fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Neu-Anspach: 14.02.2006 23:25

Neu-Anspach

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen Neu-Anspachs Deutschlandkarte, Position von Neu-Anspach hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Hessen
Regierungsbezirk : Darmstadt
Kreis : Hochtaunuskreis
Geografische Lage :
Koordinaten: 50¬į 19' N, 08¬į 30' O
50¬į 19' N, 08¬į 30' O
H√∂he : 300 - 340 m √ľ. NN
Fläche : 36,14 km²
Einwohner : 15.230 (31. Dez. 2004)
Bevölkerungsdichte : 421 Einwohner je km²
Postleitzahl : 61267
Vorwahl : 06081
Kfz-Kennzeichen : HG
Gemeindeschl√ľssel : 06 4 34 007
Gliederung: 4 Ortsteile
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Bahnhofstraße 26-28
61267 Neu-Anspach
Website: www.neu-anspach.de
E-Mail-Adresse: info@neu-anspach.de
Politik
B√ľrgermeister : Klaus Hoffmann ( CDU )

Neu-Anspach ist eine Gemeinde im Hochtaunuskreis in Hessen.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Geografische Lage

Neu-Anspach liegt in 300 bis 340 Meter Höhe nördlich des Taunuskamms in einer weiträumigen Senke.

Nachbargemeinden

Neu-Anspach grenzt im Norden an die Stadt Usingen, im Osten an die Gemeinde Wehrheim, im S√ľden an die Stadt Bad Homburg, sowie im Westen an die Gemeinde Schmitten.

Geschichte

Neu-Anspach besteht seit dem 1. Dezember 1970 als Zusammenschluss der vorher selbständigen Gemeinden Anspach, Rod am Berg, Hausen-Arnsbach. Westerfeld kam als vierter Ortsteil am 1. Januar 1972 hinzu.

Politik

Gemeinderat

Bei der Kommunalwahl im März 2001 ergab sich folgende Sitzverteilung:

  • 15 CDU
  • 13 SPD
  • 3 Gr√ľne
  • 2 FDP
  • 2 UBG
  • 1 FWG-UBN

Wirtschaft und Infrastruktur

Verkehr

Der nächste Autobahnanschluss an der A 661 ist ca. 13 km vom Ortszentrum entfernt. Der Anschluss zur A 5 ist ca. 15 km entfernt, nach Bad Homburg sind es ca. 12 km und zum Flughafen Frankfurt ca. 35 km.

Im öffentlichen Nahverkehr gibt es direkte Verbindungen nach Frankfurt am Main und Bad Homburg mit der Taunusbahn genannten RMV-Linie 15. Außerdem gibt es Buslinien nach Usingen und Königstein im Taunus.

Bei Neu-Anspach liegt der Flugplatz Anspach .

Bildungseinrichtungen

In Neu-Anspach gibt es eine Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe, die Adolf-Reichwein-Schule, sowie die Grundschule am Hasenberg und die Grundschule an der Wiesenau.

Kultur und Sehensw√ľrdigkeiten

Die bekanntesten Sehensw√ľrdigkeiten sind

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Kurhaus Ochs 61389 Schmitten http://www.kurhaus-ochs.de/  0 60 84 / 4 80
Waldhotel 61389 Schmitten http://www.waldhotel.org/  0 60 82 / 9 21 50
Haus Reifenberg 61389 Schmitten   0 60 82 / 9 21 00
Zur goldenen Sonne 61250 Usingen   06081 / 3008
Zum Taunus 61273 Wehrheim   06081 / 5168
Naturpark Hotel Weilquelle 61389 Schmitten http://www.naturparkhotel-weilquelle.de/  06082 / 970-0

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Neu-Anspach aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Neu-Anspach verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de