fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Schwasdorf: 19.01.2006 08:07

Schwasdorf

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt Lage von Schwasdorf in Deutschland
Basisdaten
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis : G├╝strow
Geografische Lage :
Koordinaten: 53┬░ 53' N, 12┬░ 37' O
53┬░ 53' N, 12┬░ 37' O
H├Âhe : 40 m ├╝. NN
Fl├Ąche : 24,33 km┬▓
Einwohner : 788 (30. Juni 2005)
Bev├Âlkerungsdichte : 32 Einwohner/km┬▓
Postleitzahl : 17168
Vorwahl : 039977
Kfz-Kennzeichen : G├ť
Gemeindeschl├╝ssel : 13 0 53 106
Adresse der Amtsverwaltung: von-Pentz-Allee 7
17166 Teterow
Website: amt-mecklenburgische-schweiz.de
B├╝rgermeister : Herbert Zingler
Lage der Gemeinde Schwasdorf im Landkreis G├╝strow

Schwasdorf ist eine Gemeinde im Landkreis G├╝strow in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Die Gemeinde wird vom Amt Mecklenburgische Schweiz mit Sitz in der nicht amtsangeh├Ârigen Stadt Teterow verwaltet. Die Gemeinde wurde am 13. Juni 2004 aus den vormals selbst├Ąndigen Gemeinden Poggelow und Remlin gebildet. Anders als bei vielen anderen Gemeindefusionen wurde hier kein Doppelname, sondern der Name des ehemaligen B├╝lower Ortsteils Schorssow gew├Ąhlt.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Die Gemeinde Schwasdorf n├Ârdlich der Mecklenburgischen Schweiz liegt zwischen der oberen Peene und dem Recknitztal in einem sanft h├╝geligen Gebiet. Die Erhebungen erreichen bis zu 57 m ├╝. NN. Die Stadt Teterow ist 15 km entfernt, Gnoien ca. 10 km.

Gemeindegliederung

Die Gemeinde besteht aus den Ortsteilen Poggelow, Remlin, Schwasdorf und Stierow.

Geschichte

Das Gebiet war bereits w├Ąhrend der Jungsteinzeit besiedelt. Nahe Schwasdorf befindet sich ein H├╝nengrab aus dieser Epoche, zwischen Schwasdorf und dem Peenetal liegen f├╝nf H├╝gelgr├Ąber aus der Bronzezeit . Die ├Ąlteste Urkunde ├╝ber die Existenz des ehemaligen Gutsdorfes Poggelow stammt aus dem Jahr 1314 , Remlin wurde 1361 erstmals urkundlich genannt. Landwirtschaft und sanfter Tourismus sind die bestimmenden Faktoren in der Gemeinde.

Sehensw├╝rdigkeiten

  • Schloss aus dem Jahre 1848 in Poggelow mit Ferienwohnungen
  • Gutshaus in Schwasdorf
  • Fachwerkscheune in Remlin

Verkehrsanbindung

Die Gemeinde liegt an der Verbindungsstra├če von Teterow nach Neukalen. Vom 7 km entfernten Teterow bestehen Bundesstra├čen-Verbindungen in alle Richtungen. Der Bahnhof im Ortsteil Hohen Mistorf liegt an der Bahnlinie G├╝strow - Neubrandenburg.

Weblink

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Schwasdorf aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Schwasdorf verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de