fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Bad Sachsa: 13.02.2006 10:54

Bad Sachsa

Wechseln zu: Navigation, Suche
Bad Sachsa
Wappen Karte
Wappen von Bad Sachsa Deutschlandkarte, Position von Bad Lauterberg hervorgehoben
Basisdaten
Staat : Deutschland
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis : Osterode am Harz
Fläche : 33,12 km²
Geografische Lage : 51¬į 35' 24" n. B.
10¬į 34' 10" √∂. L.
H√∂he : 270 - 440 m √ľ. NN
Einwohner : 8.174 (30. Juni 2005)
Bevölkerungsdichte : 247 Einwohner je km²
Postleitzahlen : 37441
Vorwahl : 05523 (05525 f√ľr den Stadtteil Neuhof)
Kfz-Kennzeichen : OHA
Gemeindeschl√ľssel :
Adresse der
Stadtverwaltung:
Offizielle Website: www.bad-sachsa.de
E-Mail-Adresse: rathaus@bad-sachsa.de
Politik
B√ľrgermeister : Helene Hofmann (seit 1996)
Bad Sachsa um 1900
Bad Sachsa um 1900

Bad Sachsa ist eine kleine Stadt in Niedersachsen (Landkreis Osterode am Harz) und liegt ca. 50 km von G√∂ttingen entfernt am S√ľdrand des Harzes. Die Einwohnerzahl betr√§gt rund 8.200. Bad Sachsa ist ein staatlich anerkannter heilklimatischer Kurort .

Geschichte

Das Gr√ľndungsdatum von Sachsa ist unbekannt; die √§lteste bekannte Erw√§hnung wurde in einer Urkunde des Klosters Walkenried aus dem Jahre 1238 gefunden. Der historische Ortskern ist um die St. Nikolai-Kirche (erbaut im 12. Jahrhundert ). Auf dem Sachsenstein, zwischen der Stadt Bad Sachsa und dem Dorf Neuhof befindet sich auf dem Sachsenstein die Ruine der Sachsenburg - gebaut um das Jahr 1070 vom Deutschen Kaiser Heinrich IV. (HRR).

Ende des 19. Jahrhunderts entwickelt sich der Fremdenverkehr. Den Namenszusatz " Bad " erhielt Sachsa 1905 .

1945 wurden die Gemeinden Bad Sachsa und Tettenborn, die bis dahin zum Landkreis Grafschaft Hohenstein in Th√ľringen geh√∂rten, durch einen vom Alliierten Kontrollrat am 30. Juli 1945 ratifizierten Vertrag zwischen britischem und sowjetischem Oberkommando im Austausch f√ľr den √∂stlichen Teil des Kreises Blankenburg im Harz, der sowjetisches Besatzungsgebiet wurde, in den Landkreis Osterode am Harz und somit in die britische Besatzungszone eingegliedert.

1972 wurden die Gemeinden Neuhof, Steina und Tettenborn eingemeindet.

Wissenwertes

Der Autor des Hörspiels TKKG Rolf Kalmuczak ging in Bad Sachsa auf das Internatsgymnasium Pädagogium Bad Sachsa . Die Orte und Schauplätze aus dem Hörspiel sind zum Teil in Bad Sachsa und Umgebung wirklich vorhanden.

Das Internatsgymnasium P√§dagogium Bad Sachsa ist die √§lteste Schule in freier Tr√§gerschaft in Norddeutschland. Die alten Schulgeb√§ude aus verschiedenen Epochen und die denkmalgesch√ľtzte alte Turnhalle sind sehenswert. Das P√§dagogium und seine Sch√ľler pr√§gen das Stadtbild mit. Es ist im Ostertal gelegen in der n√§he des Stadtparkes. Aus ihm gingen schon gro√üe Pers√∂nlichkeiten hervor. Vor dem Eingang des Schulgel√§ndes steht das von ehemaligen Sch√ľlern gestiftete einzige Sch√ľlerdenkmal Deutschlands.

Im fr√ľheren Kinderkrankenhaus "Im Borntal" von Bad Sachsa waren zahlreiche Kinder der Familien der Attent√§ter vom 20. Juli 1944 gegen Adolf Hitler in Sippenhaft untergebracht. Kurz vor Kriegsende war in einigen H√§usern und Hotels des Ortes der Stab der geheimen Wehrmachtseinheit um Walter Dornberger und Wernher von Braun einquartiert, die in Dora-Mittelbau die V2 bauen lie√üen.

Auf dem Hausberg der Stadt - dem 660m hohen Ravensberg - befindet sich f√ľr Wintersportfans ein Skigebiet mit mehreren Liften, zwei Rodelbahnen sowie eine Anbindung an das S√ľdharzer Loipennetz. Der Ravensberg ist der einzige mit dem PKW befahrbare Berg des Westharzes.

Im Ortsteil Tettenborn wird ein kleines sehenswertes "Grenzlandmuseum" unterhalten, das eine Vielzahl originaler Ausstattungsst√ľcke der Grenztruppen der DDR und technischer Ausr√ľstung der Westgrenze der DDR pr√§sentiert.

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
revita-Hotel 37431 Bad Lauterberg http://www.revita-hotel.de Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 505524 / 8 31
Hotel Romantischer Winkel 37441 Bad Sachsa http://www.romantischer-winkel.de Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 505523 / 3040
Hotel Frohnau 37441 Bad Sachsa http://www.hotel-frohnau.de  05523 / 535
Hotel - Pension - Café Landhaus Helmboldt 37441 Sachsa, Bad http://www.landhaushelmboldt.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 405523 / 18 55
Hotel garni Sonnenhof 37441 Bad Sachsa http://www.sonnenhof-bad-sachsa.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 405523 / 94 37-0
Familotel Panoramic 37431 Bad Lauterberg http://www.panoramic-hotel.net  05524 / 962-0
Hotel Riemann 37431 Bad Lauterberg http://www.riemann-hotel.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 305524 / 92 79-0
Pension Haus Brigitte 37431 Bad Lauterberg http://www.hausbrigitte.de  05524 / 2576
Haus Hasenpatt 37441 Bad Sachsa http://www.haus-hasenpatt.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 305523 / 21 92
Pension Café Elfi 37441 Bad Sachsa http://www.cafe-elfi.de Kategorie: 2Kategorie: 205523 / 37 76
Ferienpark Salztal-Paradies 37441 Bad Sachsa http://www.ferienpark-salztal-paradies.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 405523 / 950-960
Parkhotel S√ľdharz 99755 S√ľlzhayn http://www.xn--parkhotel-sdharz-tzb.de  036332 / 2860

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Bad Sachsa aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Bad Sachsa verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de