fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Landsberg (Saalkreis): 21.12.2005 15:40

Landsberg (Saalkreis)

Wechseln zu: Navigation, Suche

Landsberg ist eine Stadt im Saalkreis, Sachsen-Anhalt mit rund 8.500 Einwohnern. B├╝rgermeister ist Olaf Heinrich (parteilos). Landsberg liegt im Gro├čraum Halle (Saale).

Die ├Ąltesten Spuren einer Besiedlung stammen aus der Jungsteinzeit , die erste urkundliche Erw├Ąhnung findet sich 961 als "civitas holm" in einer Urkunde Kaiser Otto I.. Im Jahre 1579 wurde Landsberg das Stadtrecht verliehen durch die s├Ąchsischen Herz├Âge.

Das weithin sichtbare Wahrzeichen von Landsberg ist die romanische Doppelkapelle. Sie ist schon sehr alt und geh├Ârte fr├╝her zu einer Burg.

Weit ├╝ber Landbergs Grenzen bekannt ist das Felsenbad, das mit Sprungt├╝rmen, einer 50m-Bahn und einem gro├čen Bereich f├╝r Nichtschwimmer ausgestattet ist. Des Weiteren ist die Stadt Namensgeber f├╝r das ber├╝hmte Landsberger Gemenge , einer Winterzwischenfrucht aus Inkarnatklee , Welsches Weidelgras und Winterwicken , das zur Gr├╝nf├╝tterung oder Silage verwendet wird.

Daten

  • Fl├Ąche: 63,33 km┬▓
  • Einwohner: 8.496 (30. Juni 2005)
  • Bev├Âlkerungsdichte: 134 Einwohner je km┬▓

Sehensw├╝rdigkeiten

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Landsberg (Saalkreis) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Landsberg (Saalkreis) verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de