fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Teterow: 19.02.2006 01:23

Teterow

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen der Stadt Teterow Deutschlandkarte, Position von Teterow hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis : G├╝strow
Geografische Lage :
Koordinaten: 53┬░ 46' N, 12┬░ 34' O
53┬░ 46' N, 12┬░ 34' O
H├Âhe : 30 m ├╝. NN
Fl├Ąche : 47,17 km┬▓
Einwohner : 9.635 (30. Juni 2005)
Bev├Âlkerungsdichte : 204 Einwohner je km┬▓
Postleitzahl : 17166
Vorwahl : 03996
Kfz-Kennzeichen : G├ť
Gemeindeschl├╝ssel : 13 0 53 087
Adresse der Stadtverwaltung: Marktplatz 1-3
17166 Teterow
Website : www.teterow.de
B├╝rgermeister : Dr. Reinhard Dettmann
Lage der Stadt Teterow im Landkreis G├╝strow

Teterow ist eine Stadt im Landkreis G├╝strow in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Die Stadt ist Sitz des Amtes Mecklenburgische Schweiz, dem 15 Gemeinden angeh├Âren, selbst aber amtsfrei .

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Die Stadt liegt in der Mecklenburgischen Schweiz am gleichnamigen See und ist der geografische Mittelpunkt von Mecklenburg-Vorpommern.

Zu Teterow geh├Âren die Ortsteile Niendorf, Pampow und Teschow.

Sehensw├╝rdigkeiten

St. Peter und Paul
St. Peter und Paul
Rathaus am Marktplatz
Rathaus am Marktplatz

Die Stadtkirche St. Peter und Paul wurde ab 1215 sp├Ątromanisch und gotisch erbaut.

Aus dem 14. Jahrhundert stammen das Malchiner Tor, in dem seit 1990 das Stadtmuseum untergebracht ist, und das Rostocker Tor.

Der an die Schildb├╝rgerstreiche erinnernde Hechtbrunnen auf dem Marktplatz wurde 1914 nach Entw├╝rfen des Plauer Bildhauers Professor Wandschneider gebaut. Das neubarocke Rathaus wurde 1910 errichtet. Auf dem Teterower Marktplatz befindet sich der geographische Mittelpunkt Mecklenburgs.

Ein weiteres Wahrzeichen ist das beliebte, internationale Bergringrennen , welches jedes Jahr zu Pfingsten auf der gr├Â├čten Natur-Grasbahn Europas ausgetragen wird. Es finden sich jedes Jahr fast 30.000 Besucher ein.

Auf der Burgwallinsel im Teterower See befand sich ehemals eine slawische Siedlungsst├Ątte. Bis ins fr├╝he Mittelalter war die Insel ├╝ber eine 750 m lange Holzbr├╝cke zu erreichen.

Pers├Ânlichkeiten

Ehrenb├╝rger

  • Johann Heinrich von Th├╝nen (1783-1850), Landwirt, Wirtschafts- und Agrarwissenschaftler, Pionier der Wirtschaftsgeografie, Ehrenb├╝rger Teterows.

S├Âhne und T├Âchter der Stadt

  • Ulrich Adam , deutscher Politiker
  • Prof. Dr. Dr. Horst Klinkmann , geb. 1935, Spezialist f├╝r Nierenheilkunde und Blutreinigung, einer der bedeutendsten Mediziner der DDR, Aufsichtsratsvorsitzender des FC Hansa Rostock
  • Gerd Kische , geb. 1951, 1970-82 Fu├čballspieler des FC Hansa Rostock, erfolgreichster Nationalspieler des FCH

Sonstiges

Teterow nimmt f├╝r sich in Anspruch, Vorbild f├╝r Schilda, die Stadt der Schildb├╝rger , gewesen zu sein.

Partnerst├Ądte

  • Bad Segeberg
  • Schee├čel
  • Bialogard ( Polen )
  • Kunszentm├írton ( Ungarn )
  • Siauliai ( Litauen )
  • Fakse ( D├Ąnemark )
  • Johnson-City ( USA )

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Schlo├čhotel Burg Schlitz 17166 Hohen Demzin http://www.burg-schlitz.de/ Kategorie: 10 39 96 / 12 70 0

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Teterow aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Teterow verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de