fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Bovenau: 06.02.2006 01:29

Bovenau

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Deutschlandkarte, Position von Bovenau hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Landkreis : Rendsburg-Eckernf├Ârde
Geografische Lage :
Koordinaten: 54┬░ 20' n. Br. 09┬░ 50' ├Â. L.
54┬░ 20' n. Br. 09┬░ 50' ├Â. L.
H├Âhe : 13 m ├╝. NN
Fl├Ąche : 26,2 km┬▓
Einwohner : 1.046 (31. Dezember 2003)
Bev├Âlkerungsdichte : 40 Einwohner je km┬▓
Postleitzahlen : 24796
Vorwahl : 04331, 04334 u. 04357
Kfz-Kennzeichen : RD
Gemeindeschl├╝ssel : 01 0 58 026
Adresse der
Amtsverwaltung:
Amt Osterr├Ânfeld
Schulstra├če 36,
24783 Osterr├Ânfeld
Offizielle Website: www.amt-osterroenfeld.de
E-Mail-Adresse: [mailto:]
Politik
B├╝rgermeister : J├╝rgen Liebsch

Die amtsangeh├Ârige Gemeinde Bovenau liegt im Kreis Rendsburg-Eckernf├Ârde in Schleswig-Holstein. Die G├╝ter Dengelsberg, Georgenthal, Kluvensiek, Osterrade und Steinwehr liegen im Gemeidegebiet.

Inhaltsverzeichnis

Geografie und Verkehr

Bovenau liegt etwa 10 km ├Âstlich von Rendsburg an der Bundesautobahn 210 von Rendsburg nach Kiel.

Der Ort liegt in der N├Ąhe des alten Eiderkanals auf holsteinischer Seite des Nord-Ostsee-Kanals.

Geschichte

Bovenau wurde 1240 zum ersten Mal als Kirchdorf erw├Ąhnt. Wahrscheinlich bestand die Siedlung jedoch schon weit vor diesem Datum, da im Ort mehrere H├╝gelgr├Ąber gefunden wurden. Der Name leitet sich vom niederdeutschen "boven de Au" ab, was soviel wie "oberhalb der Au" bedeutet.

Gut Dengelsberg

Gut Dengelsberg wurde erst 1920 selbst├Ąndig und geh├Ârte vorher zu m Gut Kluvensiek.

Gut Georgenthal

Das Gut ist seit dem Anfang des 19. Jahrhunderts ein selbst├Ąndiges adliges Gut. Es wird auch heute noch landwirtschaftlich genutzt.

Gut Kluvensiek

Das Gut wurde 1450 erstmals erw├Ąhnt. Das heutige Herrenhaus wurde 1770 errichtet und 1837 umgebaut.

Gut Osterrade

Das Gut, das heute zwischen dem Nord-Ostsee-Kanal und dem Eider-Kanal liegt, wurde im 16. Jahrhundert erbaut. Das heutige Herrenhaus wurde 1723 von Detlev Brockdorff errichtet und sp├Ąter klassizistisch umgestaltet.

Gut Steinwehr

Das Gut war urspr├╝nglich ein Meierhof zu den G├╝ten Kluvensiek und Osterrade und wurde erst Im Jahr 1806 selbst├Ąndig. Das 1763 erbaute Herrenhaus liegt heute direkt am Nord-Ostsee-Kanal, in dem es einen eigenen F├Ąhranleger hat. Das Gut wird auch heute noch landwirtschaftlich genutzt, vor allem f├╝r den Himbeeranbau.

Politik

Von den elf Sitzen in der Gemeindevertretung hat die CDU seit der Kommunalwahl 2003 sechs Sitze, die SPD drei und die W├Ąhlergemeinschaft WGB zwei.

Weblink

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Bovenau aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Bovenau verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de