fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Uchtspringe: 15.02.2006 09:11

Uchtspringe

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen von Uchtspringe Deutschlandkarte, Position von Staats hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Landkreis : Stendal
Geografische Lage : 52┬░ 32' n. Br.
11┬░ 37' ├Â. L.
H├Âhe :  ?? m ├╝. NN
Fl├Ąche : 10,74 km┬▓
Einwohner : 1446 (30. Juni 2005)
Bev├Âlkerungsdichte : 135 Einwohner je km┬▓
Postleitzahl : 39599
Vorwahl : 039325
Kfz-Kennzeichen : SDL
Gemeindeschl├╝ssel : 15 3 63 119
Anschrift der Verwaltung: Markt 1
39576 Stendal
Website: www.uchtetal.de
B├╝rgermeister : Siegmund L├Âser

Uchtspringe ist eine Gemeinde im Landkreis Stendal im n├Ârdlichen Sachsen-Anhalt. Die Gemeinde ist gepr├Ągt von der 1894 er├Âffneten Nervenheilanstalt.

Geografie

Der Ort liegt am ├ťbergang von der Altmark im Norden und der Colbitz-Letzlinger Heide im S├╝den an der Quelle des Fl├╝sschens Uchte. Durch Uchtspringe verl├Ąuft die Eisenbahnhauptstrecke Hannover-Stendal-Berlin und die parallel verlaufende Bundesstra├če 188. Uchtspringe liegt zwischen Gardelegen und der Kreisstadt Stendal.

Geschichte

Vor Gr├╝ndung der Nervenheilanstalt hie├č die unbedeutende Gemeinde Modderfuhl. Der Name wurde aufgrund der Gr├╝ndung der Anstalt ge├Ąndert.

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Uchtspringe aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Uchtspringe verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de