE
Gemeindeschl├╝ssel : 01 0 60 046
Adresse der
Amtsverwaltung:
Amt Itzstedt
Segeberger Strasse 41
23845 Itzstedt
Politik
B├╝rgermeister : Bernhard Dwenger (CDU)

Kayhude ist eine Gemeinde im Kreis Segeberg zum Amt Itzstedt geh├Ârend mit den Ortsteilen Naherfurth und Heidkr├╝gerfeld.

Inhaltsverzeichnis

Geografie und Verkehr

Kayhude liegt an der alten Verbindungsstra├če Hamburg-Bad Segeberg (B432) unweit der Alster.

Geschichte

Auf der Alster wurden bis Ende des 19. Jahrhunderts Gips , Ziegel , Holz und Torf aus Kayhude nach Hamburg verschifft.

Politik

Von den elf Sitzen in der Gemeindevertretung hat die CDU seit der Kommunalwahl 2003 sechs Sitze, die SPD hat vier und die W├Ąhlergemeinschaft KWK einen.

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Kayhude aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Kayhude verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de