fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Dudeldorf: 19.02.2006 19:09

Dudeldorf

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
fehlt Lage von Bitburg in Deutschland
Basisdaten
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Kreis : Bitburg-Pr├╝m
Verbandsgemeinde: Bitburg-Land
Fl├Ąche : 1103  ha
Einwohner : ca. 1300
H├Âhe : 290 m ├╝. NN
Postleitzahlen : 54647
Vorwahlen : 06565
Geografische Lage : L├Ąnge 6.63333 / 6┬░ 37' 60

Breite 49.9833 / 49┬░ 58' 60

Kfz-Kennzeichen : BIT
Politik
B├╝rgermeister : Reinhard Becker

Dudeldorf in der Eifel geh├Ârt zur Verbandsgemeinde Bitburg-Land im Landkreis Bitburg-Pr├╝m in Rheinland-Pfalz, Deutschland . Sehenswert ist der historische Ortskern mit Burg.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Funde steinzeitlicher Ger├Ątschaften und r├Âmischer Bebauung belegen Dudeldorf als fr├╝hen Siedlungsplatz. Die erste urkundliche Erw├Ąhnung erfolgte zwischen 771 und 814 als "Dudlendorf". 1345 erhielt Dudeldorf die Stadtrechte, die erst 1856 mit Erlass der preu├čischen St├Ądte- und Landgemeindeordnung verloren gingen. Dudeldorf war fortan Landgemeinde und Sitz einer Amtsb├╝rgermeisterei im Kreise Bitburg. 1937 wurde der Nachbarort Ordorf nach Dudeldorf eingemeindet. Seit 1970 geh├Ârt Dudeldorf zur Verbandsgemeinde Bitburg-Land.

Sehensw├╝rdigkeiten

  • Stadttore aus dem 14. Jahrhundert
  • Burg Dudeldorf, im 18.Jahrhundert in eine zweifl├╝gelige Herrenhausanlage umgebaut
  • Pfarrkirche St. Maria K├Ânigin aus dem Jahre 1909/10
  • Pfarrkirche St. Martin im Gemeindeteil Ordorf mit gotischem Chor von 1570

Pers├Ânlichkeiten

  • Josef Neumann , katholischer Geistlicher und Gr├╝nder des Kreuzbunds

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Dudeldorf aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Dudeldorf verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de