fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Dornburg (Hessen): 06.02.2006 10:19

Dornburg (Hessen)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
fehlt noch Deutschlandkarte, Position von Dornburg hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Hessen
Regierungsbezirk : GieĂźen
Landkreis : Limburg-Weilburg
Geografische Lage :
Koordinaten: 50° 30′ N, 08° 01′ O
50° 30′ N, 08° 01′ O
Höhe : 194 m ü. NN
Fläche : 33,26 km²
Einwohner : 8.677 (31. Dez. 2004)
Bevölkerungsdichte : 261 Einwohner je km²
Postleitzahl : 65599
Vorwahl : 06436
Kfz-Kennzeichen : LM
GemeindeschlĂĽssel : 06 5 33 004
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
EgenolfstraĂźe 26
65599 Dornburg
Website: www.dornburg.de
E-Mail-Adresse: info@dornburg.de
Politik
BĂĽrgermeister : Dieter Hilbert

Dornburg ist eine Gemeinde im Westerwald im Landkreis Limburg-Weilburg in Hessen, Deutschland .

Inhaltsverzeichnis

Gliederung

Die Gemeinde besteht aus fĂĽnf Ortsteilen.

  • Frickhofen (Sitz der Gemeindeverwaltung)
  • Dorndorf (staatlich anerkannter Erholungsort)
  • Thalheim
  • Wilsenroth (staatlich anerkannter Luftkurort )
  • Langendernbach

Geschichte

Die Gründung der fünf Dörfer, aus denen heute die Gemeinde Dornburg besteht, liegt teilweise über 1200 Jahre zurück. So datiert die erste urkundliche Erwähnung von Wilsenroth (damals Welsenderode, d.h.das Gebiet , dass von Willesind gerodet wurde) auf das Jahr 879 , die von Dorndorf (damals Torndorph) aus dem Jahr 772 . Die Gründung von Frickhofen (von Fridechuba, etwa umfriedeter Hof) fand zwischen 802 und 812 statt, der Gemeindeteil Langendernbach wird erstmals 879 urkundlich erwähnt.

1636 wĂĽtete die Pest in Dornburg. In Dorndorf ĂĽberlebte nur eine einzige Familie.

Im Zuge der Hessischen Gebietsreform schlossen sich am 1. Februar 1971 zunächst die Dörfer Frickhofen, Dorndorf und Wilsenroth, wenig später auch Thalheim, zusammen. Zum spätestmöglichen Zeitpunkt, dem Stichtag 1. Juli 1974 , stieß auch Langendernbach dazu.

Politik

Gemeindevertretung

Die Gemeindevertretung setzt sich aus 31 Mitgliedern zusammen. Aktuell stellt die CDU die absolute Mehrheit.

Gemeindevorstand

Der Gemeindevorstand besteht aus dem BĂĽrgermeister und 10 Beigeordneten. Auch hier stellt aktuell die CDU die absolute Mehrheit.

BĂĽrgermeister

BĂĽrgermeister von Dornburg ist Dieter Hilbert (Parteilos).

SehenswĂĽrdigkeiten

  • Die „Blasiuskapelle“ (erstmalig erwähnt ab etwa 802) in der Gemarkung Frickhofen war Mittelpunkt des Kirchspiels Frickhofen
  • Die „Dornburg“ als Reste einer keltischen Niederlassung mit Ringwall
  • Die „Pfarrkirche zu Frickhofen“ ( erbaut 1732 ) mit einen groĂźen Barockaltar der Hadamarer Schule
  • Das „Ewige Eis“ in der Gemarkung Frickhofen
  • Das „Hofhaus“ in Langendernbach
  • Die neoromanische „Pfarrkirche St. Matthias“ zu Langendernbach mit „1000-jähriger Linde“.
  • „Judenfriedhof“ in der Gemarkung Frickhofen
  • Das Denkmal zum Gedenken an die Kriegsopfer in Wilsenroth
  • Das Heimatmuseum in Wilsenroth

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Nassau-Oranien 65589 Hadamar http://www.nassau-oranien.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 406433 / 919-0
Hotel Deynique 56457 Westerburg http://www.hotel-deynique.de  02663 / 29 02 0
Zur Sonne 65589 Hadamar   06433 / 2544
Speisegaststätte Behr 65620 Waldbrunn (Westerwald) http://www.beepworld.de/members11/gaststaettebehr/  0 64 36 / 45 53
Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee 56457 Westerburg / Westerwald http://www.lindner.de/de/WIES/index_html  02663 / 991-00
Untere Gadelheimer MĂĽhle 65627 Elbtal http://gadelheimermuehle.de/  06436 / 9 42 60

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Dornburg (Hessen) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Dornburg (Hessen) verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de