fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Frelsdorf: 19.02.2006 02:20

Frelsdorf

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Deutschlandkarte, Position von Frelsdorf hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis : Cuxhaven
Samtgemeinde: Beverstedt
Geografische Lage :
Koordinaten: 53° 29′ n. Br., 008° 54′ Ă¶. L.
53° 29′ n. Br., 008° 54′ Ă¶. L.
Höhe : 15 m ü. NN
Fläche : 25,31 km²
Einwohner : 774
(31. Dezember 2003)
Bevölkerungsdichte : 30,6 Einwohner je km²
Postleitzahl : 27616
Vorwahl : 04749
Kfz-Kennzeichen : CUX
GemeindeschlĂĽssel : 03 3 52 017
Gliederung: 2 Ortsteile
Adresse der
Verwaltung:
WesermĂĽnder StraĂźe 6
27616 Beverstedt
Website: www.beverstedt.de
E-Mail-Adresse: samtgemeinde@beverstedt.de
Politik
Bürgermeister : Wolfgang Hövel (FWG)

Frelsdorf ist eine Gemeinde im Landkreis Cuxhaven.

Inhaltsverzeichnis

Geografische Lage

Wald , Moorgebiete und Fischteiche mit weiten Acker - und Weideflächen . Im Norden bildet der Oberlauf der Geeste die Gemeindegrenze.

Nachbargemeinden

Im Norden grenzt Frelsdorf an Köhlen und Heinschenwalde, ein Ortsteil der Gemeinde Hipstedt. Im Osten befindet sich die Gemeinde Hipstedt. Südlich befindet sich die Gemeinde Appeln. Im Südwesten gibt es eine gemeinsame Grenze mit dem Beverstedter Ortsteil Wollingst und im Nordwesten mit der Einheitsgemeinde Schiffdorf, Ortsteil Geestenseth.

Ortsgliederung

Auffällig sind die vielen Einzelgehöfte und Streusiedlungen , die sich über die 2531 Hektar Gemeindefläche verteilen.

Ortsteile: ThebĂĽe, FrelsdorfermĂĽhlen

Geschichte

Etwa ein Dutzend Hügelgräber , insbesondere im Ortsteil Frelsdorfermühlen, weisen auf eine frühe Besiedelung hin.

Der Ortsname, dessen Bedeutung unklar ist, hat sich in seiner Schreibweise oft geändert: 1264: Fridlestorpe, 1280: Vrilestorpe, in der Schwedenzeit: Frillstorff, 1768: Freelsdorff.

Die Pest im 17. Jahrhundert reduzierte die Bevölkerung drastisch.

Eine Frelsdorfer Besonderheit war die alte Brinkgenossenschaft. Anders als in den Nachbargemeinden, wo die Schafställe zu den Hofgrundstücken gehörten, betrieb man in Frelsdorf Ende des 19. Jahrhunderts noch bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts eine Brinkgenossenschaft mit einer gemeinsamen Schafherde , einem Schäfer , Schafställen und Kornscheunen.

Ein Denkmal im Ortskern erinnert an die gefallenen Frelsdorfer Soldaten im Ersten Weltkrieg . Auf zusätzlichen Steintafeln sind die Namen der Gefallenen des Zweiten Weltkrieges zu lesen.

Am Ende des Zweiten Weltkrieges (für Frelsdorf am 4. Mai 1945 ) verlief die Kriegsfront am Frelsdorfer Ortsrand. Die östlich von Frelsdorf gelegene Gemeinde Hipstedt war bereits von Britischen Truppen besetzt, Frelsdorf wurde zu diesem Zeitpunkt noch von der Deutschen Wehrmacht bzw. dem Volkssturm gehalten.

Nach Kriegsende musste Frelsdorf viele Flüchtlinge und Vertriebene aufnehmen. Die Siedlung „Bei den Fortwiesen“ entstand, die Siedlung „Am Bahnhof“ vergrösserte sich.

Politik

Gemeinderat

Seit der Kommunalwahl 2001 setzt sich der Gemeinderat wie folgt zusammen:

  • Freie Wählergemeinschaft Frelsdorf: 6 Ratsmitglieder
  • SPD : 3 Ratsmitglieder

Wappen

Das Wappen zeigt auf silbernem Grund einen grĂĽnen, bewurzelten Eichenbaum mit sechs goldenen Eicheln. Um seinen Stamm schwebt ein goldener Ring. Das Wappen stellt die Eiche auf dem Brink dar, die frĂĽher als Versammlungs- und Tagungsort fĂĽr das Femegericht diente.

Kultur und SehenswĂĽrdigkeiten

Museen

Es besteht ein Freilichtmuseum „Frelsdorfer Brink“, in dem ein alter landwirtschaftlicher Hof, ein Schafstall, Kornscheunen, Backofen, Brunnen und ein Bienenstand erhalten wurden. Das Museum soll an die alte Brinkgenossenschaft erinnern.

Musik

Gemischter Chor

Bauwerke

Gutshaus in FrelsdorfermĂĽhlen, erbaut 1780

Sport

TSV 08 e. V. Frelsdorf

Weitere Vereine

Freiwillige Feuerwehr Frelsdorf

Heimatverein 'Frelsdorfer Brink'

Landjugend Frelsdorf

Natur- und Umweltschutzverein Frelsdorf und Appeln

SchĂĽtzenverein Frelsdorf

Kulturtransport e.V. (Kulturelle Veranstaltungen)

Kirche

In Frelsdorf gibt es kein Kirchengebäude . Anhänger der evangelischen Konfession werden vom Pfarramt im benachbarten Hipstedt betreut.

Wirtschaft und Infrastruktur

Verkehr

In Frelsdorf treffen sich die KreisstraĂźen 40 und 41.

Es besteht Anschluss an die Bahnlinie Bremerhaven - Hamburg der EVB .

Ansässige Unternehmen

Landwirtschaftliche Betriebe prägen das Dorfbild. Die Volksbank eG im Landkreis Cuxhaven betreibt in Frelsdorf eine Geschäftsstelle. Es gibt im Ortskern eine Gemischtwarenhandlung , am Bahnhof eine Weinhandlung. Es finden sich ein Betrieb für Sanitär- u. Heizungstechnik, ein Malereibetrieb , eine Schmiede und eine Schuhmacherei in Frelsdorf.

Trotz landschaftlich reizvoller Lage spielt Fremdenverkehr in Frelsdorf keine Rolle.

Ă–ffentliche Einrichtungen

Kinderspielkreis in der ehemaligen Grundschule

Medizinische Versorgung

In Frelsdorf gibt es weder eine Arztpraxis noch eine Apotheke .

Bildung

Die Grundschule Frelsdorf wurde im Jahre 1976 geschlossen.

Literatur

„Die Samtgemeinde Beverstedt in Gegenwart und Vergangenheit“ Band 11 der neuen Reihe der Sonderveröffentlichungen der Männer vom Morgenstern 1983

Sagen und Legenden

  • Burg Stella
  • Das Abenteuer des Junkers von Schwanewede
  • Der Totengräber von Frelsdorf

Quelle
„Hake Betken siene Duven“ Das Sagenbuch von Elb- und Wesermündung ISBN 3-931771-16-4 von den Männer vom Morgenstern

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Kluster Hof Basdahl 27432 Basdahl http://www.klusterhof.de Kategorie: 2Kategorie: 204766 / 9 39 50 - 0

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Frelsdorf aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Frelsdorf verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de