fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Wiese (Fluss): 20.02.2006 11:31

Wiese (Fluss)

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Wiese ist nach der Kinzig und der Murg der drittgrĂ¶ĂŸte Fluss im Schwarzwald. Sie entspringt am Feldberg auf 1200 m Höhe und fließt, wie wenig andere FlĂŒsse in Deutschland , in sĂŒdlicher Richtung durch das Wiesental bis sie nach 55 km in Basel auf 244 m Höhe in den Rhein mĂŒndet. Das durchschnittliche GefĂ€lle von ĂŒber 17 m pro Kilometer ist das stĂ€rkste eines Flusses in Deutschland .

GrĂ¶ĂŸter Zufluss ist die Kleine Wiese, die vom Belchen sĂŒdwĂ€rts fließt und sĂŒdlich von Schopfheim in die Wiese mĂŒndet.

Die StÀdte und Gemeinden des Wiesentals gehören sÀmtlich zum Landkreis Lörrach, mit Ausnahme von Riehen und Basel in der Schweiz .

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Wiese (Fluss) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Wiese (Fluss) verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de