fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Heinrichsberg (Ohrekreis): 13.01.2006 15:22

Heinrichsberg (Ohrekreis)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt
Wappenabbildung
auf ngw.nl
Lage von Heinrichsberg in Deutschland
Basisdaten
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Landkreis : Ohrekreis
Geografische Lage :
Koordinaten: 52┬░ 16ÔÇ▓ N, 11┬░ 44ÔÇ▓ O
52┬░ 16ÔÇ▓ N, 11┬░ 44ÔÇ▓ O
Fl├Ąche : 11,34 km┬▓
Einwohner : 398 (30. Juni 2005)
Bev├Âlkerungsdichte : 35 Einwohner/km┬▓
H├Âhe : 40 m ├╝. NN
Postleitzahl : 39326
Vorwahl : 039208
Kfz-Kennzeichen : OK
Gemeindeschl├╝ssel : 15 3 62 048
Adresse der
Verwaltung:
Ramstedter Str. 26
39326 Zielitz
Website : http://www.elbe-heide.de
B├╝rgermeisterin Bettina Seidewitz

Heinrichsberg ist eine kleine Gemeinde im Osten des Ohrekreises in Sachsen-Anhalt (Deutschland). Sie ist Mitgliedsgemeinde der Verwaltungsgemeinschaft Elbe-Heide mit Sitz in der Gemeinde Colbitz (B├╝rgerb├╝ro in Zielitz).

Die Gemeinde Heinrichsberg n├Ârdlich von Magdeburg liegt am linken Ufer der Elbe, wenige Kilometer s├╝dlich der Ohrem├╝ndung. Die Ohre flie├čt vor ihrer M├╝ndung ca. 10 km fast parallel zur Elbe. Das dazwischen liegende Gebiet ist in weiten Teilen flach und eingedeicht. Die ehemalige Kreisstadt Wolmirstedt ist ca. 9, die Magdeburger Innenstadt ca. 22 km entfernt. Die Elbe bildet im Osten der Gemarkung Heinrichsberg die Grenze zum Landkreis Jerichower Land. Der Ihlekanal (1865 bis 1872 errichtet) verbindet die Elbe ab Heinrichsberg mit dem Plauer Kanal (heute Teil des Elbe-Havel-Kanals ).

Gebiete von mehreren hundert Hektar Fl├Ąche n├Ârdlich und s├╝dlich von Heinrichsberg sollen Planungen zufolge als Retentionsfl├Ąchen (inklusive Altauen-Reaktivierung) durch Deichr├╝ckverlegungen dem Hochwasserschutz zugef├╝hrt werden, was zu Konflikten mit den insbesondere landwirtschaftlichen Nutzern f├╝hrt.

Bis zum Jahr 1955 bestand eine F├Ąhrverbindung ├╝ber die Elbe ins gegen├╝berliegende Niegripp (heute Ortsteil der Kreisstadt Burg)

Die Gemeinde Heinrichsberg wird von der Landwirtschaft gepr├Ągt (Milchviehbetrieb und Agrar-Genossenschaft Heinrichsberg eG). Von den Vereinen sind der Sportverein und der Anglerverein hervorzuheben. Die Freiwillige Feuerwehr Heinrichsberg feierte 2005 ihr 125-j├Ąhriges Bestehen.

Sehenswert sind einige Kilometer s├╝dlich der Gemeinde das Wasserstra├čenkreuz Magdeburg, das Schiffshebewerk Rothensee sowie die Doppelsparschleuse Hohenwarthe .

Von Heinrichsberg aus f├╝hren Stra├čenverbindungen ├╝ber die Ohrebr├╝cke nach Loitsche und Zielitz sowie in Richtung S├╝den nach Wolmirstedt und Magdeburg (Autobahnanschluss A 2 Magdeburg-Rothensee in 9 km Entfernung). In Loitsche besteht Bahnanschluss nach Magdeburg und Stendal.

Weblinks

http://www.elbe-heide.de

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Heinrichsberg (Ohrekreis) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Heinrichsberg (Ohrekreis) verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de