fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Livigno: 27.01.2006 10:20

Livigno

Wechseln zu: Navigation, Suche

Livigno (dt: Luwin) ist eine Gemeinde der italienischen Provinz Sondrio in der Lombardei . Sie z├Ąhlt etwa 5.000 Einwohner, liegt auf einer H├Âhe von 1816 m ├╝ber NN und ist zollfreie Zone und ein beliebter Wintersportort . Sie liegt an der S├╝dspitze des Lago di Livigno. Livigno hat f├╝r Italien eine geostrategisch wichtige Lage. Damit Livigno in seiner exponierten und fr├╝her im Winter kaum erreichbaren Lage trotzdem ganzj├Ąhrig bewohnt wird, wurde es zur zollfreien Zone erkl├Ąrt.

Da Livigno von Italien fr├╝her ├╝ber Stra├čen nicht ganzj├Ąhrig erreicht werden konnte, kann es als unechte Exklave bezeichnet werden. Seit einigen Jahren ist Livigno ├╝ber den Passo Foscagno auch von der italienischen Seite ganzj├Ąhrig erreichbar. Zug├Ąnglich ist das Tal von der schweizerischen Stra├če Nr. 28 zwischen Zernez und Ofenpass durch den mautpflichtigen und nur tags├╝ber ge├Âffneten Munt La Schera - Tunnel .


Koordinaten: 46,55 N; 10,14 O

Informationen aus der Umgebung

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Livigno aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Livigno verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de