fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Tegernbach: 17.12.2005 11:11

Tegernbach

Wechseln zu: Navigation, Suche
Basisdaten
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk : Oberbayern
Landkreis : Pfaffenhofen an der Ilm
Geografische Lage :
Koordinaten: 48° 31′ n. Br., 11° 31′ Ă¶. L.
48° 31′ n. Br., 11° 31′ Ă¶. L.
Höhe : 436 m ü. NN
Einwohner : ca. 850
Postleitzahl : 85276
Vorwahl : 08443
Kfz-Kennzeichen : PAF
Adresse der
Stadtverwaltung:
Hauptplatz 1

85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm

Webpräsenz : www.pfaffenhofen.de
E-Mail-Adresse: rathaus@stadt-pfaffenhofen.de

Tegernbach ist eine ehemals selbständige Gemeinde und liegt rund 8 km nordöstlich von Pfaffenhofen an der Ilm und 5 km südwestlich von Hohenwart. Heute ist Tegernbach ein Ortsteil von Pfaffenhofen an der Ilm.

Der Ort liegt in der Hallertau, mitten im Herzen Bayerns. Bekannt ist die Holledau - wie sie auch genannt wird - als das weltgrößte Hopfenanbaugebiet . Im Jahr 2003 erreichte Tegernbach beim Wettbewerb Unser Dorf soll schöner werden - Unser Dorf hat Zukunft auf Regierungsbezirksebene eine Auszeichnung mit Silbermedaille.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Erstmals erwähnt wird Tegernbach Ende des 12. Jahrhunderts in Urkunden im Kloster Scheyern. Während des 30-jährigen Kriegs fiel Tegernbach durch Erbteilung an die Grafen von Toerring .

1818 erfolgte die Gemeindebildung und bis 1839 wurden sukzessive aufgelöste Nachbargemeinden zu Tegernbach zugeteilt und teilweise wieder abgetrennt. Am 1.1.1972 verlor Tegernbach seine Selbständigkeit und wurde in die Stadt Pfaffenhofen an der Ilm eingemeindet.

Bildung und Freizeit

Überregionale Bekanntheit hat Tegernbach durch das behindertengerechte Jugend- und Bildungshaus "Maria Tegernbach" der Diözese Augsburg erlangt. Die Einrichtung ist für Tagungen, Seminare, religiöse Wochenenden, Besinnungstage, Familien-, Senioren- und Behindertenfreizeiten sowie für Begegnungen zwischen Behinderten und Nichtbehinderten geeignet.

Frederick ist der Name des katholischen Kindergartens . Er ist für zwei Gruppen konzipiert, je zwei Gruppen- und Intensivräume geben genügend Gelegenheit zur Entfaltung. Spielen und Lernen auf kindgerechte Weise gehören zum Alltag.

Tegernbach in der Hallertau
Tegernbach in der Hallertau

Eine groĂźzĂĽgige Sportanlage darf der FC Tegernbach 1969 sein eigen nennen. Das Angebot umfasst: FuĂźball , Gymnastik , Tennis und StockschieĂźen .

Weblinks

Weitere Orte gleichen Namens

Weitere Orte und Gemarkungen mit dem Namen Tegernbach gibt es in Egglkofen, Maitenbeth, Mittelstetten, Rudelzhausen und Taufkirchen (Vils) sowie in SchlĂĽĂźlberg in Ă–sterreich.

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Best Western Hotel Holledau 85301 Geisenhausen b. MĂĽnchen http://www.holledau.bestwestern.de  08441 / 8010

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Tegernbach aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Tegernbach verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de