fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Brockenteich: 24.10.2005 22:06

Brockenteich

Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Brockenteich wurde ein Gew├Ąsser bezeichnet, das sich bis 1744 unterhalb der Bergkuppe des Brockens im Harz in der Grafschaft Wernigerode im heutigen Landkreis Wernigerode befand und um den sich mehrere Sagen rankten.

Aus einem am 12. August 1744 auf dem gro├čen Brocken verfassten Brief des Grafen Heinrich Ernst zu Stolberg-Wernigerode an seinen Vater Christian Ernst in Wernigerode berichtet er u.a.: da├č wir gestern Abend in 1 ┬Ż Stunde den ber├╝hmten Brockenteich abgelassen, auch mit Absteckung einiger Torfh├Ąuser den Anfang gemacht, s├Ąmtliche aber, so auf denen 3 Br├╝chen 9 ausmachen, an 3 Zimmerleute wircklich verdungen haben, so da├č sie diesen Herbst gezimmert, im Winter angefahren u. auf Fr├╝hjahr ... gerichtet werden k├Ânnen. Heute werden wir mit der Absteckung fortfahren, auch zwey steinerne H├Ąuser, zu Behuf derer Arbeiter angeben.

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Brockenteich aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Brockenteich verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de