fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Gerolzhofen: 20.02.2006 13:14

Gerolzhofen

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Stadtwappen Gerolzhofens Deutschlandkarte, Position von Gerolzhofen hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk : Unterfranken
Landkreis : Schweinfurt
Geografische Lage :
Koordinaten: 49¬į 54' N, 10¬į 21' O
49¬į 54' N, 10¬į 21' O
Fläche : 18,35 km²
Einwohner : 6.837 (31. Dezember 2003)
Bevölkerungsdichte : 373 Einwohner je km²
Postleitzahlen : 97447
Vorwahl : 09382
Kfz-Kennzeichen : SW
Gemeindeschl√ľssel : 09 6 78 134
Gliederung: 2 Ortsteile
Adresse der
Verwaltung:
Brunnengasse 5
97447 Gerolzhofen
Website: www.gerolzhofen.de
E-Mail-Adresse: stadt@gerolzhofen.de
Politik
1. B√ľrgermeister : Hartmut Br√§uer (SPD)

Gerolzhofen liegt 235m √ľNN auf einer Letten-Keuperschwelle zwischen Main und Steigerwald. Gerolzhofen ist ein Mittelzentrum und eine ehemalige Kreisstadt im s√ľdlichen Landkreis Schweinfurt. Sie besteht aus den beiden Ortsteilen Gerolzhofen und R√ľgshofen .

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Siedlung Gerolzhofen wurde erstmals zwischen 750 und 779 in einer späteren Abschrift einer Schenkungsurkunde des Klosters Fulda genannt. Die "Stadtwerdung" des befestigten Ortes wird in die 2.Hälfte des 13.Jhd. gelegt. 1345 wird der Ort erstmals, bei Verlegung eines Weinmarktes von Dingolshausen, als Stadt erwähnt. Im Zuge der kommunalen Neuordnung Bayerns wurde der Landkreis Gerolzhofen 1972 aufgelöst und die Stadt verlor den Status einer Kreisstadt .

Gerolzhofen ist Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Gerolzhofen, die ihren Sitz auch in Gerolzhofen hat.

Wirtschaft und Infrastruktur

Bildungseinrichtungen

  • 2 Kinderg√§rten
  • Grundschule (2 Standorte)
  • Teilhauptschule (7. - 10. Klasse)
  • Realschule
  • Aussenstelle des Franken-Landschulheim Schloss Gaibach (5. - 10. Klasse)
  • Sprach-F√∂rderschule
  • Volkshochschule

Verkehr

Durch die Bundesstraße 286 ist Gerolzhofen kreuzungsfrei an die Autobahnen A3 und A70 angeschlossen.

Die Bahnstrecke der sog. Steigerwaldbahn wird derzeit nur noch f√ľr sehr sporadischen G√ľterverkehr von der US-Army in Kitzingen, sowie f√ľr Nostalgiefahrten genutzt.

Wirtschaft

Durch die Nähe des Steigerwalds bildet das holzverarbeitende Gewerbe immer noch einen wirtschaftlichen Schwerpunkt. U.A. gibt es zwei größere Betriebe im Bereich der Fensterproduktion .

Ansässige Großunternehmen und gleichzeitig die größten Arbeitgeber am Ort sind:

  • Compagnie de Saint-Gobain ( Schleifmittel )
  • Hiestand ( Backwaren )

Partnerstädte

Persönlichkeiten

  • Ludwig Derleth , Schriftsteller (Geburtshaus bez.)
  • Philipp St√∂hr , Maler

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Hotel & Gasthof Tor zum Steigerwald 97447 Gerolzhofen http://www.torzumsteigerwald.de  09382 / 97460
G√§stehaus Edelmann 97447 Gerolzhofen http://www.gaestehaus-edelmann.fwo.de  09382 / 8315
Land-Gasthof Goldener Adler 97529 Sulzheim http://www.goldener-adler-sulzheim.de  09382 / 70 38
Hotel - Gasthof Wilder Mann 97447 Gerolzhofen http://www.wilder-mann-gerolzhofen.de  09382 / 44 44
Hotel Weinstube am Markt 97447 Gerolzhofen http://www.hotel-weinstube.de  09382 / 900910

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Gerolzhofen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Gerolzhofen verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de