fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Schloß Neuhaus: 12.02.2006 11:34

Schloß Neuhaus

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen von Schloß Neuhaus Karte Paderborn in Deutschland
Basisdaten
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Regierungsbezirk : Detmold
Kreis : Paderborn
Stadt : Paderborn
Geografische Lage :
Koordinaten: 51° 45′ n. Br., 8° 43′ ö. L.
51° 45′ n. Br., 8° 43′ ö. L.
Höhe : 102 m ü. NN
Fläche : 26,35 km²
Einwohner : 23.889 (31. Juli 2005)
Bevölkerungsdichte : 907 Einwohner je km²
Postleitzahlen : 33104, 33102
(alt: 4790, früher 4794)
Vorwahl : 05254
Kfz-Kennzeichen : PB
Ortschaftsgliederung: 3 Ortsteile
Adresse der
Verwaltungsnebenstelle:
Bielefelder Str.1
33104 Paderborn
Website: www.paderborn.de
E-Mail-Adresse: info@paderborn.de
Das Schloss in Neuhaus von der Gartenfront
Das Schloss in Neuhaus von der Gartenfront
Stadtverwaltungsnebenstelle, ehemalige Amtsverwaltung
Stadtverwaltungsnebenstelle, ehemalige Amtsverwaltung
Hauptverwaltung der Benteler-Werke im Ortskern
Hauptverwaltung der Benteler-Werke im Ortskern
Denkmal des F.W.A.Sertürner vor dem Schloss
Denkmal des F.W.A.Sertürner vor dem Schloss

Schloß Neuhaus ist seit dem 1. Januar 1975 ein nördlicher Stadtteil der Kreisstadt Paderborn in Nordrhein-Westfalen. Früher war Neuhaus eine selbständige Gemeinde, die im November 1957 nach der Feier des 700-jährigen Bestehens den Namenzusatz Schloß erhielt.

Der Ort schreibt sich auch nach der Rechtschreibreform „Schloß“, da Eigennamen von der Reform nicht betroffen sind.

Inhaltsverzeichnis

Lage

Der Paderborner Stadtteil liegt am Zusammenfluss der drei Flüsse Alme, Lippe und Pader und war ehemals fürstbischöfliche Residenz der Paderborner Bischöfe.

Nachbarorte sind beginnend im Norden im Uhrzeigersinn die Gemeinde Hövelhof, die Stadt Bad Lippspringe und die Paderborner Stadtteile Marienloh, Kernstadt, Elsen und Sande.

Mittelpunkt des Ortsbildes ist das Schloss, dem der Ort seinen Namen verdankt. Zur Germarkung der ehemaligen Gemeinde gehören auch die Ortsteile Sennelager und Mastbruch. Der Paderborner Stadtteil Schloß Neuhaus ist an mehreren Straßen (Neuhäuser Straße, Elsener Straße, Marienloher Straße/Talle, Dubelohstraße) mit dem Paderborner Stadtzentrum zusammengewachsen.

Geschichte

Erste urkundliche Erwähnung findet Neuhaus im Jahre 1093 . Eine Auseinandersetzung zwischen bischöflichem Landesherrn und der Bevölkerung der Stadt Paderborn führte dazu, dass aus der einstigen Burg zwischen den drei Flüssen eine bischöfliche Residenz erwächst. Ab 1370 bis 1803 verwalten die Bischöfe von Paderborn von Schloß Neuhaus aus ihr Fürstbistum. Nach dem 2. Weltkrieg wird es von den britischen Streitkräften beschlagnahmt, aber am 19. Juli 1964 der damaligen Gemeinde zurückgegeben. Heute wird das Schloss von einer städtischen Realschule genutzt. Zugleich beherbergt es Repräsentationsräume der Stadt Paderborn. 1994 richtet Paderborn am Neuhäuser Schloss die Landesgartenschau von Nordrhein-Westfalen aus.

Religionen

Für die mehrheitlich katholische Bevölkerung gibt es in der Gemarkung der ehemaligen politischen Gemeinde Schloß Neuhaus drei katholische Kirchengemeinden, die alle zum Dekanat Paderborn der Seelsorgeregion Hochstift im Erzbistum Paderborn gehören. Im Neuhäuser Ortskern ist das Sankt Heinrich und Kunigunde, in Sennelager Sankt Michael und in Mastbruch Sankt Josef.

Die evangelische Kirchengemeinde Schloß Neuhaus gehört zum Kirchenkreis Paderborn der Evangelischen Kirche von Westfalen und umfasst auch Sennelager und Sande. In Sennelager gibt es das Paul-Gerhard-Gemeindezentrum.

