fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Tetenhusen: 15.12.2005 19:00

Tetenhusen

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen

Deutschlandkarte, Position von Tetenhusen hervorgehoben

Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Landkreis : Schleswig-Flensburg
Geografische Lage :
Koordinaten: 54┬░ 21' N, 9┬░ 30' O
54┬░ 21' N, 9┬░ 30' O
Fl├Ąche : 23,14 km┬▓
H├Âhe : 4 m ├╝. NN
Einwohner : 915 (31. Dezember 2003)
Bev├Âlkerungsdichte : 40 Einwohner je km┬▓
Postleitzahlen : 24817
Vorwahl :
Kfz-Kennzeichen : SL
Gemeindeschl├╝ssel : 01 0 59 087
Adresse der
Amtsverwaltung:
Amt Kropp
Am Markt 10
D-24848 Kropp
Offizielle Website: http://www.kropp.de/
E-Mail-Adresse: info@gemeinde-kropp.de
Politik
B├╝rgermeister : J├╝rgen Kroll
Lage der Gemeinde Tetenhusen im Kreis Schleswig-Flensburg

Die amtsangeh├Ârige Gemeinde Tetenhusen ( d├Ąnisch : Tetenhuse) liegt an der Sorge , einem Nebenfluss der Eider im Kreis Schleswig-Flensburg in Schleswig-Holstein.

Da in der teils moorigen , teils sandigen Geestlandschaft mit vielen Wald- und Feuchtgebieten viele F├╝chse leben, erhielten die Bewohner der Gemeinde den Spitznamen Sandf├╝chse, was sich auch im Ortswappen widerspiegelt.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Ort wurde wohl 1362 nach der Zweiten Marcellusflut von Friesen, die ihre D├Ârfer verloren haben, gegr├╝ndet. Die Vermutung basiert auf den Ortsnamen, der wohl bei Tetens H├Ąusern bedeutet und sich vom friesischen Personennamen Thede oder Thade ableitet.

Der Ort wurde jedoch urspr├╝nglich auf dem anderen Ufer der Sorge gegr├╝ndet und um 1500 verlegt, weil er von den wandernden Inlandd├╝nen bedroht wurde. In der N├Ąhe der Siedlung befand sich fr├╝her auch ein Hafen, von dem aus Bauholz und Torf verschifft wurden sowie eine Zollstation.

Die Sorgeschiffahrt kam erst zu Beginn des Ersten Weltkriegs zum erliegen. In der Waldkapelle befindet sich jedoch noch ein Schiffsmodell (allerdings keines der Sorgeschiffe).

Tetenhusener Moor

Das Hochmoor in Tetenhusen wurde bereits 1928 unter Naturschutz gestellt.

Wirtschaft

Im Gemeindegebiet befinden sich Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe zur lokalen Versorgung.

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Hotel Restaurant Wikingerhof 24848 Kropp http://www.wikingerhof.de  04624 / 700
F├Ârsterhaus am See 24811 Owschlag http://www.foerster-haus.de  04336 / 99 77 0

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Tetenhusen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Tetenhusen verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de