fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Neunkhausen: 11.01.2006 20:01

Neunkhausen

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen von Neunkhausen Deutschlandkarte, Position von Neunkhausen hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Landkreis : Westerwaldkreis
Geografische Lage : 50┬░ 42' B., 7┬░ 54' L.
H├Âhe : 443 m ├╝. NN
Fl├Ąche : 7,86 km┬▓
Einwohner : 1.123 (31. Dezember. 2004)
Bev├Âlkerungsdichte : 143 Einwohner je km┬▓
Postleitzahlen : 57520
Vorwahl : 02661
Kfz-Kennzeichen : WW
Gemeindeschl├╝ssel : 07 1 43 270
Gemeindegliederung: keine Ortsteile
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Brunnenplatz
57520 Neunkhausen
Website: Gemeinde Neunkhausen
Politik
B├╝rgermeister : Wolfgang Nie├č
Lage der Gemeinde im Landkreis
Lage von Neunkhausen im Landkreis

Neunkhausen ist eine Gemeinde im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Geografische Lage

Die Gemeinde liegt im Westerwald zwischen Limburg und Siegen an der Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen. Neunkhausen geh├Ârt der Verbandsgemeinde Bad Marienberg an, die ihren Verwaltungssitz in der Stadt Bad Marienberg hat

Geschichte

Im Jahre 1215 stiftete Adelheit von Molsberg das Kirchspiel Kirburg zur Gr├╝ndung eines Klosters. An der Stelle, die heute noch Zum Altenkloster hei├čt, konnte die Gemeinschaft nicht leben. Sie zogen weiter und lie├čen sich an der Nister nieder, wo sie das Kloster Marienstatt erbauten. An dem Ort ihres Scheiterns entstand das heutige Neunkhausen.

Die Gemeinde Neunkhausen wurde 1259 erstmals urkundlich erw├Ąhnt. Alle Angaben und Informationen ├╝ber Neunkhausen im Mittelalter stammen aus Urkunden des Klosters Marienstatt.

Politik

Gemeinderat

Der Gemeinderat besteht aus 16 Ratsmitgliedern die bei der Kommunalwahl am 13. Juni 2004 in einer Mehrheitswahl gew├Ąhlt wurden.

Wappen

Das Gemeindewappen zeigt neben der Zugeh├Ârigkeit zum Kirchspiel Kirburg auch den L├Âwen der Grafschaft Sayn . Die Kapelle im unteren Teil des Wappens symbolisiert sowohl die Altenkloster als auch die St.Wendelinuskapelle. Die St.Wendelinuskapelle wird erstmals in einer Urkunde von 1447 erw├Ąhnt. Sie befand sich auf dem heutigen Brunnenplatz von Neunkhausen und wurde von den Grafen von Sayn gestiftet. Sie bestand bis zum Jahre 1822.

Wirtschaft und Infrastruktur

Verkehr

  • S├╝dlich des Ortes verl├Ąuft die B 414 die von Hohenroth nach Hachenburg f├╝hrt.
  • Die n├Ąchste Autobahnanschlussstelle ist Haiger-Burbach an der Autobahn A 45 Dortmund Gie├čen, etwa 25 Kilometer entfernt.
  • Der n├Ąchstgelegene ICE Bahnhof ist in Montabaur an der Bahnlinie K├Âln - Frankfurt.

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Gasthof Koch 57567 Daaden http://www.gasthof-koch.de/  02743 / 9215 - 0
Peter Hilger 57629 Limbach http://www.restaurant-peter-hilger.de/  0 26 62 / 71 06
Kristall 56470 Marienberg, Bad http://www.kristallcafe.de/  02661 / 9576-0
Kurhotel Wildpark 56470 Marienberg, Bad http://www.wildpark-hotel.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 402661 / 6220
Landhaus Kogge 56470 Marienberg, Bad http://www.landhaus-kogge.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 302661 / 5132
Landhotel Am Rothenberg 57627 Hachenburg http://www.landhotel-amrothenberg.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30 26 62 / 67 55
Brunner 57645 Nister http://www.erlebnishotel-brunner.de/  02662 / 1755
Landhaus Krombach 57578 Elkenroth http://www.hotel-landhaus-krombach.de/  02747 / 92 06-0

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Neunkhausen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Neunkhausen verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de