fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Dargelin: 16.01.2006 09:26

Dargelin

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt
Lage von Dargelin in Deutschland
Basisdaten
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis : Ostvorpommern
Fl├Ąche : 15,64 km┬▓
Einwohner : 419 (30. Juni 2005)
Bev├Âlkerungsdichte : 26 Einwohner/km┬▓
H├Âhe : 24 m ├╝. NN
Postleitzahl : 17498
Vorwahl : 038356
Kfz-Kennzeichen : OVP
Geografische Lage :
Koordinaten: 54┬░ 01' N, 13┬░ 21' O
54┬░ 01' N, 13┬░ 21' O
Gemeindeschl├╝ssel : 13 0 59 016
Adresse der
Amtsverwaltung:
Theodor K├Ârner Stra├če 36</br> 17498 Neuenkirchen
Website : http://www.amt-landhagen.de
Politik
B├╝rgermeister : Fred Feike
Lage von Dargelin im Landkreis Ostvorpommern

Dargelin ist eine Gemeinde im Norden des Landkreises Ostvorpommern. Die Gemeinde wird vom Amt Landhagen mit Sitz in Neuenkirchen verwaltet.

Inhaltsverzeichnis

Geografie und Verkehr

Dargelin liegt ca. 10 km s├╝dlich von Greifswald. Durch die Gemeinde verl├Ąuft die B 96. Die A 20 (ca. 9 km) ist ├╝ber die Anschlu├čstelle G├╝tzkow erreichbar.

Geschichte

Die Gegend wurde schon zu fr├╝hgeschichtlicher Zeit besiedelt, davon zeugen Gro├čsteingr├Ąber ( Megalithgr├Ąber ). Dargelin wird 1248 erstmals urkundlich erw├Ąhnt. 1284 kommt der Ort durch eine Schenkung des Pommernherzogs Bogislaw IV. an die Stadt Greifswald. Zu dieser geh├Ârt es ohne Unterbrechung bis 1945.

Ortsteile

  • Alt Negentin
  • Dargelin
  • Dargelin Hof
  • Neu Negentin
  • Sestelin

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Dargelin aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Dargelin verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de