fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Groß Kelle: 16.12.2005 22:51

Groß Kelle

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt Lage von Groß Kelle in Deutschland
Basisdaten
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis : Müritz
Geografische Lage : 53° 23' n. Br.</br>12° 33' ö. L.
Fläche : 6,68 km²
Einwohner : 141 (31. Dezember 2004)
Bevölkerungsdichte : 21 Einwohner/km²
Höhe : 80 m ü. NN
Postleitzahl : 17207
Vorwahl : 039931
Kfz-Kennzeichen : MÜR
Gemeindeschlüssel : 13 0 56 018
Adresse der
Amtsverwaltung:
Marktplatz 1
17207 Röbel/Müritz
Website: www.amt-roebel-mueritz.de
Politik
Bürgermeister : Axel Krüger

Die Gemeinde Groß Kelle (bis 1998 "Groß-Kelle") im Landkreis Müritz in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland) wird vom Amt Röbel-Müritz mit Sitz in der Stadt Röbel/Müritz verwaltet.

Groß Kelle (eine der kleinsten mecklenburgischen Gemeinden) liegt inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte, nahe dem Westufer der Müritz. Die landwirtschaftlich geprägte Gemeinde liegt am Kellerbach, der den Groß Keller See und die weiter westlich liegenden Seen zur Müritz entwässert ( Tangahnsee , Großer Kreßinsee ). Das leicht hügelige Gebiet westlich von Groß Kelle erreicht 88 m ü. NN. Die Stadt Röbel/Müritz ist ca. 6 km entfernt.

1230 taucht der Ort Kelle erstmals in einer Urkunde auf.

Als Klein-Kelle wurde der Gutshof am Westufer des Groß Keller Sees bezeichnet. Der letzte Besitzer des Gutes Groß Kelle war bis 1945 die Familie Glantz. In der DDR-Zeit bestand in Groß Kelle ein Volkseigenes Gut . Der zentrale Punkt im Dorf war das ehemalige Gutshaus. Hier waren ein Kindergarten, eine Verkaufsstelle, ein Saal mit gastronomischer Betreuung sowie einige Wohnungen untergebracht. 1992 wurde das Gutshaus von den Grundmauern auf neu errichtet, jedoch nicht im ehemaligen Stil. Heute dient es dem jetzigen Besitzer und dessen Familie als Wohnhaus.

In den letzten Jahren wurden auch die ehemaligen Tagelöhnerkaten zu komfortablen Wohnungen ausgebaut, dazu kamen einige neue Eigenheime.

Groß Kelle liegt nahe der Verbindungsstraße von Sietow an der Bundesstraße 192 über Röbel/Müritz nach Mirow an der Bundesstraße 198. Die Autobahn-Anschlussstelle Röbel (A 19 Berlin - Rostock) ist ca. 9 km entfernt. Die nächsten Bahnhöfe befinden sich in Malchow und Waren (Müritz).

Weblink

Lage der Gemeinde Groß Kelle im Landkreis Müritz
Lage der Gemeinde Groß Kelle im Landkreis Müritz

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Groß Kelle aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Groß Kelle verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de