fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Bad Bertrich: 01.01.2006 23:49

Bad Bertrich

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bad Bertrich ist ein Kurort in der Eifel und gehört zum Landkreis Cochem-Zell in Rheinland-Pfalz. Er hat, zusammen mit dem Ortsteil Kennfus, 976 Einwohner und eine FlĂ€che von 8,71 kmÂČ. Bad Bertrich liegt am Üßbach.

Inhaltsverzeichnis

Heilquelle

  • Bergquelle

Die Bergquelle ist eine Ă€ußerst stabile Heilquelle in Bezug auf SchĂŒttung und Zusammensetzung der Inhaltsstoffe. Es ist eine Glaubersalztherme (Natrium-Sulfat-Hydrogenkarbonat-Therme).

Fußball-WM 2006

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 dient Bad Bertrich der Schweizer Nationalmannschaft als Trainingslager. Die Schweizer Mannschaft wird im 5-Sterne-Hotel „FĂŒrstenhof“ logieren. Möglich machte dies unter anderem OrtsbĂŒrgermeister GĂŒnter Eichberg , ehemals PrĂ€sident des FC Schalke 04.

Daten

  • Postleitzahl: 56864
  • Kfz-Kennzeichen: COC
  • Vorwahl: 02674

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Bad Bertrich aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Bad Bertrich verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de