fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Osterspai: 22.01.2006 16:57

Osterspai

Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage am Rhein
Lage am Rhein
Osterspai
Osterspai
Osterspai
Osterspai

Osterspai ist eine Ortsgemeinde in der Verbandsgemeinde Braubach im Rhein-Lahn-Kreis in Rheinland-Pfalz ( Deutschland ). Sie hat 1.332 Einwohner auf einer Fl├Ąche von 13,00 km┬▓. Die Gemeinde ist kirchlich zugeordnet dem Bistum Limburg (r├Âm. kath.) bzw. Evangelische Kirche in Hessen und Nassau Gemeinde Braubach).

Zu den Sehensw├╝rdigkeiten geh├Âren die katholische Pfarrkirche Sankt Martin und die im Zentrum des Ortes gelegene ehemalige Wasserburg mit der Jakobuskapelle. Die Figur des Heiligen Jakobus von Compostela in der Kapelle stammt von Antonio Bernal Redondo aus C├│rdoba (Spanien) . Osterspai liegt an einem Pilgerweg nach Compostella ( Jakobsweg ).Fachwerkh├Ąuser pr├Ągen das Ortsbild des Dorfes. Spezialit├Ąten der Gemeinde sind Obst und Weinbau.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Das Dorf geh├Ârte mit der Burg Liebenstein bei Bornhofen zu einem Reichslehen. Am 31. Juli 1596 verstarb hier in Osterspai ausweislich seines Grabmals in der Stiftskirche Sankt Arnual in Saarbr├╝cken Franz-Friedrich von Liebenstein , der als Saarbr├╝cker Stadthauptmann in den Diensten der Grafen von Nassau -Saarbr├╝cken stand.

Sehensw├╝rdigkeiten der Umgebung

Wanderweg

Der Rheinsteig , der neue Rheinh├Âhenwanderweg ber├╝hrt die Gemarkung von Osterspai auf der H├Âhe von Liebeneck.

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Osterspai aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Osterspai verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de