fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Friedrichsthal (Saar): 14.01.2006 15:19

Friedrichsthal (Saar)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Bild:Wappen fehlt.jpg Deutschlandkarte, Position von Friedrichsthal hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Saarland
Landkreis : Stadtverband Saarbr├╝cken
Fl├Ąche : 9,07 km┬▓
Einwohner : 11.366 (31. M├Ąrz 2005)
Bev├Âlkerungsdichte : 1.253 Einwohner je km┬▓
Postleitzahlen : 66293 - 66299
Telefonvorwahl : 06897
Geografische Lage :
Koordinaten: 49┬░ 19' N, 07┬░ 06' O
49┬░ 19' N, 07┬░ 06' O
H├Âhe : 318 m ├╝. NN
Kfz-Kennzeichen : SB
Gemeindeschl├╝ssel : 10 0 41 511
Stadtgliederung: 3 Stadtteile
Adresse der
Stadtverwaltung:
Schmidtbornstr. 12 a
66299 Friedrichsthal
Offizielle Website: www.friedrichsthal.de
E-Mail-Adresse: rathaus@friedrichsthal.de
Politik
B├╝rgermeister : Werner Cornelius ( SPD )
Stadtrat :
(Wahl am 13. Juni 2004 )
CDU 48,7% (+6,9) - 16 Sitze (+1)
SPD 44,8% (-4,2) - 15 Sitze (-2)
GR├ťNE 6,5% (+3,7) - 2 Sitze (+2)
Andere 0,0% (-6,4) - 0 Sitze (-1)

Friedrichsthal (Saar) ist eine saarl├Ąndische Stadt des Stadtverbandes Saarbr├╝cken - etwa 15 km nord├Âstlich von Saarbr├╝cken gelegen. Sie umfasst die Stadtteile Bildstock, Friedrichsthal und Maybach.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Anf├Ąnge 1723 - 1816

Die Stadt Friedrichsthal mit ihren Stadtteilen Friedrichsthal, Bildstock und Maybach geh├Ârt zu den j├╝ngsten St├Ądten und Gemeinden des Saarlandes und verdankt ihren raschen Aufschwung der Industrialisierung im 19. Jahrhundert.

W├Ąhrend der Stadtteil Bildstock auf ein um das Jahr 1700 angelegtes Hofgut der Grafen von Ottweiler zur├╝ckgeht, liegt der Ursprung Friedrichsthals in der Errichtung einer Glash├╝tte im Jahre 1723. Beide Gr├╝ndungen fallen in die Regierungszeit des Grafen Friedrich Ludwig, der im Jahre 1680 die Nachfolge seines Vaters, des Grafen Johann Ludwig, in der Herrschaft Ottweiler antrat, die damals bis zur Bannbr├╝ck zwischen Friedrichsthal und Altenwald reichte. Der Stadtteil Maybach ist wie die 1964 stillgelegte Grube Maybach nach dem preu├čischen Minister Albert von Maybach benannt.


Im Jahre 1721 ├╝bernahm Friedrich Ludwig durch Erbfall die Herrschaft Idstein bei Wiesbaden und im Jahre 1723, noch vor der Gr├╝ndung Friedrichsthals, auch die Grafschaft Saarbr├╝cken, da mit dem Tode des Grafen Karl Ludwig die Nassau-Saarbr├╝ckische Linie endete. Als Friedrich Ludwig im Jahre 1728 starb, hatte er seinerseits wiederum keinen Nachfolger, so da├č seine Besitzungen an die Linie Nassau-Usingen fielen. Da die dortigen Erben noch minderj├Ąhrig waren, f├╝hrte ihre Mutter, die F├╝rstin Charlotte Amalie, die Regierungsgesch├Ąfte bis zu ihrem Tode im Jahre 1738. Die S├Âhne Wilhelm Heinrich und Karl teilten sich die Herrschaft, wobei ersterer, nachdem er f├╝r m├╝ndig erkl├Ąrt wurde, im Jahre 1741 die Herrschaft unter anderem auch in Saarbr├╝cken und Ottweiler ├╝bernahm. Sein Sohn Ludwig, der von 1768-1793 unser Land regierte, erregte viel Aufsehen durch seine Heirat mit dem Fechinger M├Ądchen Katharina Kest, der bekannten G├Ąnsegretel. Um sie hoff├Ąhig zu machen, ├╝bertrug Ludwig ihr die Herrschaft Ottweiler und damit auch Friedrichsthal und Bildstock, in der sie jedoch in Wirklichkeit niemals regierte.

Als franz├Âsische Revolutionstruppen im Saarland einr├╝ckten, ergriff F├╝rst Ludwig die Flucht. Ein Jahr sp├Ąter starb er in Aschaffenburg. Sein Sohn, der letzte seines Stammes, war nominell regierender F├╝rst bis 1797.

Bereits 1766 gab es in Friedrichsthal ein Kohlegrube.

Politik

B├╝rgermeister

  • 1999 -heute: Werner Cornelius , SPD

St├Ądtepartnerschaften

Wirtschaft und Infrastruktur

Verkehr

Friedrichsthal ist ├╝ber die Bundesautobahnen A 8 (Perl - Bad Reichenhall) und A 623 (nach Saarbr├╝cken) an das ├╝berregionale Stra├čennetz, nicht nur in Deutschland sondern auch nach Luxemburg und ├ľsterreich , angebunden.

Weblinks


Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Am Zoo 66538 Neunkirchen (Saar) http://www.hotelamzoo.de/  06821 / 90 46 9-0
Hostellerie Bacher 66539 Neunkirchen (Saar) http://www.hostellerie-bacher.de/ Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 506821 / 3 13 14
Goldener Stern mit G├Ąstehaus 66386 St. Ingbert http://www.hotel-goldenerstern.de/  06894 / 92 62-0
Alfa-Hotel 66386 St. Ingbert http://www.alfa-hotel.de/  06894 / 9850
Absatz-Schmitt 66386 St. Ingbert http://www.hotel-absatzschmitt.de  06894 / 96310
Sengscheider Hof 66386 St. Ingbert http://www.sengscheiderhof.de/  06894 / 98 20
Zum H├Âr 66539 Neunkirchen (Saar) http://www.hotel-hoer.de/  06821 / 3 13 74
Zum M├╝hlehannes 66386 St. Ingbert   06894 / 9 55 60
Sch├╝rer Hof 66386 St. Ingbert   06894 / 49 04
Zur Post 66386 St. Ingbert http://www.hotel-post-igb.de/  06894 / 4027 0
Scherer 66578 Schiffweiler http://www.hotel-scherer.de/  06821 / 6 97 38
Paul 66280 Sulzbach (Saar) http://www.hotelpaul.de/  06897 / 92390-0
Altes Casino 66287 Fischbach http://www.altescasino.de/  0 68 97 / 96 57 - 0
Scheiber Hof 66538 Neunkirchen (Saar)   06821 / 8 83 81
Burg Kerpen 66557 Illingen http://www.burg-kerpen.de/  06825 / 9 42 90 -0

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Friedrichsthal (Saar) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Friedrichsthal (Saar) verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de