fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Lienen: 10.02.2006 07:17

Lienen

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen von Lienen Deutschlandkarte, Position von Lienen hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Regierungsbezirk : MĂŒnster
Landkreis : Steinfurt
FlĂ€che : 73,27 kmÂČ
Einwohner : 8.930 (31. Dezember 2003)
Bevölkerungsdichte : 122 Einwohner je kmÂČ
Höhe : 82 m ĂŒ. NN
Postleitzahlen : 49536
(alt: 4543)
Vorwahl : 05483 / 05484 (Kattenvenne)
Geografische Lage :
Koordinaten: 52° 09' N, 7° 59' O
52° 09' N, 7° 59' O
Kfz-Kennzeichen : ST (alt: TE)
GemeindeschlĂŒssel : 05 5 66 044
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Hauptstraße 14
49536 Lienen
Offizielle Website: www.lienen.de
E-Mail-Adresse: info@lienen.de
Politik
BĂŒrgermeister : Horst Murken (unabhĂ€ngig)

Lienen ist eine Gemeinde in Nordrhein-Westfalen, Deutschland im Kreis Steinfurt.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Geografische Lage

Im Norden von Lienen erstreckt sich der Naturpark Teutoburger Wald sowie das Holperdorper Tal. Der Westerbecker Berg im Teutoburger Wald ist mit 223 m ĂŒber NN die höchste Erhebung im MĂŒnsterland. Nach SĂŒden befindet sich die MĂŒnsterlĂ€nder Parklandschaft.

Nachbargemeinden

Lengerich (Kreis Steinfurt / Nordrhein-Westfalen), Hagen a.T.W. (Landkreis OsnabrĂŒck / Niedersachsen), Bad Iburg (Landkreis OsnabrĂŒck / Niedersachsen), Glandorf (Landkreis OsnabrĂŒck / Niedersachsen)

Stadtgliederung

Die Gemeinde Lienen besteht aus den Ortsteilen Lienen und Kattenvenne , sowie den außerhalb liegenden Bauerschaften Aldrup, Dorfbauer, Höste, Holzhausen, Meckelwege und Westerbeck im SĂŒden und Holperdorp im Norden des Teutoburger Waldes.

Geschichte

Die Gemeinde wurde erstmals im Jahre 1088 urkundlich als Lina erwĂ€hnt. Lina bedeutet soviel wie Ort am Abhang des Berges oder HĂŒgeldorf am Teutoburger Wald.

Im Jahr 1965 wurde '1000 Jahre Gemarkung Lienen' gefeiert. Grundlage hierfĂŒr war eine ?urkundliche ErwĂ€hnung? der Gemeinde aus dem Jahr 965 in Bezug zur Grafentafel (Markanter Felsen im Nordwesten des Holperdorper Tals).

Bis ins 20. Jahrhundert hinein war die Gemeinde durch die Landwirtschaft geprĂ€gt. In der Zeit vom 17. bis 19. Jahrhundert war die bĂ€uerliche Hausleinen-Industrie eine zusĂ€tzliche ErgĂ€nzung zum landwirtschaftlichen Einkommen. Ab 1832 setze sich, ausgelöst durch den Zusammenbruch des Hausleinen-Gewerbe in der napoleonischen Zeit und der eingetretenen Überbevölkerung, eine Auswanderungsbewegung nach Nordamerika in Gang.

Diese endete erst mit dem Beginn der industriellen Revolution. In dieser Zeit erfolgte durch den Bau des Kalkwerkes in Höste und die Verbesserung der verkehrstechnischen Erschließung durch eine Bahnlinie erste gewerblich-industrielle Impulse.

Bis zur Kreisreform im Jahr 1975 gehörte Lienen zum Kreis Tecklenburg mit der Stadt Tecklenburg als Kreisstadt.

