fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Kambs: 19.10.2005 17:42

Kambs

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt Lage von Kambs in Deutschland
Basisdaten
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis : MĂŒritz
Geografische Lage : 53° 19' n. Br.</br>12° 34' ö. L.
FlĂ€che : 13,95 kmÂČ
Einwohner : 279 (31. Dezember 2004)
Bevölkerungsdichte : 20 Einwohner/kmÂČ
Höhe : 70 m ĂŒ. NN
Postleitzahl : 17207
Vorwahl : 039925
Kfz-Kennzeichen : MÜR
GemeindeschlĂŒssel : 13 0 56 026
Adresse der
Amtsverwaltung:
Marktplatz 1
17207 Röbel/MĂŒritz
Website: www.amt-roebel-mueritz.de
Politik
BĂŒrgermeister : Willi Wendt

Kambs ist eine Gemeinde im SĂŒden des Landkreises MĂŒritz in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Sie wird vom Amt Röbel-MĂŒritz mit Sitz in der Stadt Röbel/MĂŒritz verwaltet.

Die Gemeinde Kambs liegt in der Mecklenburgischen Seenplatte, zwischen Röbel/MĂŒritz und dem oberen Eldetal. Das hĂŒgelige GelĂ€nde um Kambs erreicht 85 m ĂŒ. NN. Die Stadt Röbel/MĂŒritz ist ca. 6 km entfernt.

Zu Kambs gehört der Ortsteil Wildkuhl.

Die erste urkundliche ErwĂ€hnung des Dorfes Kambs datiert aus dem Jahr 1320 . Darin wird erklĂ€rt, dass die Röbeler Probstei an die FĂŒrsten von Werle fĂ€llt und im Gegenzug Bischof Heinrich III. von Havelberg das Patronat ĂŒber die Kambser Kirche erhĂ€lt. Die Kirche und das Predigerwitwenhaus sind etwa 50 Jahre Ă€lter als genannte Urkunde. Die Herrschaft ĂŒber Kambs wechselte mehrmals zwischen brandenburgischen und mecklenburgischen Bischöfen.

Im 18. Jahrhundert wurde das Kambser Gutshaus errichtet - es ist inzwischen wieder bewohnt. Im ehemaligen Gutshaus im Ortsteil Wildkuhl hat eine Lebens- und Arbeitsgemeinschaft ihr Domizil, die einen Bio-Landwirtschaftsbetrieb unterhÀlt. Die 1930er Jahre brachten einen Bevölkerungszuwachs durch die Ansiedlung von Neubauern.

Kambs und der ca. 50 Einwohner zÀhlende Ortsteil Wildkuhl werden seit jeher von der Landwirtschaft geprÀgt. In den letzten Jahren entstand ein Gemeindezentrum mit KindertagesstÀtte und Kinder- und JugendbegegnungsstÀtte in einem ehemaligen NebengebÀude des Gutes.

Kambs liegt an der in Nord-SĂŒd-Richtung verlaufenden Verbindungsstraße von Röbel/MĂŒritz nach Wittstock/Dosse. Nördlich des Gemeindegebietes fĂŒhrt die Bundesstraße 198 von Plau am See ĂŒber die nahe Autobahn-Anschlussstelle Röbel (A 19 Berlin - Rostock) nach Neustrelitz.

Weblink

Lage der Gemeinde Kambs im Landkreis MĂŒritz
Lage der Gemeinde Kambs im Landkreis MĂŒritz

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Kambs aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Kambs verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de