fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Gleichberge: 02.01.2006 13:53

Gleichberge

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die bis zu 679 m hohen Gleichberge sind ein kleiner "inselartig" aufragender Mittelgebirgszug im s├╝dwestlichen Th├╝ringen in Deutschland .

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Die Gleichberge, die haupts├Ąchlich aus den vulkanischen Basalt -Kegeln des Gro├čen- und Kleinen Gleichbergs bestehen, befinden sich im Landkreis Hildburghausen zwischen dem th├╝ringischen Hildburghausen und dem bayrischen Bad K├Ânigshofen . Dort liegen sie s├╝dwestlich des Werratals nur etwas ├Âstlich von R├Âmhild. Am Fu├če des gro├čen Gleichberges befindet sich der Ort Gleichamberg. Sie sind das die hiesige Landschaft dominierende Element.

Die fast vollst├Ąndig bewaldeten Berge haben eine Ausdehnung von 8 km in Nord-S├╝d- und 3 km in Ost-West-Richtung. Im Westen und Nordwesten befindet sich die Rh├Ân, im Nordosten und Osten der Th├╝ringer Wald, im S├╝dosten die Langen Berge im S├╝den die Ha├čberge und im S├╝dwesten Grabfeld, zu dem die Gleichberge auch gez├Ąhlt werden.

Wasserscheide

Die Gleichberge befinden sich auf der von Nordwest nach S├╝dost durch Deutschland verlaufenden Rhein-Weser-Wasserscheide . Diesbez├╝glich flie├čt das Wasser des Bachs Milz in Richtung S├╝dwesten ├╝ber die Fr├Ąnkische Saale und den Main in den Rhein. Dem entgegen flie├čt das Wasser der nur sehr kurzen B├Ąche, die auf der Nordseite der Gleichberge entspringen, ├╝ber die Werra in die Weser.

Wandern / Sehenswertes

Zahlreiche Wanderwege durchziehen die Landschaft, an denen Sehenswertes liegt:

Auf dem Kleinen Gleichberg existieren mehrere Ringw├Ąlle, die von den Kelten errichtet wurden - einige dieser W├Ąlle wurden restauriert. Dort befindet sich auch die Ruine der Steinsburg (1109 n. Chr.) mit einem 30 m hohen Turm, von dem eine gute Rundumsicht bis zur Rh├Ân und zum Th├╝ringer Wald m├Âglich ist.

Auf dem Sattel zwischen dem Kleinen- und dem Gro├čen Gleichberg befindet sich das Steinsburgmuseum, das sich der Arch├Ąologie sowie der Ur- und Fr├╝hgeschichte widmet.

Auf dem Gro├čen Gleichberg befindet sich ein Mobilfunkmast.

Berge

  • Gro├čer Gleichberg (679 m; Mobilfunksendemast)
  • Kleiner Gleichberg (641 m; Steinsburg , 30 m hoher Turm)
  • Hartenburg (404 m)

Weblinks


Koordinaten: 50┬░ 23' N, 10┬░ 53' O

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Keltenhotel Waldhaus 98631 R├Âmhild http://www.keltenhotel-waldhaus.de  036948 / 8 01 47
Landhotel Klosterm├╝hle 98646 Reurieth http://www.landhotel-klostermuehle.de  036873 / 2469-0
Hotel & Restaurant Zum Hirsch 98631 R├Âmhild http://www.hotel-hirsch-prediger.de  036948 / 8680

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Gleichberge aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Gleichberge verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de