fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Heeslingen: 08.10.2005 13:52

Heeslingen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Heeslingen ist eine Gemeinde in der Samtgemeinde Zeven im Landkreis Rotenburg (W├╝mme) in Niedersachsen. Die Gemeinde hatte 2003 etwa 4.900 Einwohner und erstreckt sich auf einer Gesamtfl├Ąche von 82,30 Quadratkilometern.

Neben der Ortschaft Heeslingen geh├Âren zur Gemeinde die Ortsteile Boitzen, Meinstedt, Sassenholz, Steddorf, Weertzen, Wense und Wiersdorf.

Aus Urkunden kann nachgewiesen werden, dass 961 ein Kloster in Heeslingen gegr├╝ndet wurde. Die fr├╝hromanische Feldsteinkirche ist die ├Ąlteste dieser Art zwischen Elbe und Weser.

Das Wappen der Gemeinde zeigt eine perspektivisch nach nichtheraldisch rechts verlaufende silberne Kirche auf blauem Grund. Darunter befindet sich ein nach nichtheraldisch rechts liegendes goldenes Eichenblatt, von dessen Blattstiel zwei goldene Eicheln nach oben und unten ragen.

Heeslingen liegt nord├Âstlich von Zeven oberhalb der Richtung Hamburg verlaufenden Bahnlinie, die einen Haltepunkt in Heeslingen eingerichtet hat. Durch die Ortschaft flie├čt die Oste und der Radfernweg Hamburg-Bremen .

Heeslingen hat die Postleitzahl 27404, die Telefonvorwahl 0 42 81 (auch 0 42 87) und die Gemeindeschl├╝sselzahl 03 3 57 021.

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Heeslingen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Heeslingen verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de