Politik

Gemeinderat

Aufgrund des Ergebnisses der Kommunalwahlen 2004 setzt sich der Gemeinderat wie folgt zusammen:

  • CDU - 10 Sitze
  • SPD - 8 Sitze
  • BĂŒndnis fĂŒr Ökologie und Demokratie - 4 Sitze
  • FDP - 4 Sitze

BĂŒrgermeister

GewĂ€hlter BĂŒrgermeister und Stellvertreter sind:

  • Hauptamtlicher BĂŒrgermeister Horst Murken (unabhĂ€ngig)
  • 1. stellvertretender BĂŒrgermeister Gerhard Schomberg (CDU)
  • 2. stellvertretender BĂŒrgermeister Reinhard Blömker (SPD)

Wappen

Das Wappen der Gemeinde Lienen wird auf der offiziellen Webseite der Gemeinde verwendet.

PartnerstÀdte

St. Marys , ( Ohio , USA )

Kultur und SehenswĂŒrdigkeiten

Parks

Der Barfußpark stellt einen Anziehungspunkt auch fĂŒr Besucher aus umliegenden StĂ€dten wie MĂŒnster und OsnabrĂŒck dar. Auf einem Rundweg von 2,5 km sorgen Wahrnehmungs- und Kneippstationen fĂŒr gesunden und abwechslungsreichen Spaß am Barfußgehen.

In den Jahren 2004/2005 wurde ein weitverzweigter Walking Park installiert, dessen Pfade sich durch das gesamte Tecklenburger Land schlÀngeln.

NaturdenkmÀler

Die Duwensteine in Holperdorp

Sport

Pferdesport wird in Lienen "groß gechrieben", welcher weltweit erfolgreiche Reiter wie die BĂŒrder Toni und Felix Haßmann hervor brachte.

Bombeiros Show Nights

Bombeiros vom portugiesisch: Feuerwehrmann

Die freiwillige Feuerwehr Lienen veranstaltet im 2-jahres Rythmus die Bombeiros-Show, eine wohl einmalige Show aus tanzenden WassersĂ€ulen, die sich im Takt bekannter Songs bewegen. Weiterhin wird an drei Tagen, Musik, Spass und Action auf 4 ShowbĂŒhnen dargeboten.

Gastwirtschaften

Die wohl nördlichste Sausennstation der Bundesrepublik liegt auf dem letzten Mittelgebirge vor der Norddeutschen Tiefebene. Die WaldschĂ€nke Marlepatus ist eine nette, stilvoll alpin eingerichtete WaldschĂ€nke, in der zu jeder Jahreszeit groĂŸĂ©r Andrang herrscht.

Lienen per Schiene

DB MĂŒnster-OsnabrĂŒck, Regionalbahnen TWE IbbenbĂŒren-Sennestadt, zwischen Mai und Oktober mit einer Dampflok

Söhne und VÀter des Ortes

Hermann Kriege, RevolutionÀr aus reichem Elternhaus, u.a. bekannt mit Karl Marx

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Hotel im Kurpark 49186 Bad Iburg http://www.hotel-im-kurpark.de  05403 / 4010
Landidyll - Hotel Gasthof Zum Freden 49186 Bad Iburg http://www.hotel-freden.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 305403 / 40 50
Gasthaus zum Dörenberg 49186 Bad Iburg http://www.zum-doerenberg.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 305403 / 7 32 40
Zum Urberg Hotel - Restaurant - Cafe 49186 Bad Iburg http://www.zum-urberg.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 305403 / 24 40
Hotel Herrenrest 49124 GeorgsmarienhĂŒtte http://www.hotel-herrenrest.de  05401 / 83130
Hotel - Restaurant - CafĂ© Waldesruh 49124 GeorgsmarienhĂŒtte http://www.Hotel-Waldesruh-gmhuette.de  0541 / 54376
Landhotel Buller 49170 Hagen a. T. W. http://www.landhotel-buller.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 405401 / 884-0
Gasthaus JĂ€gerberg 49170 Hagen a. T. W. http://www.jaegerberg.de  05405 / 94111
Gasthaus Tobergte 49124 GeorgsmarienhĂŒtte http://www.gasthaus-tobergte.de  05401 / 5579

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Lienen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Lienen verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de