Eingemeindungen

1969 schließt sich die damalige Gemeinde Sande (Westfalen) mit Schloß Neuhaus zusammen. Beide zusammen werden zum 1. Januar 1975 als Stadtbezirk Schloß Neuhaus/Sande in die Stadt Paderborn eingemeindet. Auch wenn sie gemeinsam einen Stadtbezirk von Paderborn bilden, werden sie weiterhin als zwei Stadtteile gezählt.

Bis Ende 1974 war Schloß Neuhaus auch Sitz eines Amtes . Das Amt Schloß Neuhaus umfasste Elsen, Hövelhof und Sande (Westfalen) sowie bis 1969 auch Stukenbrock .

Wirtschaft

Der größte Betrieb am Ort ist die Benteler AG mit Hauptsitz und zwei Werken in Schloß Neuhaus (im alten Ortskern und an der Talle).

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Bauwerke

  • Kath. Pfarrkirche St. Heinrich und Kunigunde
  • Ehem. fürstbischöfliches Residenzschloss
  • Wohnbauten. Trotz zahlreicher Veränderungen blieb der Charakter des kleinen Residenzortes einigermaßen bewahrt. Unter der zumeist aus Fachwerkhäusern bestehenden Wohnbebauung hervorzuheben:
    • AM RINGGRABEN 13. Fachwerkbau von 1677.
    • PADULUSSTRASSE 4. Dreigeschossiger Bau mit Krüppelwalmdach und beschnitztem Portal, bezeichnet 1596
    • RESIDENZSTRASSE 14. Kleines zweigeschossiges Giebelhaus mit gekreuzten Streben, bezeichnet 1731.
    • RESIDENZSTRASSE 37, mit Mansarddach, bezeichnet 1701.
    • SCHLOSSSTRASSE 6. Dielenhaus mit Utlucht , bezeichnet 1694

Sport

Der Zweitligist SC Paderborn 07 spielt im Hermann-Löns-Stadion in Schloß Neuhaus. Das Schloß Neuhäuser Schützenfest findet immer am Wochenende mit dem ersten Sonntag des Junis statt.

Persönlichkeiten

Söhne und Töchter des Ortes

  • Friedrich Wilhelm Adam Sertürner , Apotheker, Entdecker des Morphiums

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Pfeffermühle 33178 Borchen http://www.hotel-pfeffermuehle.com Kategorie: 105251 / 54006-0
Haus Amedieck 33178 Borchen http://www.hotel-amedieck.de/ Kategorie: 105251 / 130 - 0
Best Western Parkhotel 33175 Lippspringe, Bad http://www.parkhotel-lippspringe.bestwestern.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 405252 / 9630
Gästehäuser Scherf 33175 Lippspringe, Bad http://www.gaestehaus-scherf.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 305252 / 204 - 0
Best Western Arosa 33098 Paderborn http://www.arosa.bestwestern.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 405251 / 1280
Ibis 33102 Paderborn http://www.ibishotel.com/ibis/fichehotel/de/ibi/0718/fiche_hotel.shtml  05251 / 1245
Kaiserpfalz 33106 Paderborn  Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 305254 / 9 79 00
Thiele 33178 Borchen http://www.pension-thiele.de/  05292 / 585
Zur Heide 33106 Paderborn http://www.heideresidenz.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 305254 / 95 65-0
Kaup 33102 Paderborn http://www.hotel-kaup.de/  05251 / 3 66 33
Landhaus Jägerkrug 33106 Paderborn http://www.landhaus-jaegerkrug.de/  05254 / 95440
Galerie-Hotel Abdinghof 33098 Paderborn http://www.galerie-hotel.de/ Kategorie: 105251 / 1224 0
Aparthotel am Kurpark 33175 Lippspringe, Bad http://www.aparthotel-am-kurpark.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 305252 / 9 777 6 - 0
Zur Mühle 33098 Paderborn http://www.hotelzurmuehle.de/ Kategorie: 105251 / 10 75 - 0
Gerold 33100 Paderborn http://www.hotel-gerold.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 305251 / 14450
Stadthaus 33098 Paderborn http://www.hotel-stadthaus.de/ Kategorie: 2Kategorie: 205251 / 188991-0
Haus Tillmann-Jöring 33175 Lippspringe, Bad http://www.proximedia.com/web/40000439001.html  05252 / 94 02 02
Böger 33178 Borchen http://www.pension-boeger.de/  05292 / 364

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Schloß Neuhaus aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Schloß Neuhaus verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de