fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Hochkirch: 30.01.2006 21:33

Hochkirch

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt Deutschlandkarte, Position von Hochkirch hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Sachsen
Regierungsbezirk : Dresden
Landkreis : Bautzen
Geografische Lage :
Koordinaten: 51° 09' N, 14° 35' O
51° 09' N, 14° 35' O
Höhe : 241 m ü. NN
Fläche : 41,73 km²
Einwohner : 2.587 (30. April 2005)
Bevölkerungsdichte : 62 Einwohner je km²
Postleitzahl : 02627 (alt: 8601)
Vorwahl : 035939
Kfz-Kennzeichen : BZ
GemeindeschlĂĽssel : 14 2 72 170
Gemeindegliederung: 18 Ortsteile
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Karl-Marx-StraĂźe 16
02627 Hochkirch
Website: www.hochkirch.de
Politik
BĂĽrgermeister : Norbert Wolf ( CDU )

Hochkirch (sorbisch Bukecy) ist eine Gemeinde im sächsischen Landkreis Bautzen.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Kirche von Hochkirch
Kirche von Hochkirch

Der Ort wurde bekannt durch die Schlacht von Hochkirch im Siebenjährigen Krieg , als am 14. Oktober 1758 die Österreicher unter Graf von Daun die Preußen unter Friedrich II. innerhalb weniger Stunden vernichtend schlugen.

Religionen

1540 wurde in Hochkirch die Reformation eingeführt. Die ev.-luth. Gemeinde umfasst neben Hochkirch noch 19 umliegende Dörfer. Eine röm.-kath. Gemeinde ist erst durch die Flüchtlinge aus Schlesien und dem Sudetenland nach dem 2. Weltkrieg entstanden, sie wird von Bautzen aus betreut.

Verkehr

Neben der Bundesstraße 6 als Hauptverkehrsader gibt es zwei Bahnhöfe bzw. Haltepunkte an der Sächsisch-Schlesischen Eisenbahn in den Ortsteilen Pommritz und Breitendorf.

Bildungseinrichtungen

In Hochkirch gibt es eine Grundschule und eine kombinierte Kindertagesstätte. Die Mittelschule wurde 2003 aufgrund des Geburtenrückgangs geschlossen. Im Jahr 2004 zog die Grundschule in die frei gewordenen und sanierten Gebäude der Mittelschule um.

Entwicklung des Gemeindegebiets

Eingemeindungen

Folgende Orte zählen zur Gemeinde Hochkirch:

Breitendorf (Wujezd), Jauernick (Jawór), Kohlwesa (Kołwaz), Kuppritz (Koporcy), Lehn (Lejno), Meschwitz (Mješicy), Niethen (Nĕćin), Plotzen (Błócany), Pommritz (Pomorcy), Rodewitz (Rodecy), Sornßig (Žornosyki), Steindörfel (Trjebjeńca), Wawitz (Wawicy), Wuischke (Wuježk) sowie Zschorna (Čornjow).

Museen

Der Kulturhistorische Verein „Alter Fritz“ in Hochkirch unterhält ein kleines Museum in einem Umgebindehaus , in dem sich der Besucher über die Geschichte Hochkirchs, das Leben in den Dörfern und auch über die Schlacht von 1758 informieren kann.

Persönlichkeiten

Pfarrer Johann Wauer ( 1672 – 1728 , sorbisch farar Jan Wawer) entstammte einer Meschwitzer Bauernfamilie. Wauer gehörte zu den Herausgebern des ersten sorbischen Gesangbuches und der ersten sorbischen Bibel . Zwischen 1717 und 1720 ließ er die heutige Kirche erbauen, nachdem der Vorgängerbau für die Gemeinde zu klein wurde. Sein Grabmal befindet sich seit 2003 im Eingangsbereich der Hochkircher Kirche.

Superintendent Gustav Alwin Mürbe ( 1882 – 1958 ) war von 1949 bis zu seinem Tode 1958 der erste sorbische Superintendent und als solcher für die kirchliche Betreuung der evangelisch-lutherischen Sorben in der Oberlausitz zuständig. Als Pfarrer kam er schon 1908 nach Hochkirch und wurde wegen seines Einsatzes für die Sorben 1941 zwangsversetzt. 1946 kehrte er als sorbischer Oberpfarrer wieder nach Hochkirch zurück.

Erhard Gassan ( 1930 – 2005 ) war als freischaffender Kunstmaler seit 1975 im Hochkircher Ortsteil Plotzen ansässig. Regionale Bekanntheit erlangte er vor allem durch seine expressionistische Landschaftsmalerei , die regelmäßig in Ausstellungen gezeigt wurde. Er leitete Zirkel und später Volkshochschulkurse .

Literatur

  • Hochkirch vor dem Czorneboh. Das schöne Bautzener Land, Heft 12. Bautzen 1965.

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Stadt Löbau 02708 Löbau http://www.hotel-stadtloebau.de/  0 35 85 / 86 18 30
Gasthof Zur Post 02627 Hochkirch http://www.hochkirch.de/post/index.htm  035939 / 8240
Ferienhotel Oberlausitz 02708 Lawalde http://www.ferienhotel-oberlausitz.de/  035877 / 27393
Alter Weber 02733 Cunewalde http://www.alterweber.de/  035877 / 88 900

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Hochkirch aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Hochkirch verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de