fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Bad Orb: 09.02.2006 17:00

Bad Orb

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen Bad Orbs Lage von Bad Orb in Deutschland
Basisdaten
Bundesland: Hessen
Regierungsbezirk : Darmstadt
Kreis : Main-Kinzig-Kreis
Fl├Ąche : 47,78 km┬▓
Einwohner : 10.074 (31. Dezember 2004)
Bev├Âlkerungsdichte : 211 Einwohner je km┬▓
H├Âhe : 200-250 m ├╝. NN
Postleitzahlen : 63619
Vorwahlen : 06052
Geografische Lage :
Koordinaten: 50┬░ 13' n. Br. 09┬░ 21' ├Â. L.
50┬░ 13' n. Br. 09┬░ 21' ├Â. L.
Kfz-Kennzeichen : MKK, alt: HU
Gemeindeschl├╝ssel : 06 4 35 001
Anschrift der
Stadtverwaltung:
Kurparkstra├če 2
63619 Bad Orb
Politik
B├╝rgermeister : Wolfgang Storck

Bad Orb im Main-Kinzig-Kreis/Hessen, geh├Ârt zum Naturpark Spessart , einem der gr├Â├čten zusammenh├Ąngenden Waldgebiete Deutschlands . Bad Orb liegt am Eselsweg , einer alten Salzstra├če zwischen bewaldeten Bergen in f├╝nf T├Ąlern. Bereits um 650 v. Chr. wurden hier salzhaltige Quellen gefunden. In Bad Orb befindet sich auch das Frankfurter Schullandheim Wegscheide , das jeder Frankfurter Grundsch├╝ler besucht.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Nachbargemeinden

Bad Orb grenzt im Norden an die St├Ądte W├Ąchtersbach und Bad Soden-Salm├╝nster, im Osten an den gemeindefreien Gutsbezirk Spessart , im S├╝den an die Gemeinde Jossgrund, sowie im Westen an die Gemeinde Biebergem├╝nd.

Stadtgliederung

Bad Orb hat nur einen Stadtteil.

Geschichte

Bad Orb, 1059 erstmalig urkundlich erw├Ąhnt, erhielt um 1244 die Stadtrechte , was auch das Pr├Ągen einer M├╝nze einschloss, den Orber H├Ąlbling (halber Pfennig ). Aus dieser Zeit stammen die Reste der Stadtbefestigung, wie Mauern und Tore. Die Salzgewinnung aus mehreren Solequellen , pr├Ągte das Stadtbild. Zur Sudanlage geh├Ârten 11 Salinen , auch Gradierwerke genannt, in denen auf einer Gesamtl├Ąnge von 2050 m Sole mehrmals ├╝ber Schwarzdornreisig rieselte, um die Konzentration und Reinheit des salzhaltigen Wassers vor dem Sieden zu erh├Âhen. Im 17. und 18. Jahrhundert erreichte die Produktion des wei├čen Goldes ihren H├Âhepunkt. Ab 1900 wird das Naturprodukt Sole alternativ im Kurbetrieb genutzt, der bis heute neben dem Tourismus die Haupteinnahmequelle darstellt. Seit 1909 ist Bad Orb staatlich anerkanntes Heilbad. Bereits 1884 wurde von den Br├╝dern Friedrich Hufnagel Pfarrer) und Dr. med. Wilhelm Hufnagel (Arzt) eine Kinderheilanstalt gegr├╝ndet, die heutige medinet Spessart-Klinik , eine der traditionsreichsten deutschen Rehaeinrichtungen.

Politik

Wappen

Das Wappen der Stadt stellt den heiligen St. Martin dar, der auch Schutzpatron der Stadt ist und nach dem eine Schule, ein Kindergarten und die kath. Pfarrgemeinde benannt sind. Die Orber Stadtfarben sind wei├č und blau.

Kultur und Sehensw├╝rdigkeiten

Bauwerke

Kirchtreppe und Altstadt
Kirchtreppe und Altstadt
Kleinstes Haus
Kleinstes Haus
Obertor
Obertor
Rathaus
Rathaus
Rathaus, andere Seite
Rathaus, andere Seite
Gradierwerk, Wandelgang
Gradierwerk, Wandelgang
Blick vom Wartturm
Blick vom Wartturm

Aus der Bl├╝tezeit der Salzgewinnung ist eine funktionierende, begehbare Saline erhalten geblieben und dient als Freiluftinhalatorium, dem Meeresklima vergleichbar.

Vom alten Stadtkern, mit vielen Fachwerkh├Ąusern, gelangt man in den mehr als hundert Jahre alten Kurpark, dem ehemaligen Sudgel├Ąnde.

Es gibt zwei katholische Gottesh├Ąuser, St. Martin und St. Michael, sowie eine evangelische Kirche.Die evangelische Kirche hei├čt Martin Luther Kirche. Die Kirche wurde nach dem Reformators Martin Luther benannt. Er hat eine gro├če Bedeutung f├╝r die Kirche.

Das kleinste Haus wird von dem K├╝nstler Helmut Jahn bewohnt, einem renommierten Vertreter des abstrakten Expressionismus, dessen Monumentalwerk "Augengarten" (7x32 Meter) sowohl auf der Landesgartenschau als auch im Frankfurter Hauptbahnhof gezeigt wurde.

Im Orbtal liegt der Spessartwildpark mit frei laufenden Tieren. Der Wartturm thront ├╝ber der Stadt auf dem Molkenberg und erm├Âglicht einen beeindruckenden Blick bis zum Kinzigtal.

Medien

In Bad Orb gibt es einige Zeitungen: Orber Bl├Ąttche, Gelnh├Ąuser Neue Zeitung und das Gelnh├Ąuser Tageblatt

Weblinks


Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Steigenberger Hotel Bad Orb 63619 Bad Orb http://www.bad-orb.steigenberger.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 406052 / 88-0
Parkhotel 63619 Orb, Bad http://www.parkhotel-wehner.de/  06052 / 91340
Rheinland 63619 Orb, Bad http://www.hotel-rheinland.de/  06052 / 91490
Kress 63628 Soden-Salm├╝nster, Bad http://www.hotel-kress.de./  06056 / 73060
Landhotel Betz 63628 Soden-Salm├╝nster, Bad http://www.landhotel-betz.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30 6056 / 7390
Lor├Âsch 63619 Orb, Bad http://www.hotel-loroesch.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 406052 / 91550
Salinenblick 63619 Orb, Bad   06052 / 9290
Olympia 63619 Orb, Bad   06052 / 91440
Bellevue 63619 Orb, Bad http://www.bellevue-bad-orb.de/web/bellevue/  06052 / 91320
Marienruh 63619 Orb, Bad http://www.hausmarienruh.de/  06052 / 91540
Westfalen 63619 Orb, Bad   06052 / 2505
Haus Conrad 63619 Orb, Bad   06052 / 2671
Kurhotel Birkenhof 63628 Soden-Salm├╝nster, Bad http://www.kurhotel-birkenhof.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 306056 / 91690
Berghotel Berlin 63628 Soden-Salm├╝nster, Bad http://www.berghotel-berlin.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 306056 / 91220
Kur-Pension Sehn 63628 Soden-Salm├╝nster, Bad  Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 306056 / 9152 0
Zum Jossatal 63628 Soden-Salm├╝nster, Bad http://www.zum-jossatal.de/   06660 / 1376

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Bad Orb aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Bad Orb verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de