fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Strande: 09.02.2006 15:30

Strande

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen Strandes Deutschlandkarte, Position von Strande hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Landkreis : Rendsburg-Eckernf├Ârde
Geografische Lage :
Koordinaten: 54┬░ 26' N, 10┬░ 10' O
54┬░ 26' N, 10┬░ 10' O
H├Âhe : 0 m ├╝. NN
Fl├Ąche : 13,73 km┬▓
Einwohner : 1.539 (31. Dezember 2003)
Bev├Âlkerungsdichte : 112 Einwohner je km┬▓
Postleitzahlen : 24229
Vorwahl :
Kfz-Kennzeichen : RD
Gemeindeschl├╝ssel : 01 0 58 157
Adresse der
Amtsverwaltung:
Amt D├Ąnischenhagen
Sturenhagener Weg 14
24229 D├Ąnischenhagen
Offizielle Website: http://www.amt-daenischenhagen.de/
Politik
B├╝rgermeister : Udo L├╝sebrink

Strande ist eine Gemeinde im Kreis im Kreis Rendsburg-Eckernf├Ârde in Schleswig-Holstein. Eckhof, Bellevue, Rabendorf, Freidorf und Marienfelde sowie die G├╝ter Alt- und Neub├╝lk liegen im Gemeindegebiet.

Inhaltsverzeichnis

Geografie und Verkehr

Strande liegt etwa 20 km n├Ârdlich von Kiel auf der Halbinsel D├Ąnischer Wohld an der Ostsee . Durch den Ort verl├Ąuft eine Nebenstrecke "B├Ąderstrecke" zwischen Kiel und Eckernf├Ârde.

Die Gemeinde grenzt an Schwedeneck, D├Ąnischenhagen und Kiel-Schilksee.

Strande besitzt einen Sportboothafen, eine Grundschule , einen Kindergarten , eine Freiwillige Feuerwehr und eine Polizeistation und ist nicht nur im Sommer ein gut besuchter Ferienort.

Wappen

Gem├Ą├č ┬ž 1 (1) der Hauptsatzung ist das Gemeindewappen wie folgt beschrieben: "Das Wappen der Gemeinde Strande zeigt ├╝ber silbernem, mit drei blauen Wellenf├Ąden belegtem Wellenschildfu├č in Blau den Spinnaker und das silberne Gro├čsegel eines Segelbootes, den Spinnaker mit waagerechten gold-rot-goldenen Bahnen."

Ortsteile

Freidorf

Freidorf entstand 1788 als Graf von Holck, der Gutsherr von Eckhof, nach Errichtung von vier K├Ątnerstellen und der Entlassung der Leibeigenen seines Gutes das so entstandene Dorf ÔÇ×Freidorf" (freie Besitzer) nannte und ihnen die heutige Fl├Ąche Freidorfs zur Verf├╝gung stellte, um dort zu leben.

Politik

Von den 13 Sitzen in der Gemeindevertretung hat die CDU seit der Kommunalwahl 2003 sechs Sitze, die W├Ąhlergemeinschaft FWS hat drei Sitze und die SPD und die FDP je zwei. Der stellvertretende B├╝rgermeister ist Kay Thiele.

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Hotel-Restaurant-Cafe Seeterrassen 24235 Laboe http://www.seeterrassen-laboe.de  04343 / 6070
Bruhn's Deichhotel 24235 Stein http://www.bruhns-deichhotel.de  04343 / 49 50
Strandhotel 24229 Strande http://strandhotel.de  04349 / 91 79-0
Yachthafen-Hotel 24229 Strande http://www.yachthafenhotel-strande.de  04349 / 80 80
Ostseehaus B├╝nger 24229 Strande http://www.ostseehaus-buenger.de  04349 / 8 07 ľ 77
Wormeck Hotel Kronsberg 24161 Altenholz http://www.wormeck.de/  0431 / 32900

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Strande aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Strande verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de