fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Hohen Demzin: 19.01.2006 06:52

Hohen Demzin

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt Lage von Hohen Demzin in Deutschland
Basisdaten
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis : G├╝strow
Geografische Lage :
Koordinaten: 53┬░ 43' N, 12┬░ 33' O
53┬░ 43' N, 12┬░ 33' O
H├Âhe : 58 m ├╝. NN
Fl├Ąche : 24,11 km┬▓
Einwohner : 484 (30. Juni 2005)
Bev├Âlkerungsdichte : 20 Einwohner/km┬▓
Postleitzahl : 17166
Vorwahl : 03996
Kfz-Kennzeichen : G├ť
Gemeindeschl├╝ssel : 13 0 53 033
Adresse der Amtsverwaltung: von-Pentz-Allee 7
17166 Teterow
Website: amt-mecklenburgische-schweiz.de
B├╝rgermeister : Dieter Schw├Ąblein
Lage der Gemeinde Hohen Demzin im Landkreis G├╝strow

Hohen Demzin ist eine Gemeinde im Landkreis G├╝strow in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Die Gemeinde wird vom Amt Mecklenburgische Schweiz mit Sitz in der nicht amtsangeh├Ârigen Stadt Teterow verwaltet.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Die Gemeinde Hohen Demzin im Herzen der Mecklenburgischen Schweiz und des Naturparkes Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See liegt unmittelbar s├╝dlich von Teterow und westlich des Malchiner Sees. Das waldreiche Gebiet wird von der Endmor├Ąne bestimmt, die sich am Nordwestrand des Malchiner und Kummerower Sees entlangzieht und im Bereich Hohen Demzins H├Âhen bis 96 m ├╝. NN (R├Âthelberg) erreicht - die gro├čen Seen liegen dagegen fast auf Meeresspiegelniveau.

Gemeindegliederung

Zu Hohen Demzin geh├Âren die Ortsteile Burg Schlitz, G├Ârzhausen, Grambzow, Gro├č K├Âthel, Karstorf und Klein K├Âthel

Geschichte

Der heutige Ortsteil Grambzow taucht erstmals 1317 in einer Urkunde auf, (Gro├č- und Klein-) K├Âthel 1345 und Karstorf 1427 . Die Kirche Hohen Demzins stammt aus dem Jahr 1872 Die Gemeinde wird durch die Landwirtschaft, das Handwerk und den Tourismus gepr├Ągt (Ferienwohnungen).

Sehensw├╝rdigkeiten

Ein Anziehungspunkt f├╝r die Besucher ist die Burg Schlitz zwischen dem R├Âthelberg und der B 108. Das von Hans Graf von Schlitz geschaffene Ensemble umfa├čt neben dem dreifl├╝ggeligen Schloss im klassizistischem Stil einen gro├čen Park mit wertvollen Baumbest├Ąnden. Sehenswert ist die Schmiede (heute Kunsthandel) nahe der Burg Schlitz: sie verf├╝gt ├╝ber einen gedrehten Schornstein. Vom Aussichtspunkt des R├Âthelberges blickt man ├╝ber den Malchiner See bis hin zur ca. 15 km entfernten Stadt Malchin.

Verkehrsanbindung

Die Gemeinde liegt an der Bundesstra├če 108 von Teterow nach Waren (M├╝ritz), der Ortsteil Klein K├Âthel an der Verbindungsstra├če von Teterow nach Krakow am See (Anschlussstelle A 19). Der n├Ąchste Bahnhof befindet sich im 5 km entfernten Teterow (Bahnlinie G├╝strow - Neubrandenburg).

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Schlo├čhotel Burg Schlitz 17166 Hohen Demzin http://www.burg-schlitz.de/ Kategorie: 10 39 96 / 12 70 0

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Hohen Demzin aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Hohen Demzin verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de