fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Gutenberg (Saalkreis): 25.12.2005 15:18

Gutenberg (Saalkreis)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Deutschlandkarte, Position von Gutenberg (Saalkreis) hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Landkreis : Saalkreis
Geografische Lage :
Koordinaten: 51┬░ 32' n B, 11┬░ 58' ├ L
51┬░ 32' n B, 11┬░ 58' ├ L
H├Âhe : 114 m ├╝. NN
Fl├Ąche : 4,11 km┬▓
Einwohner : 1.224 (30. Juni 2005)
Bev├Âlkerungsdichte : 297 Einwohner je km┬▓
Postleitzahlen : 06193
Vorwahl : 034606
Kfz-Kennzeichen : SK
Gemeindeschl├╝ssel : 15 2 65 018
Gemeindegliederung: keine Ortsteile
Adresse der
Verwaltungsgemeinschaft:
G├Âtschetalstra├če 15
06193 Wallwitz
Website: www.vwg-goetschetal-petersberg.de
E-Mail-Adresse: info@vwg-goetschetal-petersberg.de
Politik
B├╝rgermeister : Hans Hauke ( parteilos )

Gutenberg ist eine Gemeinde im Saalkreis in Sachsen-Anhalt, Deutschland .

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Geografische Lage

Gutenberg liegt 4 km n├Ârdlich von Halle (Saale) in einem Seitental der G├Âtsche.

Geschichte

Der urspr├╝ngliche germanische Name der Ansiedlung Godeberg wurde im 7. Jahrhundert von vordringenden westslawischen St├Ąmmen, welche sich selbst als Sorben bezeichneten, als "Guter Berg" in Thobrogora abgewandelt. Sowohl von den fr├╝hen germanischen als auch den slawischen Besiedlern wurden u.a. Urnen und Wallreste (Kirchberg) in der Ortslage Gutenberg gefunden.

Unter Heinrich I. wurden die ├Âstlich der Saale liegenden Gebiete erobert, 952 wurde Gutenberg als Dobrogora reichsunmittelbares Gut im Besitz des Gaugrafen Billung . Am 23. Oktober 966 wurde Brogora mit ├Âstlich davon liegenden G├╝tern (Niemberg, Brachstedt und Oppin) von Otto I. dem Kloster Moritz in Magdeburg zugeschlagen, welches zwei Jahre sp├Ąter zum Erzstift werden sollte.

F├╝r das 13. und 14. Jahrhundert finden zeitweilig jene von Gutenberg Erw├Ąhnung, deren Wohnsitz u.U. eine nicht mehr existente Wasserburg am Schlossberg war. Nach dem Aussterben derer von Gutenburg wechselten die G├╝ter mehrmals den Besitzer, 1467 wurde z.B. die Familie von Hacke mit Besitz in Gutenberg belehnt.

Im 17. Jahrhundert trat die Pest erstmalig in Gutenberg auf, zwischen Februar und Dezember 1611 starben 162 Menschen, ungef├Ąhr die H├Ąlfte der damaligen Bev├Âlkerung. Auch f├╝r 1626 und letzmalig 1636 sind 68 bzw. 61 Pestopfer belegt.

Im Drei├čigj├Ąhrigen Krieg litt der Ort wiederholt unter Einquartierungen und Verw├╝stungen. Im Jahre 1759 wurde das Dorf im Verlauf des Siebenj├Ąhriger Krieges von ├Âsterreichischen und w├╝rttembergischen Truppen gepl├╝ndert. Zudem wurde Gutenberg eine hohe Kontribution auferlegt.

Politik

Die Gemeinde geh├Ârt der Verwaltungsgemeinschaft G├Âtschetal-Petersberg an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Wallwitz hat.

B├╝rgermeister

Der ehrenamtliche B├╝rgermeister Hans Hauke wurde am 14. September 2003 gew├Ąhlt.

Kultur und Sehensw├╝rdigkeiten

Museen

Die Saalkreis-Kunstgalerie befindet sich in der Gemeinde.

Bauwerke

Die Gutenberger Kirche wurde in romanischem Baustil auf einem Berg erbaut, der sich 25 m ├╝ber die Talsohle erhebt, und kann als Baudenkmal besichtigt werden. Die Kirche stammt wahrscheinlich aus dem 12. Jahrhundert .

Wirtschaft und Infrastruktur

Verkehr

Die Gemeinde liegt an der Verbindungsstra├če von Halle (Saale) nach K├Âthen .

Literatur

  • Siegmar von Schultze-Gall├ęra : Wanderungen durch den Saalkreis (Band 1), Halle 1913

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Maritim 06110 Halle (Saale) http://www.maritim.de/typo3/index.php?id=686  0345 / 5 10 10
Martha-Haus Verband Christlicher Hotels 06108 Halle (Saale) http://www.stiftung-marthahaus.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30345 / 51 08 0
Alba Hotel 06188 Pei├čen http://www.mercure.com/mercure/fichehotel/de/mer/5029/fiche_hotel.shtml  0345 / 57500
Schweizer Hof 06108 Halle (Saale) http://www.hotelonline.de/hotels/hotel-schweizer-hof-in-halle-saale.htm  0345 / 2026392
Apart 06114 Halle (Saale) http://www.apart-halle.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 40345 / 52590
Kr├Âllwitzer Hof 06120 Halle (Saale) http://www.kroellwitzer-hof.de/kroellwitz/default.asp  0345 / 5 51 14 37
Ramada-Treff Hotel 06188 Pei├čen http://www.treff-hotels.de/cgi-bin/hotel.cgi?TCODE=HTLEJHP&TID= Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 40345 / 5 64 70
Kempinski Hotel Rotes Ross 06108 Halle (Saale) http://www.kempinski-halle.de/de/hotel/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 40345 / 23343-0
City Hotel Am Wasserturm 06114 Halle (Saale) http://www.cityhotel-halle.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30345 / 2 98 20
Pension Am Kr├Ąhenberg 06118 Halle (Saale) http://www.pensionamkrńhenberg.de  0345 / 522 55 06
Pension Karin 06114 Halle (Saale) http://www.hotelonline.de/hotels/hotel-pension-karin-in-halle-saale.htm  0345 / 522 45 19
Konsul 06184 D├Âlbau http://www.hotel-konsul.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4034602 / 670
Westfalia 06112 Halle (Saale) http://www.westfalia-hotel.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30345 / 5606291
InterCityHotel Halle-Neustadt Steigenberger Esprix 06122 Halle (Saale) http://www.intercityhotel.de/intercityhotel/view/hotelinformationen/halle.shtml  0345 / 6 93 10
Dorint Charlottenhof 06108 Halle (Saale) http://www.tiscover.de/dorinthalle Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 40345 / 2923 0
Ankerhof 06108 Halle (Saale) http://www.ankerhof.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 40345 / 23 23-200

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Gutenberg (Saalkreis) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Gutenberg (Saalkreis) verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de