fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Bundesstraße 502: 08.02.2006 11:21

Bundesstraße 502

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Bundesstraße 502 (Abkürzung: B 502) ist eine deutsche Bundesstraße in Schleswig-Holstein.

Überblick

  • Länge: 23,4 km
  • Anfangspunkt: Kiel
  • Endpunkt: Schönberg

Verlauf

  • Kiel (0,0 km) »B 76
  • Kiel-Wellingdorf (4,6 km)
  • Brodersdorf (13,6 km)
  • Schönberg (23,4 km)

Geschichte/Weiteres

Die Bundesstraße 502 wurde wurde im Zuge der Olympischen Spiele 1972 realisiert, um die östlich der Kieler Förde gelegenen Orte besser anzubinden. Dabei wurde eine neue, sechs-spurige Brücke über die Schwentine als wesentliches Bauvorhaben umgesetzt. Im Stadtgebiet trägt sie bis zur Schwentine den Namen Ostring.

Die Planungen sahen vor, die ausgebaute Strecke bis Kiel-Dietrichsdorf nah an Mönkeberg, Heikendorf und Brodersdorf bis nach Schönberg (Holstein) als Neubaustrecke zu verlängern. Durch Querelen auf kommunal- und kreispolitischer Ebene wurde der Neubau lange verzögert und man einigte sich schließlich Ende der 90er Jahre auf einen Ausbau mit Ausfädelung über Schönkirchen (Holstein) aufgrund von Biotopen, die im geplanten Trassenverlauf entstanden sind. Die Neubaustrecke mündet bei Lutterbek in die alte B 502 und diese geht nördlich von Schönberg in eine Kreisstraße über. Im weiteren Verlauf endet sie in Lütjenburg, wo die B 430 in die B 202 mündet.

Der südliche Verlauf ist sehr umstritten: Es ist seit Jahrzehnten eine Verlängerung mit Anschluß an die B 404 bzw. an die alte B 4 geplant. Bisher endet sie an der B 76, die an dieser Stelle Theodor-Heuß-Ring heißt.


Siehe auch: Liste der Bundesstraßen in Deutschland

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Bundesstraße 502 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Bundesstraße 502 verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de